Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Subwoofer Anbindung/Entkopplung

+A -A
Autor
Beitrag
86bibo
Inventar
#1 erstellt: 09. Nov 2011, 19:13
Ich weiß, dass ich im Stereo Unterforum bin, aber da hier eher die Audiophilen unterwegs sind, das Prinzip sich auf normale LS auch übertragen lässt und einige hier ja auch Subwoofer benutzen, versuche ich es hier einfach mal.

Ich hab 2 Canton AS50 Woofer, die zwar im Heimkinobetrieb richtig Dampf machen, im reinen Musikbetrieb aber schnell anfangen zu dröhnen. Ich bin mir durchaus bewusst, das die Dinger keine klassischen Musik-Subs sind, aber ich werde sie demnächst nicht tauschen, deswegen bitte keine Empfehlung ala: Tausch sie gegen XY.

Das Problem ist, dass mein Fussboden eine Lehmdecke aus den 60er Jahren ist, die natürlich ordentlich mitschwingt. Der Umstieg von Downfire auf Frontfire-Prinzip hat schon viel gebracht, aber ist noch nicht optimal. Wie kann ich am besten die Präzision erhöhen?

Bringt es eine Granitplatte unterzulegen, soll ich eher Spikes verwenden oder doch Absorber, welche zwar die Schallübertragung auf den Boden verringern, aber den Bass doch eher schwammig machen, oder?
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 10. Nov 2011, 23:47
Richtige Wahl ist hier die Granitplatte, an welche der Sub anzukoppeln wäre (Spikes), der Fußboden aber möglichst wenig (Dämpferfüße). Erhöht dann auch nochmal den Abstand zum Fußboden, wass sich positiv auf die Anregung vertikaler Raummoden auswirken sollte.

Du kannst eine Aufstellung der Subs à la SBA versuchen, also einer vorn und einer gegenphasig hinten. Aber die nötige Verzögerung richtig hinbekommen, hmm...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kein line in/out beim canton as50 ???
magga2000 am 16.12.2003  –  Letzte Antwort am 17.12.2003  –  4 Beiträge
Entkopplung im Altbau
Black_Lotus* am 10.01.2015  –  Letzte Antwort am 29.01.2015  –  12 Beiträge
Möglichkeiten zur Schalldämmnug bzw. LS-Entkopplung
DJ_MeGaRa am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  5 Beiträge
Bitte um Rat bei: Mal schnell nen Subwoofer zimmern
Schnicko am 22.05.2006  –  Letzte Antwort am 21.07.2006  –  5 Beiträge
Subwoofer im Bi-Amping betrieb? Wie schalten?
zwierze am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 21.01.2006  –  3 Beiträge
Bi-Wiring/Bi-Amping ???
clicks234 am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  7 Beiträge
Dringende Frage wegen Entkopplung
kael1605 am 19.08.2010  –  Letzte Antwort am 23.08.2010  –  8 Beiträge
Frage zur Entkopplung (mal wieder)
Sephiroth93 am 28.10.2013  –  Letzte Antwort am 31.10.2013  –  15 Beiträge
Ich bin Fan von folgendem LS
nothing-12 am 13.10.2005  –  Letzte Antwort am 14.10.2005  –  24 Beiträge
Entkopplung aktiver Regallautsprecher
Pash0r am 13.02.2013  –  Letzte Antwort am 15.02.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkipkoenig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.778