Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Kompaktlautsprecher Bi-amping

+A -A
Autor
Beitrag
joomas
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Dez 2012, 12:32
Hallo,
möchte mir gerne paar neue Stereo Kompaktlautsprecher kaufen.
Diese möchte ich gerne in Bi-amping betreiben.
So was in diese Richtung
Nubert nuLine 34
Der Klang sollte sehr gut sein.
Bass ist nicht so wichtig weil ein externer aktiver Sub vorhanden ist.

Preis max. 500€ pro Stück
Raum ca. 10m²
Endstufe 90W bei 8 Ohm ,125 W bei 6 Ohm pro Kanal

Kann mir einer noch was empfehlen.


grüße joomas
kimotsao
Inventar
#2 erstellt: 26. Dez 2012, 12:36
hallo

wieso denn gerade bi-amping? was hast du denn für eine Endstufe? Ich würde die LS einfach mal normal ansteuern
joomas
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Dez 2012, 16:16

hallo

wieso denn gerade bi-amping? was hast du denn für eine Endstufe? Ich würde die LS einfach mal normal ansteuern


Habe einen ältern Denon AVR- 2106 7.1 Receiver .
Möchte das einfach mal austesten.
Weiß nicht ob das was bringt?
Aber ich brauch sowieso die Back Surround Ausgänge nicht für das 7.1 .
Und warum sollte man das nicht so anschließen ?


grüße joomas
RocknRollCowboy
Inventar
#4 erstellt: 26. Dez 2012, 16:26
Probieren kannst Du das natürlich, klanglich wirds aber nichts bringen.

Zu den Lautsprechern:
Wie können diese aufgestellt werden?

Was hast Du schon probegehört?
Was hat Dir da gefallen und was nicht.

Welche Musikrichtung wird gehört?

Welcher aktive Sub kommt zum Einsatz?

Schönen Gruß
Georg
joomas
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Dez 2012, 20:00

Probieren kannst Du das natürlich, klanglich wirds aber nichts bringen.

Zu den Lautsprechern:
Wie können diese aufgestellt werden?

Was hast Du schon probegehört?
Was hat Dir da gefallen und was nicht.

Welche Musikrichtung wird gehört?

Welcher aktive Sub kommt zum Einsatz?

Schönen Gruß
Georg


Frei im Raum etwa so 10-20cm Weg von der Wand.(auf Ständer)
Mann könnte auch große Stand Lautsprecher hinstellen.(Platz ist vorhanden)
Musikrichtung elektronische Musik (zb. Psychedelic Trance Goa , minimal elektro usw), ab und zu was klassischen
Aber wenn ich die richtigen Lautsprecher habe werde ich bestimmt auch in andere Musik Gerne reinhören
Angehört habe ich bis noch nicht's in diesen Lautsprecher Segment.
Der Sub ist von Teufel aktiv 140W Type weis ich leider jetzt nicht.
Wollte mir erstmal einen überblick verschaffen was es so alles gibt.


grüße joomas
weimaraner
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 26. Dez 2012, 20:39
hallo,

swans D 2.1,
nen Sub braucht man in 10qm nicht wirklich,
http://www.fairaudio...2-d-2-1-d-3-2-4.html

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
bi-amping
olympias am 10.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  11 Beiträge
Bi-Wiring / Bi-Amping Terminal
ando05 am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.12.2005  –  2 Beiträge
Bi-Amping Anschluss möglich ?
tomixed am 22.11.2013  –  Letzte Antwort am 23.11.2013  –  2 Beiträge
Ex-Bi Amping auf Bi-Wiring?
Delta8 am 24.08.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  21 Beiträge
Bi-Amping an Elac FS68
szcc am 03.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.09.2009  –  17 Beiträge
Bi-Amping B&W 803D
803ster am 27.02.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2009  –  5 Beiträge
Bi Amping?
Perner2 am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  5 Beiträge
Bi Amping
klm2210 am 11.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  7 Beiträge
Bi-amping
stevlund208 am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 16.12.2009  –  3 Beiträge
Bi-Wiring? Bi-Amping?
Nif4n am 18.08.2004  –  Letzte Antwort am 19.08.2004  –  34 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 124 )
  • Neuestes Mitgliedd0t86
  • Gesamtzahl an Themen1.345.333
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.377