Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dynaudio Contour 1.3 MKII + Marantz PM 78

+A -A
Autor
Beitrag
antra
Neuling
#1 erstellt: 12. Dez 2005, 23:23
Hallo

Meine momentan Anlage sieht folgendermaßen aus

-Verstärker Marantz PM 78
-CD Player Marantz CD 6000 SE
-Canton Ergo 91 DC

ich habe zu dem zeitpunkt meiner kaufentscheidung dem verkäufer vertraut und aufgrund meiner damaligen naivität vorschnell zugeschlagen.:(
nun aber gilt es das beste daraus zu machen...

da ich mehr oder weniger nur laie bin was HIFI anbelangt würde ich sagen das meine canton lautsprecher die schwachstelle sind bei meiner konfiguration.
oft kommt es vor das ich einfach viele lieder von yann tiersen über loreena mc kennit, tracy chapman, pink floyd unsw. irgendwie nicht geniesen kann.
was mich konkret daran stört kann ich vielleicht so versuchen zu beschreiben: irgendwie klingt alles ein wenig zu aufdringlich, irgendwie etwas unnatürlich und vor allem ist es mir nicht warm genug!
vielleicht liegt dies auch an der akkustik des raumes Dachstudio mit Dachschrägen ~50°und ~ 45 m² groß.
manchmal denke ich das vielleicht die standlautsprecher überdimensioniert sind für diesen raum oder das sie einfach zu nahe stehen (~4m zum Hörer)
meine idee war daher diese lautsprecher gegen ein paar kompaktlautsprecher einzutauschen.
spontan ist mir da die dynaudio contour 1.3 mkII eingefallen

wären diese lautsprecher vielleicht die passenderen LS oder besitzen sie auch keinen warmen grundton?
würden dies überhaupt mit meinem marantz pm78 harmonieren bzw. ist er da vielleicht überfordert?
ansonsten habe ich genau diese ls von jemandem für etwa 700€ angeboten bekommen, ist das ein guter preis für diese LS?
desöfteren habe ich gelesen das diese LS in bezug auf deren leistung bei anderen herstellern um einiges preiswerter zu erstehen sind. bezahle ich wirklich so viel nur für den namen?

was ist eigentlich mit B&W lautsprechern zb. cdm 1 oder jm lab 905 oder 906?

ich bin über jede meinung dankbar!
kitesurfer
Gesperrt
#2 erstellt: 12. Dez 2005, 23:43
Hallo,

also Canton ist dafür bekannt die Höhen und Bässe zu betonen, dadurch erhalten diese einen spektakuläreren Klang, aber vielen Leuten fehlen genau wie Dir die Mitten und somit die Wärme im Klang etwas.
Das hat sicher nichts mit der Größe Deines Raumes oder des Abstands zu den LS zu tun, sondern mt der Auslegung der Canton Ergo.

Dynaudio spielt in Vergleich neutraler (mit dieser Äußerung werde ich mir natürlich jetzt den Unmut der Canton Fans zuziehen ). Aber das soll jetzt auch keine Aussage gegen Canton sein, da Dir ja der Klang halt einfach nicht zusagt.

Ich kenne leider die Contour 1.3 nicht sondern nur die neue Contour S 1.4. Diese finde ich aber für Kompakt-LS ausgesprochen gut.
Der Preis der Dynaudio ist natürlich nicht gerade niedrig, aber die sind jeden Euro wert. Frage wegen neuen Modellen mal bei www.home-entertainment-world.de

Bis dann
Kitesurfer


[Beitrag von kitesurfer am 13. Dez 2005, 14:47 bearbeitet]
Dr.Who
Inventar
#3 erstellt: 13. Dez 2005, 14:37
Hallo,

die 1.3 MKII klingt unspektakulär.In meinen Augen zu langweilig,hier wird viel Klang zurückgehalten.Ich würde von einem Kauf dieser LS abraten wollen.
Die Labs klingen analytisch warm(so würde ich das bezeichnen).Hier wird alles aufgedeckt.
Auch würde ich die 1.4 Contour mal ausprobieren - sie klingen weniger anlytisch(deshalb gefällt sie mir nicht,aber Geschmäcker sind ja verschieden)

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dynaudio Contour 1.3 techn.Daten
st65 am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 25.03.2005  –  2 Beiträge
B&W CDM 1NT besser als Dynaudio Contour 1.3 MKII ???
Colli am 13.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  31 Beiträge
Dynaudio Contour 1.3 mk2
hauz1 am 16.07.2011  –  Letzte Antwort am 30.07.2011  –  6 Beiträge
Ersatz für Dynaudio 1.3 MKII gesucht
cryptochrome am 14.04.2005  –  Letzte Antwort am 14.04.2005  –  12 Beiträge
Dynaudio Contour 1.3 vs. Dynaudio Contour 3.3
bjoern_krueger am 20.04.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  22 Beiträge
Seriennummern Dynaudio Contour 1.3 SE
roterteufel6 am 17.02.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  12 Beiträge
Dynaudio Contour 1.3 + welche Komponeneten
slayer666 am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 17.03.2008  –  2 Beiträge
Dynaudio Contour 1.3 klingen dünn
TGR_HH am 28.03.2011  –  Letzte Antwort am 07.04.2011  –  11 Beiträge
Contour 3.3 oder 1.3 ??
RonaldRheinMain am 08.02.2004  –  Letzte Antwort am 13.03.2004  –  10 Beiträge
Dynaudio Contour 1.3 SE - Nuline30 - Kauftipp?
roterteufel6 am 06.02.2004  –  Letzte Antwort am 10.02.2004  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.152 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedjobro_
  • Gesamtzahl an Themen1.361.945
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.941.569