Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton RC-L und Lieblingssound ?

+A -A
Autor
Beitrag
brause
Inventar
#1 erstellt: 18. Apr 2004, 18:20
moin ...

da sich ja die canton rc-l grosser beliebtheit erfreut und ihr "comeback" feiert hätte ich mal gerne gewusst was ihr meint welche "stücke" sie am besten rüber bringt .

( klar das hier nur subjektive eindrücke vermittelt werden können )

ich finde besonders gut "spielt" sie beispielsweise dire straits .. u.a. "sultans of swing" oder auch "private investigations" .

es gibt für "mich" natürlich noch andere stücke die sie super spielt ... diese möchte ich aber nicht alle aufzählen

.
deadly_dan
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Apr 2004, 01:22
Tubular Bells 2003 - Mike Oldfield

klingt epochal und deckt das gesamte frequenzspektrum ab, tönt aber sicherlich auch auf anderen lautsprechern spitze
ralmicha
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Apr 2004, 06:17
Hier noch ein paar Ergänzungen:

Lene Marlin: Another Day (Album, sehr schöne Stimmwiedergabe)
Madonna: Rain (Extremer Bass)
Heather Nova: Storm
Metallica: Load
Paul van Dyk: Global
sowie viele Chill-Out und Lounge Stücke.

Gruss

Michael
Möllie
Stammgast
#4 erstellt: 19. Apr 2004, 06:23
Hallon brause,


da sich ja die canton rc-l grosser beliebtheit erfreut und ihr "comeback" feiert


Was heißt Comeback feieren?? Werden die wieder gebaut?

Gruß Möllie
ralmicha
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Apr 2004, 08:25

Was heißt Comeback feieren?? Werden die wieder gebaut?


Canton hat die nach eigenen Angaben wohl durchgehend gebaut, verzichten aber aus "strategischen" Gründen auf eine Aufnahme in den Katalogen, siehe mein Posting hier:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-30-4039-6.html

Gruss

Michael
brause
Inventar
#6 erstellt: 19. Apr 2004, 16:47
moin ...


Hallon brause,


da sich ja die canton rc-l grosser beliebtheit erfreut und ihr "comeback" feiert


Was heißt Comeback feieren?? Werden die wieder gebaut?

Gruß Möllie


mit "comback" meine ich ganz einfach ...
als die rc-l damals in der stereoplay getestet wurde ( 1/ 98 ) hat sie ja sehr gut abgeschnitten und war damit in aller munde ... vorallem wegen der "regelbaren blackbox" .
der angegebene preis von 5000 DM war ja nur die UVP ... jedoch kenne ich keinen händler der diesen preis jemals angewendet hat .
in der selben zeitschrift hat ein händler (seite M 14) die rc-l für stk. 1248.- DM angeboten also rund die hälfte der UVP.
der preis sprach damit eine breitere kundschaft an als bei einem preis von 5000 DM (paar).
die box verkaufte sich ziehmlich gut aber es standen auch noch andere cantons an weshalb der preis dann nach unten ging.
canton ist ja nun eine firma die auf alt bewährtes aufbaut ... siehe die steigerung SC-L -> RC-L ect.
weil dann andere modelle auf dem markt erschienen sind (welche ja auch verkauft werden müssen) wurde dann auch die rc-l aus dem katalog genommen aber zuerst noch weiter gebaut .
als das geschäft mit der rc-l dann irgentwann nicht mehr wirklich lief hat man dann die produktion reduziert und dann eingestellt.
genau so wurde es mir von canton mitgeteilt ... das sind die eigentlichen strategischen gründe ... es sollen auch die anderen boxen verkauft werden und jeder braucht noch ein AS im ärmel damit man nicht plötzlich in vergessenheit gerät
mit der RC-L ist bei canton die rechnung aufgegangen weil die box sich niemal zuvor besser verkauft hat wie in den letzten 12 monaten .

damit kann man "erscheinungstechnisch" von einem "comeback" sprechen .
ob sie allerding weiter gebaut wird oder sonstiges ...wollte mir bei canton niemand verraten
ich denke aber eher nicht .

und trotzdem .... gute box ... auch für 700 euro (oder drunter)

.
brause
Inventar
#7 erstellt: 19. Apr 2004, 17:10
moin ...

soo .. vorhin nochmal eben -pink floyd "the wall" und -ulla meinecke "die tänzerin" reingehaun ...
"volle pulle" ... man is dat goil

aber was auch gut kommt ist -vangelis " 1492 conquest of paradise"

.
Panther
Inventar
#8 erstellt: 19. Apr 2004, 18:14
Hoi,

wenn ich die Box mal jemandem "vorführe", dann darf ein Lied nicht fehlen:

Tears for Fears - Woman in Chains

Das scheint studiomäßig eine wirklich gut gemachte Aufnahme zu sein. Die Bässe sind klasse, die Triangel klingt richtig silbrig und die Frauenstimme... *schlabberschleck*

Grüße

Panther
brause
Inventar
#9 erstellt: 19. Apr 2004, 18:26
moin ...

um nochmal auf den bass einzugehen ...

kennt jemand von - blues company --> "cold rain" ..?

ich sag nur .."meeeeeeeega" ... aufpassen das der putz nicht von den wänden fliegt

.


[Beitrag von brause am 19. Apr 2004, 18:27 bearbeitet]
Bassy
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 20. Apr 2004, 09:19
Hi

Ich finde das sie alles kann!

Ich höre auch sehr gerne dire straites oder mark knopfler.

bei mir ist der bass wirklich meeeega!!
Ich habe ja auch noch zusätzlich einen nubert sub!!

Da würde wirklich wenn ich aufdrehe der putz von den Wänden fliegen!!

Gruß

Bassy
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton RC-L probehöhren
obko1 am 29.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  4 Beiträge
Canton RC-L
llcoola7 am 16.10.2006  –  Letzte Antwort am 18.10.2006  –  13 Beiträge
Canton RC-L
naschinico am 06.01.2011  –  Letzte Antwort am 11.01.2011  –  29 Beiträge
Canton Ergo RC- L
Jörg_Paul_B am 16.11.2016  –  Letzte Antwort am 23.11.2016  –  15 Beiträge
canton ergo rc-l
Hannibalor am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2007  –  10 Beiträge
Canton RC-L
IN__FLAMES am 25.07.2010  –  Letzte Antwort am 26.07.2010  –  4 Beiträge
Canton RC-L und Metal
SHMetty am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 07.06.2004  –  10 Beiträge
Canton RC-l und Abdeckung
tobi0815 am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2004  –  20 Beiträge
Canton Ergo RC S vs. RC-L
am2400 am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.06.2004  –  5 Beiträge
Canton RC-A vs. RC-L
dr-dezibel am 24.10.2006  –  Letzte Antwort am 26.10.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 48 )
  • Neuestes Mitgliedplatyp
  • Gesamtzahl an Themen1.345.231
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.636