Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nubert nuLine 122 vs. B&W CM9

+A -A
Autor
Beitrag
*login**login*Markus
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 30. Mrz 2011, 12:01
Hallo,
letztes Jahr war ich in Schwäbisch Gmünd bei Nubert und habe mir die Nubert nuLine 122 und andere Nubert Lautsprecher angehört.
Ich war leider damals so dumm und habe mit ITunes Liedern probegehört.
Ich fand das die Lautsprecher gut klangen, aber ein bisschen Flach (aber das lag zu 100% an der CD).
Ich kann mir also im nachhinein keine Meinung bilden wie die 122 klingen. Ich wollte die 122 eigentlich nächsten Monat bestellen,
ich wollte aber nochmal eine B&W in der gleichen Klasse hören ( CM9 ). Ich habe mit dem Händler unverbindlich den Preis ausgehandelt.
Die Nubert und die B&W würden mich exakt das gleiche Kosten, da Nubert kein Rabatt auf ihre Lautsprecher gibt. Ich zerbreche mir jetzt täglich den Kopf.
Ich finde das die B&W sehr gut klingen, aber :

Vergleich von mir :

Nubert :

- 40.5 KG
- 125cm hoch, 25 cm breit, fast 40 cm tief
- 380 Watt Sinus

B&W :

- 26 Kg
- ca. 1m hoch, 20 cm breit, 30 cm tief
- empfohlene Verstärker leistung: 30 -200 Watt

Ich höre gerne mal etwas lauter und ich kann mir eigentlich nicht vorstellen das die B&W mit dem gleichen Volumen spielen kann und bzw. oder so laut kann wie die Nubert.
Und was haltet ihr vom Gewicht ist das relevant ?
Ich könnte mir zwar beide Lautsprechern holen bzw. schicken lassen, aber das würde mir sehr viel Arbeit beschaffen ( ich glaube mein Händler gibt sie nicht weg zu testen ).
Ich würde mir nur ungern die Lautsprecher nach Hause holen.
Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir Empfehlungen, Erfahrungen in diesem Thread mitteilt.
Euer
Markus
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 30. Mrz 2011, 12:08
Tja, die Entscheidung kann dir keiner abnehmen. Die Werte kannst du getrost ignorieren, da sie nicht relevant für den Klang sind. Die Schwere einer Box lässt maximal auf die verwendeten Materialien schließen, weniger auf den Klang.

Außerdem sind das jetzt zwei Lautsprecher aus einer Fülle weiterer Anbieter, die genauso gut in Frage kommen.

Welcher Lautsprecher da jetzt für dich in deinem Raum (den wir nicht kennen) an deiner Elektronik und Musik (die wir auch nicht kennen), der bessere ist....
*login**login*Markus
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 30. Mrz 2011, 12:46
Ich würde die Lautsprecher an meine T+A a 1500 Endstufe anschließen und eine NAD C 165 Vorstufe kaufen. Mein Raum ist ca. 18m². Ich höre egentlich alles.
MfG
Markus
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 30. Mrz 2011, 13:00
Die Elektronik ist dann ja schon mal eine gute Voraussetzung. Denoch kann ich nur verweisen auf die vielen anderen Lautsprecher, die es da noch gibt.

Die NuLine ist beileibe kein schlechter Lautsprecher, genausowenig wie die CM9. Aber da jetzt anhand der Daten zu versuchen abzulesen, was der bessere Lautsprecher ist, ist der falsche Ansatz.

Ich würde dir empfehlen, einfach vorbehaltslos Lautsprecher hören zu gehen, damit du einen Überblick bekommst, was dir eigentlich gefällt und was nicht. Nochmal: die Auswahl ist groß.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Vento 890Dc vs Nubert NuLine 122
Hudsonhawke am 06.04.2010  –  Letzte Antwort am 09.04.2010  –  11 Beiträge
Lautsprecher-Vergleich: B&W 685 vs. nubert nuLine 32
Tobzen16 am 21.09.2010  –  Letzte Antwort am 22.09.2010  –  18 Beiträge
Canton Ergo 611 DC vs. Nubert NuLine 122
m4xz am 29.06.2007  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  91 Beiträge
B&W CM9 Endstufen Killer ?
*login**login*Markus am 28.03.2011  –  Letzte Antwort am 18.02.2012  –  9 Beiträge
B&W CM9 vs. Kef XQ40 vs. Monitor Audio GS60
Jache am 13.06.2009  –  Letzte Antwort am 07.08.2009  –  75 Beiträge
nuBox 681 vs. nuLine 122
Frozen_Parrot am 10.02.2010  –  Letzte Antwort am 10.02.2010  –  11 Beiträge
Nubert nuLine vs. nuWave
Matti am 01.01.2004  –  Letzte Antwort am 01.01.2004  –  2 Beiträge
Einspielphase B&W CM9 ?
*login**login*Markus am 28.03.2011  –  Letzte Antwort am 27.10.2011  –  5 Beiträge
B&W CM9 Wandabstände
fischaBVB09 am 18.10.2011  –  Letzte Antwort am 18.10.2011  –  2 Beiträge
Unterschied Nubert Nuline 122 und Nuwave 125 ?
moritz1200 am 19.06.2008  –  Letzte Antwort am 19.06.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Bowers&Wilkins
  • T+A

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDJuLight
  • Gesamtzahl an Themen1.346.084
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.515