Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
welcher LS wäre Euer Favorit?
1. KEF Q7 (14.6 %, 7 Stimmen)
2. Canton Karat M 80 (35.4 %, 17 Stimmen)
3. Infinity Kappa 400 (4.2 %, 2 Stimmen)
4. Elac 209 Jet (18.8 %, 9 Stimmen)
5. JMLAB Cobalt 816 S (27.1 %, 13 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

welcher LS wäre Euer Favorit?

+A -A
Autor
Beitrag
neo171170
Stammgast
#1 erstellt: 24. Jul 2003, 07:27
Da aktuell keine Landtags- oder Bundestagswahlen anstehen, ist dem einen oder anderen sicherlich langweilig. Daher stelle ich hier mal wieder eines der beliebten Umfragespielchen ins Forum!

Grüße

Neo
soundcrazy
Neuling
#2 erstellt: 25. Jul 2003, 08:17
Hi,

schade, dass Du Dynaudio nicht mit auf der Liste hast. Dann hätte ich auch mit abstimmen können.

Grüsse

j.g.
senderlisteffm
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Jul 2003, 13:15
Habe die JM Lab genommen, weil´s IMHO in der Auswahl die beste Box ist.

Wenn´s gegangen wäre, hätte ich aber die Dynaudio Audience 72 angeklickt.
neo171170
Stammgast
#4 erstellt: 26. Jul 2003, 04:58
Dynaudio Audience 72?????
hm, warum sind mir die vorher nicht aufgefallen?
habe testberichte von der 62er gelesen, die waren gar nicht so dolle! aber 72er? however, nachdem ich mich gute 6 wochen mit probehören und einer sehr kritischen freundin (warum kaufen wir nicht bose, die sind so schön klein :o)auseinandersetzen mußte, fahre ich jetzt gleich los um mir meine 816S incl. passenden center abzuholen. die elac 209 jet hat mir auch noch sehr gut gefallen, aber warum schenkt man ihr so ein dünnes "bässchen"? wer einen solch genialen hochtöner sein eigen nennt, hat auch einen ordentlichem bass verdient. sie muß deshalb ja nicht gleich zur partybox a la canton karat m 80 verkommen!

grüße neo
Denonfreaker
Inventar
#5 erstellt: 26. Jul 2003, 05:16
Klar fur mich, die andere LS sind auch nicht slecht aber der JMLAB hatt mir am besten gefallen.. (hi hi.. so bald ich endlich weis ob es im neuen arbeit eine feste stelle gibt such ich mir sofort eine mietwohnung und kaufe den jmlabs fur an den denon , mache einen high end zimmer und furs wohnzimmer reicht der sony als herz der homekinoanlage
ChickenMike
Stammgast
#6 erstellt: 26. Jul 2003, 12:10
Es fehlen sehr viele schöne Produkte. Eine sehr gute Alternative zur KEF Q7 wäre noch die Monitoraudio Silver S8. Von den genannten wäre KEF und JM Lab interessant.
neo171170
Stammgast
#7 erstellt: 26. Jul 2003, 13:44
Frage: gibts hier keine freunde der infinity kappa 400?
ist meiner meinung nach keine schlechte box! seht ihr das anders?
luevelt
Stammgast
#8 erstellt: 30. Jul 2003, 21:32
Also ich habe die Q7 (KEF) neulich probegehört und seitdem stehen sie auf der Anschaffungsliste ganz oben...Direkt nach den 72 Paar neuen Schuhen für meine Frau

CU
Sven
neo171170
Stammgast
#9 erstellt: 30. Jul 2003, 22:42
hallo luevelt,

das leben spielt oft ein grausames spiel mit uns kerlen!
drücke dir die daumen, daß nach der shopping tour deiner frau auch noch ein paar cent für lautsprecher übrig bleiben!

gruß

neo
H-Line
Stammgast
#10 erstellt: 30. Jul 2003, 23:24
Hi,

Quadral Aurum Vulkan, was sonst......

H-Line
SchePi
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 31. Jul 2003, 05:09
Warum passiv, wenns teilaktiv sein kann ???

Ich spare auf die Canton RC/A!

Greets
SchePi
Werner_B.
Inventar
#12 erstellt: 31. Jul 2003, 07:18
Warum teilaktiv, wenn's vollaktiv sein kann?

Ich habe die Hummeln ...

Aber billiger ginge es auch: Behringer, Mackie, ...
luevelt
Stammgast
#13 erstellt: 31. Jul 2003, 15:35
hy neo,

danke für dein mitgefühl. das hat meine frau so gerührt,
daß sie jetzt zugunsten der KEF vielleicht das eine oder andere paar im laden läßt.

wir müssen schon zusammenhalten

Sven
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was wäre euer nächster Schritt bei LS ?
front am 15.10.2004  –  Letzte Antwort am 15.10.2004  –  11 Beiträge
Welcher LS?
martweb am 02.12.2005  –  Letzte Antwort am 06.12.2005  –  4 Beiträge
welcher Kompaktlautsprecher?
harry@illsoundz am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 28.12.2007  –  2 Beiträge
Welcher LS-Bausatz?
dieter1962 am 02.07.2004  –  Letzte Antwort am 05.07.2004  –  8 Beiträge
Welcher LS zum MarantzPM14
Sucher71 am 27.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.02.2005  –  7 Beiträge
Welcher Stand LS.
Rene_Serato am 14.01.2008  –  Letzte Antwort am 17.01.2008  –  15 Beiträge
Welcher LS ist das?
Fritz_42 am 25.02.2011  –  Letzte Antwort am 25.02.2011  –  3 Beiträge
Wie sieht Euer Stereo-Dreieck aus? (2 von 5)
Earl_Grey am 18.04.2007  –  Letzte Antwort am 19.04.2007  –  15 Beiträge
Welcher Center wäre geeignet?
PacmanJ am 25.08.2005  –  Letzte Antwort am 25.08.2005  –  4 Beiträge
welcher lautsprecher wäre empfehlenswert?
b.wimmer am 12.11.2008  –  Letzte Antwort am 14.11.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Elac
  • Infinity
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedhifinoob5422
  • Gesamtzahl an Themen1.345.526
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.345