Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxen koppeln = Leistung verdoppeln ?

+A -A
Autor
Beitrag
pollution
Neuling
#1 erstellt: 26. Aug 2003, 07:32
Morgen zusammen,

bin nagelneu hier, genauso wie auf dem Gebiet!
Ich habe ein 5.1 Surround System mit sehr kleinen und schwachen sateliten. Deswegen habe ich mir für die Front zwei größere Standboxen gekauft. Meine Frage wäre jetzt, ob es möglich (oder überhaupt sinnvoll) ist meine alten front-sateliten mit den rear zu verbinden.
Was für einen Effekt hätte das? Hau ich damit den Verstärker durch (8 Ohm)? Die Sateliten haben eine Leistung von 35 Watt. Verdoppelt sich dadurch die Leistung pro Kanal oder teilen sich die Sateliten die Leistung untereinander auf, so dass ich im Endeffekt keinen Vorteil darus habe?
Wie gesagt: Ich hab nicht so wirklich viel Ahnung davon und würde mich sehr über eure Hilfe freuen!

Danke & Gruß,
pollution


[Beitrag von pollution am 26. Aug 2003, 12:09 bearbeitet]
EWU
Inventar
#2 erstellt: 26. Aug 2003, 13:31
schaltest Du die alten Fronts in Reihe zu den Rear, so erhöht sich die Impedanz( die Widerstände addieren sich), der Klang wird schlechter, und es wird viel leiser.
Schaltest Du alles Parallel, so wird die Impedanz so gering(1/4 Ohm +1/4 Ohm = 2 Ohm ), dass Dein Verstärker sich verabschieden kann.
Also: Finger weg.
Aber, wenn deine alten Fronts besser sind als deine Rear, dann tausch doch einfach und verkauf die rear.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktbox an Lautsprecherständer koppeln?
]SchOcK[ am 12.01.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2009  –  5 Beiträge
Leistung Endstufe <-> Boxen
Noahizumi am 31.10.2006  –  Letzte Antwort am 31.10.2006  –  5 Beiträge
verhältnis leistung boxen verstärker
ganzohr am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 07.11.2008  –  10 Beiträge
Sinus Leistung Verstärker und Boxen
dersandmann2006 am 20.08.2009  –  Letzte Antwort am 30.08.2009  –  6 Beiträge
Lautsprecher Leistung
Kroft am 08.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  11 Beiträge
Leistung zusammenschalten
mrdhz am 09.08.2004  –  Letzte Antwort am 09.08.2004  –  9 Beiträge
alte Boxen bei 150 Watt Leistung?
juli_175 am 30.10.2008  –  Letzte Antwort am 30.10.2008  –  2 Beiträge
Leistung Standlautsprecher / Anlage
jonathanF am 12.09.2009  –  Letzte Antwort am 12.09.2009  –  2 Beiträge
Leistung für Party?????
Blueskymd am 22.09.2003  –  Letzte Antwort am 23.09.2003  –  13 Beiträge
Leistung Lautsprecher/Verstärker
unreall am 23.04.2003  –  Letzte Antwort am 24.04.2003  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedJanine_Rudolf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.391
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.542