Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Einsteiger Plattenspielersystem für max. 400€

+A -A
Autor
Beitrag
ehrbaer
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Feb 2009, 21:29
Da auf meinen anderen Thread niemand antwortet, wende ich mich doch mal direkt an die Experten auf dem Gebiet der Plattenspieler. Bin totaler Neuling was das Hifi Gebiet angeht und möchte nun mit einem Plattenspieler + zugehörigen Anlagen einsteigen. Da ich bereits gesagt hab, dass ich kompletter Neuling bin, muss wirklich alles gekauft werden. Momentan besitze ich noch den alten Dual HS-15 meiner Eltern, doch der ist sehr heruntergekommen und funktioniert nur noch sehr eingeschränkt. Habe nichts gegen gebrauchte Geräte, nur um das direkt zu erwähnen. Wie im Titel bereits erwähnt möchte ich maximal 400€ ausgeben. Hoffe auf gute Antworten, da ich doch überhaupt keine Ahnung auf dem Gebiet habe.
Easy_Deals
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Feb 2009, 02:26
Hallo ehrbaer,

willkommen im Club..

Deine Fragen zu beantworten ist nicht so leicht,aber ich versuche es mal..

Ok,400 Euro sind nicht viel,aber besser als nichts.

Du brauchst Lautsprecher ,die gibts z.B. bei Ebay ( Canton Karat 920,930 oder 940 Boxen,die gibts für kleines Geld bis ca 100,00 Euro wäre in Ordnung!Die haben wirklich einen sehr guten Klang! Oder Canton Quinto 530,Quinto 540 die sind auch nicht schlecht...

Du brauchst einen Verstärker: z.B. Denon Pma 500V, Denon PMA 700V,Denon PMA 720 Yamaha AX 700usw Die gehen auch für ca 100 Euro weg und haben genügend Leistung,viele Anschlussmöglichkeiten..Phono Eingänge usw..

Du brauchst einen Plattenspieler:
Soll es ein riemenangetriebener oder ein direktangetriebener Plattenspieler sein? Vollautomatisch,halbautomatisch oder gar ein manuelles Gerät?

Das musst Du entscheiden,einfach mal in die Suchfunktion eingeben und lesen.
Ich kann dir diese Plattenspieler empfehlen:

Nordmende RP 1400 (guter vollautomatischer Directdrive Plattenspieler für relativ kleines Geld ( 45-60 Euro)

Technics SL 1500 Manuell 70-100 Euro ( riesiger Motor,spitzenlaufwerk,fetter Tonarm)

Thorens Td 165 Special 70-100 Euro ein schicker Dreher..

Es gibt soviele schöne Plattenspieler,das sind nur meine Empfehlungen...
Ludger
Inventar
#3 erstellt: 09. Feb 2009, 13:44
Hallo,
das Wichtigste ist schon gesagt worden. Ergänzen möchte ich noch:
Verstärker: sehr gut und günstig Kenwood KA 660 mit gutem Phonoeingang
Boxen: Heco-Boxen werden im Schnitt günstig verkauft
Plattenspieler: wenn möglich hier übers Forum kaufen, da geringes Risiko, am besten selbst abholen.
Gruß
Ludger
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unentschlossener Einsteiger
godsheep am 19.11.2011  –  Letzte Antwort am 23.05.2016  –  46 Beiträge
max. 400? für einen plattenspieler-- brauche dringend beratung
togo-tine am 07.12.2007  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  2 Beiträge
Plattenspieler für max. 400? + Informationsbedürftig
AHtEk am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  177 Beiträge
Plattenspieler - Neu bis max. 400?
Crashingnose am 13.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.03.2011  –  49 Beiträge
Plug-and-Play Spieler für max. 400 Euro
RealC am 17.06.2010  –  Letzte Antwort am 26.06.2010  –  5 Beiträge
Kaufempfehlung Einsteiger
YoshLP am 12.07.2016  –  Letzte Antwort am 19.07.2016  –  50 Beiträge
Kaufberatung Einsteiger
marvelousmo am 02.11.2010  –  Letzte Antwort am 10.11.2010  –  18 Beiträge
Brauchbare Plattenwaschmaschine für Einsteiger?
Dommes am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 11.07.2006  –  35 Beiträge
Gebrauchter Plattenspieler für Einsteiger
Coffee&TV am 23.11.2008  –  Letzte Antwort am 24.11.2008  –  3 Beiträge
kaufberatung plattenspieler für einsteiger
jansonchris am 11.04.2009  –  Letzte Antwort am 14.04.2009  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Nokia

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.193