Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kassettendeck defekt

+A -A
Autor
Beitrag
~GAB~
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Apr 2009, 08:55
Hallo,

ich habe ein Problem bei meiner Anlage Aiwa NSX 330 dreht sich der Motor des Kassettendecks ständig.
Wenn die Anlage eingeschaltet ist schwächer wenn sie ausgeschaltet ist dreht er sich stärker.
Die Kasetten spielt er aber fehlerfrei ab.
Aber auf dem einen Stecker des Kassettendecks liegt Dauerstrom was könnte das sein.



!!!BRAUCHE HILFE!!!
pegasus07
Stammgast
#2 erstellt: 24. Apr 2009, 15:38
Das versteh`ich jetzt nicht ganz

Du schreibst:
"Wenn die Anlage eingeschaltet ist schwächer wenn sie ausgeschaltet ist dreht er sich stärker".

Da dreht sich was bei ausgeschalteter Anlage.???

Und..... klar liegt auf dem Stecker Dauerstrom an, die Sicherung ist ja auch drin.!!!


[Beitrag von pegasus07 am 24. Apr 2009, 15:38 bearbeitet]
~GAB~
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Apr 2009, 16:04
ja da liegt Dauerstrom an auf dem einen Kabel.

Und ja bei Stanby Betrieb dreht sich der Motor etwas stärker als im Normalbetrieb.



Welche Sicherung???
pegasus07
Stammgast
#4 erstellt: 24. Apr 2009, 16:18
Auf einem Kabel liegt immer Dauerstrom an, wenn die Sicherung drin ist (die in deinem Sicherungskasten in der Wohnung, nicht die im Gerät).

Im Standby Betrieb darf sich gar nix bewegen.!! Da läuft was total falsch, in Deiner Anlage.!!
~GAB~
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Apr 2009, 16:29
Achso na dass ist klar im Standby Betrieb ist aber Dauerstrom, ist dass auch normal???



ja ich weiß dass etwas nicht stimmt aber was ???
pegasus07
Stammgast
#6 erstellt: 24. Apr 2009, 16:39
Ja das ist normal.... sonst könntest Du ja nicht von Standby in Betrieb wechseln (mit der Fernbedienung), sondern müsstest das Gerät erst manuell einschalten.

Was da nicht stimmt, kann ich Dir nicht sagen..... bin (laut Deiner Beschreibung des Fehlers) völlig ratlos. Sowas hab` ich noch nie erlebt, oder gehört.

Sorry
~GAB~
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 24. Apr 2009, 16:52
Mist



trotzdem Dankeschön
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu Netzbrummen bei Kassettendecks (txt)
JackieStar am 25.05.2004  –  Letzte Antwort am 25.05.2004  –  2 Beiträge
Dual 1007A - Plattenteller dreht nicht, Motor OK
balesi am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  7 Beiträge
Fisher MT-6350 Teller dreht sich immer?
rocknroll1975 am 03.08.2013  –  Letzte Antwort am 03.08.2013  –  7 Beiträge
Dual 604 dreht nicht
dual-Markus am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  6 Beiträge
Antriebsriemen am Doppelkassettendeck meiner AIWA NSX-S90 defekt
Antriebsriemen am 06.01.2012  –  Letzte Antwort am 13.01.2012  –  3 Beiträge
Technics 1710 dreht nicht mehr
zwittius am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 16.11.2008  –  3 Beiträge
Denon dreht zu langsam
skyywalker am 03.09.2008  –  Letzte Antwort am 05.09.2008  –  8 Beiträge
Hilfe bei DUAL 521 - Dreht zu langsam!
bonsai007 am 09.03.2011  –  Letzte Antwort am 10.03.2011  –  2 Beiträge
Plattenteller dreht zu schnell
reppiz am 19.12.2014  –  Letzte Antwort am 23.01.2015  –  11 Beiträge
Plattenspieler dreht sich nicht
Binan am 09.02.2015  –  Letzte Antwort am 13.02.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDennis273
  • Gesamtzahl an Themen1.345.940
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.030