Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompakt-LS an den Seitenwänden anbringen?

+A -A
Autor
Beitrag
Aristipp
Stammgast
#1 erstellt: 23. Mai 2006, 14:03
Hallo, alle miteinander,
ich habe ein Problem betreffs der Aufstellung meiner Boxen: Die Stirnseits (da wo der TV ist) steht bei uns eine 1,80 hohe Schrankwand, in die sich kein LS stellen lässt. MIt Ständern sieht es schlecht aus, weil unsere Tochter nun bald laufen wird und die bestimmt gerne umschmeißt.
Wie sieht es aus: Gibt es gravierende klangliche Nachteile, wenn man die Boxen an den Seitenwänden (Ohrhöhe ist kein Problem) befestigt oder sollte man das möglichst nicht tun?

Herzliche Grüße,
Matthias
Andi78549*
Inventar
#2 erstellt: 23. Mai 2006, 15:26
Direkt an der Wand ist schonmal nicht gut und dann auch noch aufeinander zustrahlend... Ist schon eher sub-optimal. Wie sieht es bei der Rückwand aus, ist da noch Platz für die Boxen ? Oder besteht vielleicht die Möglichkeit kleine Regalbrettchen an die Wände links und rechts etwas vor dem Hörplatz zu schrauben und dann die Boxen auf den Hörplatz auszurichten ? Speakerstands sind gefährlich, würde ich auch nicht machen, außer du hättest die Möglichkeit die irgendwie sicher am Boden und an ihnen die Boxen zu befestigen.

lg andi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS über dem Bett anbringen
tobux am 01.10.2015  –  Letzte Antwort am 08.10.2015  –  14 Beiträge
Fragen zu Kompakt-LS
Andy_P11 am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 20.11.2006  –  4 Beiträge
LS-Kabel, wie anbringen?!
ichbins1223 am 29.05.2005  –  Letzte Antwort am 29.05.2005  –  26 Beiträge
Welchen Abstand haben Eure LS zu den Seitenwänden? (5 von 5)
Earl_Grey am 18.04.2007  –  Letzte Antwort am 19.04.2007  –  2 Beiträge
Kompakt oder Stand? Canton oder... ? LS-Verzweifler
Ventilator am 05.02.2003  –  Letzte Antwort am 25.04.2004  –  18 Beiträge
Kompakt LS für Yamaha RX-797
Dauzi am 08.08.2006  –  Letzte Antwort am 08.08.2006  –  7 Beiträge
Kompakt-LS auf Ständern - richtiges Abkoppeln
garry3110 am 31.08.2013  –  Letzte Antwort am 03.09.2013  –  4 Beiträge
Stand-LS oder Kompakt-LS
I.Rolfs am 27.04.2006  –  Letzte Antwort am 27.04.2006  –  10 Beiträge
welche Kompakt LS fürs Arbeitszimmer
bohne1 am 14.08.2006  –  Letzte Antwort am 15.08.2006  –  5 Beiträge
Welcher (Kompakt)LS für Röhrenverstärker?
Andreas1205 am 14.09.2010  –  Letzte Antwort am 15.09.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 96 )
  • Neuestes Mitglied_Cane_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.782
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.826