Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ersatznadel Ortofon OMB 20

+A -A
Autor
Beitrag
zlois
Stammgast
#1 erstellt: 30. Jan 2004, 17:23
Hallo!

Folgende Frage:
Ich bräuchte eine Ersatznadel für mein Ortofon OMB 20 - System.
Es gibt jedoch bei unserem Händler nur welche für OMB 10, und mir ist dort gesagt worden, dass diese Nadel wahrscheinlich auch zum OMB 20 passt, aber ganz sicher waren sich die Leute dort auch nicht...
Weiß jemand, ob die OMB 10 - Nadel in mein OMB 20 - System passt?
Holger
Inventar
#2 erstellt: 30. Jan 2004, 17:32
Die Nadeln der OM-Systeme sind problemlos austauschbar.
OM 10 Systeme kann man leicht mit höherwertigen Nadeln aufwerten, das machen auch andere Hersteller so - gleicher Korpus, dazu Nadeleinschübe verschiedener Qualitätsstufen.
Originalnadeln (und auch Nachbauten) bekommst Du z. B. bei Phonophono.
Die Nadel 10 kostet 27,10 Euro, die schon deutlich bessere Nadel 20 98 Euro, die nächstgrößeren Modelle 30 und 40 kosten 158 bzw. 228 Euro.
Nachbauten sind (meist deutlich) billiger, ob Du einen großen Unterschied beim Hören merkst, ist fraglich.
Die Originalnadel gibt das bessere Gefühl, die Nachbaunadel den besseren Kontostand .
BillBluescreen
Stammgast
#3 erstellt: 30. Jan 2004, 17:57
Was genau ist denn eigentlich da jetzt der Unterschied bei OM und OMB? Steht das "B" nur für Bulk (also ohne Verpackung und so) oder ist da nen größerer Unterschied?
zlois
Stammgast
#4 erstellt: 30. Jan 2004, 18:28
Heißt das, dass die Nadel vom OMB 10 eine schlechtere Qualität hat als die vom OMB 20 ? Ist da ein gewaltiger Unterschied hörbar? Der Preisunterschied ist nämlich schon sehr groß, und bisher hatte ich die OMB 20 Originalnadel...
BillBluescreen
Stammgast
#5 erstellt: 31. Jan 2004, 04:31
die nadel "20" sollte auf jeden Fall um einiges besser sein als die "10"
Holger
Inventar
#6 erstellt: 31. Jan 2004, 12:12
Oftmals sind teurere Nadeln strenger selektiert, man bekommt also für mehr Geld präziser gefertige Ware. Das ist bei den Grado-Modellen genauso, die Prestige-Serie gibt es auch in verschiedenen Selektionsstufen.
Die Nadel 10 und 20 sind vom Schliff her nämlich gleich, und den erneuten Preissprung zu den Modellen 30 und 40 kann man mit der besseren Nadel, die diese beiden haben, erklären.
zlois
Stammgast
#7 erstellt: 31. Jan 2004, 18:19
Also, ich habe mir jetzt die 10-er Nadel gekauft, und ich muss sagen, ich habe nicht den Eindruck, als ob es jetzt schlechter klingen würde als davor (als noch die Original 20-er Nadel drauf war)...
BillBluescreen
Stammgast
#8 erstellt: 31. Jan 2004, 19:06
dann ist ja alles ok :-) Wie sich anhört ist doch das einzige was zählt!
Hempfox
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 06. Feb 2004, 20:07
leider wurde die Frage nach dem Unterschied OMB und OM nicht beantwortet, hätte mich nämlich auch interessiert. Gibt es auch einSystem von Ortofon namens Ortofon OVB 10? oder täusche ich mich jetzt da?
zlois
Stammgast
#10 erstellt: 06. Feb 2004, 22:52
Die "OM"-Systeme sind selektierte OMB-Tonabnehmer mit engerer Toleranz und daher besserem Klang.
Die kommen alle aus der selben Serie, werden anschließend durchgecheckt, und die mit den besten Werten werden als OM, die übrigen als OMB verkauft...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ortofon OMB/OMP Ersatznadel
spike44 am 10.01.2007  –  Letzte Antwort am 12.01.2007  –  4 Beiträge
Ortofon OMB 10 / OMB 20 : Unterschiede ?
armindercherusker am 20.08.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2016  –  126 Beiträge
Ortofon OMB klingt stumpf
luzaru am 14.09.2014  –  Letzte Antwort am 14.09.2014  –  5 Beiträge
Ortofon Ersatznadel, aber welche?
sundaydriver am 14.01.2014  –  Letzte Antwort am 14.01.2014  –  5 Beiträge
Frage zu Ortofon OMB-Systemen.
sternette am 04.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  5 Beiträge
TPO 70 Arm, woher Ersatznadel?
juanitolo1 am 28.11.2016  –  Letzte Antwort am 30.11.2016  –  20 Beiträge
Klangliche Unterschied zwischen omb 10 und omb 20
chorpuss am 29.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  14 Beiträge
Ortofon OMB 10
tyr777 am 06.09.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  7 Beiträge
Tonabnehmer Ortofon OMB 5E
Chrissi1 am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2015  –  26 Beiträge
Ersatznadel Grado K4
josen am 15.07.2007  –  Letzte Antwort am 16.07.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedtl-holgi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.556
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.964