Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kratzen und Klirren bei Onkyo Boxen ?

+A -A
Autor
Beitrag
sqkurt
Neuling
#1 erstellt: 26. Mrz 2004, 14:08
hallo,

ich habe folgendes problem. in meinen boxen treten hin und wieder
sehr störende effekte auf. manchmal ist tagelang alles ok.
wie aus heiterem himmel treten aber dann folgende effekte auf.

a) manchmal klirren hohe töne sehr auffällig.
b) manchmal nimmt die lautstärke in einer box merklich ab.
dieses kann hin und her wechseln zwischen den boxen.
dabei ist auch ein kurzes kratzen zu hören das an lockere
kabelverbindungen denken läßt.

diese effekte treten bei allen eingabequellen auf aber in
unterschiedlichen stärken. über kopfhörer ist alles ok.
diese effekte treten sowohl beim reciever als auch beim
vollverstärker auf.

ich vermute mal das es an den boxen liegt. ich hab schon mal
alles ls-kabel neu abisoliert, leider ohne erfolg.

meine fragen sind folgende.

a) liegt das an den boxen ?
b) sind vielleicht die hochtöner hinüber ?
c) kann die verkabelung innerhalb der boxen im laufe der zeit
locker werden ?
d) ist die frequenzweiche hinüber ??


meine anlage besteht aus

1) Boxen Onkyo sc 585-b
2) Receiver Onkyo tx-7830 bzw. Vollverstärker 8850
3) CD Player Onkyo dx-6930 und dx-7222
4) Tape Onkyo ta-2830
5) Plattenspieler DUAL cs 505-3 s

alle teile sind schon über 10 jahre im einsatz. ich hab den
lautsärkeregel nie mehr wie 1/4 aufgedreht.

bin dankbar für jeden tipp.

mfg

Herbert Kurt
München
scepter2000
Neuling
#2 erstellt: 26. Mrz 2004, 16:49
Hallo,

sind an der Box Drehregler?
SAG
Stammgast
#3 erstellt: 26. Mrz 2004, 19:07
Kann Dir zwar leider nicht helfen, erinnert mich aber sehr an mein Problem. Bei mir wandert zwar die Lautstärke nicht hin und her, aber manchmal spielen mein Canton Ergo 91 auch stundenweise glasklar und sauber und dann wiederum habe ich manche Tage das Gefühl, daß es ziemlich heftig aus den Hochtönern kratzt und jede Quelle unsauber und scharf klingt.

Wie scepter schon sagte, versuch mal alle Poties (Lautstärke/Klang usw.) zu drehen, ob das kratzen davon kommt. Bei mir ist das leider nicht der Fall, da alle Geräte neu sind.
steve65
Stammgast
#4 erstellt: 26. Mrz 2004, 19:21
Hi

Du hast einen Receiver und einen Vollverstärker an die Boxen angeschlossen?
Hast Du eine Umschaltbox dafür benutzt?
Wenn ja, probier mal die LS direkt an den Verstärker anzuschließen. Es hört sich nach Kontaktproblemen an, aber da Receiver und Vollverstärker betroffen sind, scheiden die beiden Geräte als Fehlerquelle im Grunde aus.
Wenn nein, wie hast Du das verkabelt?

Gruß
Steve
sqkurt
Neuling
#5 erstellt: 29. Mrz 2004, 09:18
hallo,

danke für die antworten.

zur klarstellung. ich hatte 10 jahre den receiver in betrieb.
der ist jetzt in rente und jetzt ist der ersteigerte 8850 in
verwendung.

ich hab jetzt auch ganz schwer den lautstärkeregler in verdacht. am wochenende war es mal wieder soweit.

kopfhörer am cd -> alles OK
kopfhörer am 8850 -> kratzen ...
lautsprecher am 8850 -> kratzen ...

rumdrehen am lautstärkeregler lößte das problem nach ein
paar minuten.
das sieht mir sehr eindeutig aus.

daraus ergibt sich die nächste frage. wie lange kann ich
mich mit dieser lösung behelfen. funktioniert die methode jahrelang (wär mit am liebsten) oder muss ich das poti irgendwann austauschen ?

ich würde den 8850 sehr sehr ungern öffnen. kommt man da
von außen ran (mit Kontaktspray oder so ??).


mfg

Herbert Kurt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen kratzen
Timmel am 07.09.2007  –  Letzte Antwort am 10.09.2007  –  5 Beiträge
Boxen kratzen
CandleWaltz am 10.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2009  –  26 Beiträge
Kratzen durch Radio
etsharry am 09.03.2006  –  Letzte Antwort am 17.03.2006  –  8 Beiträge
Boxen kratzen permanent
Rust am 19.06.2010  –  Letzte Antwort am 20.06.2010  –  5 Beiträge
Kratzen in den Boxen
Dustinho am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 27.03.2008  –  5 Beiträge
Anfängerfrage - Boxen Kratzen
Schuyler am 09.01.2014  –  Letzte Antwort am 13.01.2014  –  7 Beiträge
Boxen kratzen dauernd!
Killer-Wiesel am 21.08.2009  –  Letzte Antwort am 08.09.2009  –  26 Beiträge
Kratzen bei hohen Lautstärken
THEREALLEIMI am 24.05.2008  –  Letzte Antwort am 24.05.2008  –  5 Beiträge
Lautsprecher "kratzen"
Jadada am 22.05.2012  –  Letzte Antwort am 23.05.2012  –  5 Beiträge
Onkyo Boxen
der.Dirki am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Dual

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 48 )
  • Neuestes Mitgliedjointie
  • Gesamtzahl an Themen1.345.725
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.794