Sphärische Kugelwellenhörner

+A -A
Autor
Beitrag
Dude-Horns
Neuling
#1 erstellt: 04. Nov 2006, 17:02
Einen wunderschönen guten Tag,

Ich möchte mich hier kurz vorstellen,bin hier neu!
Mein Name ist Ben Tauber ,bin 30 jahre alt ,lebe und komme aus Köln und bin Selbständiger Industriemonteur!Betreibe als Hobby nun seit mehr als 10 Jahren Lautsprecherbau und Modellbau!Bin auf der suche nach einem zweiten Standbein und habe hier nur die Frage:Besteht grundsätzlich der bedarf nach Kugellwellenhörnern ab 200 herz bis in den Superhochton-Bereich!Zu günstigeren preisen als Acapella,und diesen Holländischen Nachbauten!Und das ganze zumindest im sichtbereich aus Kohlefaser und ,oder Keflar!
Bei interesse,teilen sie dies einfach in einer antwort mit!
Ich denke dann entscheide ich,ob es lohnt oder nicht.

MfG Ben Tauber
dr.morton
Stammgast
#2 erstellt: 05. Nov 2006, 22:26
Lieber Herr Tauber,
bitte sein Sie über meine nachfolgende Bemerkung nicht böse:
Wenn Sie hochwertige Boxen bauen und verkaufen möchten, wäre es schön, wenn Sie sich auch beim "Satzbau" ein wenig mehr Mühe geben könnten.
Das macht gleich einen ganz anderen Eindruck.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Selbstbau Sphärische Kugelwellenhörner/ACapella Lautsprecher
Hr._Riese am 28.10.2003  –  Letzte Antwort am 08.05.2005  –  36 Beiträge
bin neu hier und habe ein problem
MaikWillie am 28.04.2013  –  Letzte Antwort am 01.05.2013  –  57 Beiträge
Es lebe der Studio-Monitor!
yournecs am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 21.05.2017  –  28936 Beiträge
!!Suche guten und günstigen Lautsprecher!!
sebl89 am 20.04.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2006  –  11 Beiträge
Suche guten Center bis 100?
saturniceman80 am 01.09.2013  –  Letzte Antwort am 01.09.2013  –  2 Beiträge
Info zu diesen Lautsprechern gesucht
[<<LOKI>>] am 16.01.2006  –  Letzte Antwort am 22.01.2006  –  12 Beiträge
Hilfe, werden Lautsprecherboxen alt und müde oderwas ist los?
Liedermacher am 06.09.2006  –  Letzte Antwort am 07.09.2006  –  9 Beiträge
Hallo/Versuch von Lautsprecherbau
m50 am 19.02.2010  –  Letzte Antwort am 25.02.2010  –  7 Beiträge
Canton Fonum 701DC - Reicht der Yamaha RX-V 467 aus?
cantonclaus am 24.09.2011  –  Letzte Antwort am 20.01.2012  –  3 Beiträge
bin noob im lautsprecher - bereich
wrathbringer am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • DALI
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.408 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedklaus1960
  • Gesamtzahl an Themen1.368.077
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.056.921