Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem mit Canton Chrono 509 - Ohren gehen zu

+A -A
Autor
Beitrag
Lordelox
Neuling
#1 erstellt: 18. Okt 2010, 09:03
Hallo liebe Forum Gemeinde,

ich habe mir vor einer Woche ein paar Canton Chrono 509 bestellt. Betrieben werden Sie an einem Denon 2807.

Ich habe folgendes Problem, egal bei welcher Lautstärke ich Musik höre, gehen mir die Ohren zu (gleicher Effekt wie im Flugzeug) nach längerem Hören bekomme ich Ohrenschmerzen.
Es liegt auch nicht an meinen Ohren, gehe öfter in sehr laute Discotheken und hatte auch bei meinen alten Boxen keine Probleme.

Abstand zu den Lautsprechern sind ca. 3,5m
Raum ca. 25 m², Wandabstand 50cm.
Ich habe den Standort verändert und auch die Reflexröhren verstopft, ändert nichts. Getestet ebenfalls Stereo/Direct und Audyssey.

Das Einzige was ein wenig Besserung gebracht hat, war im EQ die Höhen von 16khz herunter zu drehen, das zerstört aber natürlich das Klangbild.

Wenn irgend jemand eine Idee hat oder schonmal ein ähnliches Phänomen hatte, wär ich für eine Antwort sehr dankbar.


Grüße
uNusuaL_
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Okt 2010, 19:43
ich hab auch die canton chronos. zwar "nur" die 507DC aber da sollte sich kein enormer unterschied machen. ich betreib sie auf nem denon PMA 510 AE.

Denon passt ja eigentlich am besten zu den canton boxen. las ich hier und beim probehören hatt sich das auch bestätigt. hab allerdings nur gerade die chronos, GLEs und die CDs(hiess die glaub ich) gehört.

mit dem verstärker hab ich keine probleme. allerdings wenn du kannst würd ich die frequenz 10-12kHZ etwas runter drehen. wirkt auch um welten besser bei den QS2.16 car hifi boxen (hab ich auch ). da die boxen ja nicht allzu grosse unterschiede haben würd ich das mal probieren.

für mich hört sich das nach zu lauten hochtöner an.
kenn ich auch von clubs mit billiger anlage
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Canton Chrono 509 Anschlüssen
Sundo07 am 30.04.2012  –  Letzte Antwort am 13.10.2013  –  6 Beiträge
Canton Chrono 509 versus 509.2
Fischgulasch am 28.03.2014  –  Letzte Antwort am 28.03.2014  –  2 Beiträge
Canton Chrono 509 Impedanz zu hoch
palmrunner am 11.01.2014  –  Letzte Antwort am 13.01.2014  –  4 Beiträge
Canton Chrono 509 oder Gle 409
Juelz19 am 19.11.2007  –  Letzte Antwort am 19.11.2007  –  5 Beiträge
Canton LE vs Chrono
touraner am 20.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  2 Beiträge
Canton Chrono 509 DC+ Kabelbrücken
Qizzy am 23.04.2014  –  Letzte Antwort am 23.04.2014  –  7 Beiträge
Canton Chrono 509 DC mit Philips MCD 908 betreiben?
osk5 am 07.06.2012  –  Letzte Antwort am 10.06.2012  –  6 Beiträge
Canton Chrono 509 DC: Zu spitze Höhen
ScullyMulder am 08.09.2011  –  Letzte Antwort am 11.07.2015  –  15 Beiträge
Optimaler Abstand zur Rückwand der Canton Chrono 509
laupb am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 28.09.2015  –  9 Beiträge
Canton Chrono 509: HF- und LF-Anschluss
RTC7000 am 28.12.2013  –  Letzte Antwort am 28.12.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.256