Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


SABA Lautsprecher Verkabelung modifizieren

+A -A
Autor
Beitrag
Needless
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Dez 2012, 00:25
Hallo Hi-Fi Forum Community,

ich versuche gerade eine Lösung für ein bestimmtes Problem bezüglich meiner SABA B3800 Lautsprecher zu finden.

Aus diversen Gründen ist die original Verkabelung im Laufe der Zeit verloren gegangen. Ich habe irgendwann Kabel nachgekauft und dann mittels Lüsterklemmen an die original Verkabelung "angeschlossen" (siehe Bild).

SABA B3800 Verkabelung
SABA B3800 Spezifikationen

Jetzt habe ich folgende Fragen:


  1. Eine solche dilletantische Verkabelung hat doch mit Sicherheit negative Auswirkungen auf die Klangqualität oder nicht?
  2. Können Geräteschäden an Lautsprecher und Verstärker (Yamaha RX 797) entstehen?
  3. Kann das behoben werden?


Meine Idee dazu ist, die original Verkabelung im Inneren der Lautsprecher zu entfernen und durch die "Neue" zu ersetzen. Macht dies Sinn bzw. ist das überhaupt durchführbar? Außerdem bin ich etwas skeptisch gegenüber dem Dämmmaterial in den Lautsprechern. Keine Ahnung was das sein soll Kann dieses gesundheitsschädigend sein?
Außerdem: Es würde dann wieder eine Stelle entstehen, die mittels Verzwirbelung oder Lüsterklemmen gelöst werden müsste. Wie kann ich diesem Problem entgegentreten? Kabel am Stück?

Ich hoffe, Sie können mir helfen und danke schon im Voraus für die investierte Zeit

Viele Grüße

Matthias

Edit: Wieso sind die Fotos auf dem Kopf? Aber ich denke, dass Problem der Verkabelung ist auch so recht deutlich zu erkennen.


[Beitrag von Needless am 22. Dez 2012, 00:27 bearbeitet]
ukw
Inventar
#2 erstellt: 22. Dez 2012, 00:34
Alles gut - well done.
Keinerlei Einbußen in er Klangqualität zu befürchten.
Eine Lüsterklemme ist idR. besser als ein Stecker/Kupplung Verbindung (ausgenommen Speakon die sind wirklich gut aber für Hifi zu heftig)

mfg
ukw
dialektik
Inventar
#3 erstellt: 22. Dez 2012, 00:38
Die LS lässt man zu und die Lüster ist auch optimal
RocknRollCowboy
Inventar
#4 erstellt: 22. Dez 2012, 00:45
Dann geb ich auch noch mal meinen Senf dazu.


Eine solche dilletantische Verkabelung hat doch mit Sicherheit negative Auswirkungen auf die Klangqualität oder nicht?

Nein.


Können Geräteschäden an Lautsprecher und Verstärker (Yamaha RX 797) entstehen?


Nein.


Kann das behoben werden?

Ist bereits behoben.

Schönen Gruß
Georg
dialektik
Inventar
#5 erstellt: 22. Dez 2012, 00:47
Schön, dass sich mal alle einig sind
Needless
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 22. Dez 2012, 13:21
Hi,

vielen Dank für Eure schnellen Antworten! Alles klar, dann weiß ich bescheid!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkabelung
Peter.1997 am 13.11.2013  –  Letzte Antwort am 13.11.2013  –  3 Beiträge
SABA Lautsprecher: Modi + Dämmmaterial
Needless am 21.08.2010  –  Letzte Antwort am 23.08.2010  –  3 Beiträge
Kappa 9a modifizieren lassen??
Theoisa am 04.10.2004  –  Letzte Antwort am 29.10.2004  –  13 Beiträge
JM Lab Diva Be modifizieren ?
privat am 14.05.2005  –  Letzte Antwort am 01.07.2005  –  302 Beiträge
ACR Isostatic RP 150 modifizieren
artos007 am 02.08.2010  –  Letzte Antwort am 02.08.2010  –  5 Beiträge
Saba Bass LS Ersatz ?
hobbit-no am 10.04.2008  –  Letzte Antwort am 11.04.2008  –  3 Beiträge
Fragen zu Lautsprecher & Verkabelung!
King-Dyeon am 07.07.2008  –  Letzte Antwort am 14.07.2008  –  10 Beiträge
Verkabelung Receiver/Lautsprecher - Anschlussfragen
derkundeistkönig am 09.09.2013  –  Letzte Antwort am 09.09.2013  –  3 Beiträge
saba 70k Weichenbestückung
affenzahn am 18.06.2009  –  Letzte Antwort am 11.07.2009  –  5 Beiträge
Newbie Frage zur Lautsprecher Verkabelung
Stefan_1983 am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.774