Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bi-amping mit B&W 704 ?

+A -A
Autor
Beitrag
van_loef
Stammgast
#1 erstellt: 13. Feb 2006, 05:54
Hallo zusammen,

ich habe mal einen technische Frage zur B&W 704.

Wenn mann diesen LS im bi-amping ansteuern möchte, stellt man fest, das die Trennung am B-wiring- Terminal nicht wie üblich Bass und Mittel-Hochton ist, sondern aufgrund der 2,5 Wege Box, eine Trennung nur zum Hochtöner vorhanden ist, da der Bass- und Bass/Mittentöner zusammen am unteren der zwei Anschlussklemmen geschaltet ist.

Macht es eurer Meinung nach trotzdem Sinn über bi-amping nach zu denken auch wenn ein verstärker nur den Hochtöner ansteuert?

Oder sehe ich das falsch?

Bitte um Info

DANKE und Gruß
vanloef
van_loef
Stammgast
#2 erstellt: 15. Feb 2006, 06:06
Hallo zusammen,

kann mir wirklich niemand einen technische Hintergrund zu meiner Frage vermitteln?

Ich wollte kein neues Bi amping thema anfangen. Und ich habe auch schon das Forum nach Bi amping durch gesucht.

Mir ging es allein um die Frage die speziell bei der B&W 704 auftaucht, das nämlich die Trennung zwischen Hoch und Tiefpass bei dieser 2,5 Wege box anders aufgetrennt ist
Da sich der Bass LS bei 150Hz abkoppelt spielt der Tief/mitteltöner oberhalb von 150 Hz alleine weiter bis der Höchtöner einsetzt.

Daraus bedingt liegt am Hochpass nur der Hochtöner, der ja dann beim klassischen Bi amping von einem seperaten Amp angesteuert würde.

Deshalb nochmal nmeine Frage ob dies sinnvoll und/oder ratsam wäre?


Vielen Dank

Gruß
vanloef
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&W 704 im "Bi-Amp"-Betrieb?
roman.kuechler am 03.05.2006  –  Letzte Antwort am 03.05.2006  –  2 Beiträge
Bi Amping
klm2210 am 11.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  7 Beiträge
Bi-Amping mit B&W 602/S3
Teflonspray am 24.11.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  2 Beiträge
Bi-Wireing oder Bi-Amping
Audionetter am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 20.05.2007  –  3 Beiträge
Bi-Amping B&W 803D
803ster am 27.02.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2009  –  5 Beiträge
bi-amping
olympias am 10.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  11 Beiträge
Bi Amping?
Perner2 am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  5 Beiträge
Bi-Amping oder nicht?
LarsA. am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  39 Beiträge
Bi-Amping möglich ?
Dennis50300 am 09.07.2013  –  Letzte Antwort am 13.07.2013  –  7 Beiträge
bi amping bei LS B & W 800 series
anhqu am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 13.04.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.446