magnat boxen gut?

+A -A
Autor
Beitrag
bignik14
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 11. Dez 2004, 16:35
ich suche boxen für meinen av-receiver. macht magnat gute boxen? wenn ja welche? wenn nein, welche dann? danke!
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 11. Dez 2004, 16:42
Hallo,

wäre es nicht sinnvoller umgekehrt vorzugehen. Du sagst uns deine Anforderungen, z.B. Raumgrösse, Beschaffenheit, Hörgewohnheiten, aktueller Verstärker und alles was noch interessant für uns sein könnte und z.B. das "Magnat" draufstehen muss und wir sagen dir welche Boxen du dir dann mal näher anhören solltest.

Markus
bignik14
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 12. Dez 2004, 14:35
Also: der Raum ist ca. 16-20m2 und hat eine Schräge. Ich höre viel Electronic und hip hop, aber auch alles andere. Dann bin ich am überlegen, ob ich mir den Yamaha rx v650 hole, den Denon 1705 oder aber den onkyo 502e? suche einen av-receiver, der gut musik wiedergibt, da ich zu über 90% musik höre (jedoch nicht in stereo). Weiterhin möchte ich noch meinen Laptop anschließen. welcher der Einstiegs bzw. Mittelklassreceiver ist dafür noch am besten geeignet? Danke!
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 12. Dez 2004, 15:34
Hallo,

und wie gross darf jetzt das Budget sein?
Für 2 oder 5 oder 5.1 Boxen?

Warum muss man hier alle Infos jedem aus der Nase ziehen....irgendwie doof. Und kurioserweise sovielen vor Weihnachten. Ein bisschen einlesen ins Forum ist doch wohl nicht zuviel verlangt, oder?

Markus
bignik14
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 12. Dez 2004, 17:08
Ich habe mir gedacht, daß ich 300 bis 400 euro für den receiver ausgeben kann und dann nochmal ca.300 für ein boxenpaar. der rest kommt dann wieder hinzu, wenn ich mir was gutes leisten kann. eigentlich würde mir 5.1 reichen. habe überlegt, ob ich mir ein älteres receiver modell hole, was in der mittelklasse liegt, oder aber einen neuen einstiegs receiver. ?
revolver
Stammgast
#6 erstellt: 12. Dez 2004, 17:15

Markus_P. schrieb:
Warum muss man hier alle Infos jedem aus der Nase ziehen....irgendwie doof. Und kurioserweise sovielen vor Weihnachten. Ein bisschen einlesen ins Forum ist doch wohl nicht zuviel verlangt, oder?


vielleicht liegt das gerade wegen weihnachten nicht drin. ja der stress... man könnte ja im monat dezember das forum für neueinsteiger schliessen oder keine kaufberatungen machen .
grüsse
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 12. Dez 2004, 17:25

bignik14 schrieb:
Ich habe mir gedacht, daß ich 300 bis 400 euro für den receiver ausgeben kann und dann nochmal ca.300 für ein boxenpaar. der rest kommt dann wieder hinzu, wenn ich mir was gutes leisten kann. eigentlich würde mir 5.1 reichen. habe überlegt, ob ich mir ein älteres receiver modell hole, was in der mittelklasse liegt, oder aber einen neuen einstiegs receiver. ?


Hallo,

ich würde die vorhandenen 700.-€ anders aufteilen. 200.-€ in den Receiver. Dort würde ich den Pioneer 514 empfehlen.

Und dürfen es auch Kompaktboxen sein? Dann höre dir mal die KEF Q1 oder die Monitor Audio Silver S1 zu einer Magnat Variante im selben Preisbereich an. Das bessere kaufst du dann!

Markus
bignik14
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 12. Dez 2004, 20:01
was hälst du von der Kombi denon avr 2105 + wharfedale diamond 8.3 oder 8.4? wäre auch für 800euro machbar!
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 12. Dez 2004, 20:18
Hallo,

die von dir genannte Kombi kann Spass machen...muss aber nicht. Solltest dir diese Kombi vorher einfach mal anhören!

Markus
kuddel4
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 13. Dez 2004, 02:35
Magnat gut oder schlecht...Leider produziert man dort auch Teile welche nicht der Bringer sind (Motion Serie).Ich persönlich habe als Front-Speaker Vector 77, als Center Vector 13, sowie als Rear Vector 22 und bin begeistert.Wenn Du ein wenig bei ebay suchst kommst Du günstig an die Teile.Ich habe etwa 230€ bezahlt.Als Reveiver ist der Pioneer 514 sicher nicht die schlechteste Wahl.Guck mal bei www.guenstiger.de rein, da findest Du eine Menge brauchbarer Receiver um 200€.
Gruss kuddel4
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche billig boxen?
hello-boy am 18.08.2004  –  Letzte Antwort am 19.08.2004  –  13 Beiträge
Welche Boxen??
Reggae210 am 05.06.2004  –  Letzte Antwort am 05.06.2004  –  3 Beiträge
Welche Boxen?
Stones am 17.09.2006  –  Letzte Antwort am 25.09.2006  –  19 Beiträge
Magnat Boxen defekt....Welche neuen ?
ringelpietz am 14.08.2009  –  Letzte Antwort am 18.08.2009  –  12 Beiträge
welche boxen für ca 1000 ? das Paar ?
schuh am 18.03.2003  –  Letzte Antwort am 19.03.2003  –  9 Beiträge
Brauche Hilfe bei Magnat Boxen.
am 18.08.2006  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  34 Beiträge
Welche Boxen?
Hannes_HIFI am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2005  –  15 Beiträge
Suche Boxen für 200?
ossi_jens am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 13.09.2007  –  7 Beiträge
Welche Boxen ?
Karsa am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  6 Beiträge
Ich suche gute Boxen für unterwegs
Zumjay am 26.06.2006  –  Letzte Antwort am 26.06.2006  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Magnat
  • Yamaha
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedjagrafass
  • Gesamtzahl an Themen1.376.732
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.222.334