100m Ring Lautsprecherkabel 2x2,5mm OFC High Quality für: 39,99 ist das gut ??

+A -A
Autor
Beitrag
HamburgBoy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Jul 2004, 22:56




Artikelbeschreibung:


100m Ring hochwertiges OFC Lautsprecherkabel
2x2,5mm Litze
High Quality OFC- Kupfer
Aufbau: 2x110x0,17mm
Flammwidrig
PVC- Material
Farbe: transparent

Link:
http://cgi.ebay.de/w...item=3826322560&rd=1

Sagt mir mal bitte ob das Kabel gut ist?

Mfg,
michi
Delta8
Stammgast
#2 erstellt: 17. Jul 2004, 23:36
Was hast Du denn damit vor ? Lautsprecher und Verstärker verbinden, schon klar aber welchen Amp an welche LS ?

Sofern der Durchschnitt ausreichend ist kannst Du es sicherlich nehmen bei einem Stereometerpreis von 40cent, das ist ganz gut.

Ansonsten ist "gut" schwer zu sagen, Stromkabel mit entsprechendem Durchschnitt aus dem Baumarkt ist nun auch nicht "schlecht", aber obs viel billiger ist ? Es sieht zumindest wohl nicht besser aus.

Meines Erachtens und aus meiner Erfahrung ist der Kabelklang in dieser Preisklasse nicht wirklich relevant. Ob es nun 40c, 1.- oder 2,50.- kostet - im Zweifel steht eh nur was anderes auf der Hülle drauf. Der Preisunterschied müsste schon westentlicher sein, dass man sich dann mal Gedanken machen könnte, ob wirklich was anderes verbaut wurde als nun mal Kupfer und das dann auch besser klingt. Besser: Klingen könnte.

Kurzum: Wenn Du Preise verglichen hast, es Dir gefällt und für Deine Zwecke passt, dann kauf es. "Schlecht" ist es zumindest nicht.
sakly
Inventar
#3 erstellt: 18. Jul 2004, 09:07
Kaufe das Kabel dann bei reichelt.
Dort ist es billiger und flexibler, da mehrere dünnere Adern verdrillt sind, als bei dem ebay-Teil.
Du kannst dort auch 50Meter bekommtn, das kostet dann 17Euro bei 2x2,5mm².
HamburgBoy
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Jul 2004, 15:12
Wo den da???

Finde auf der Page nix!!
sakly
Inventar
#5 erstellt: 18. Jul 2004, 18:15
Reichelt.de und da in die Suche Lautsprecherkabel eingeben.
Herbert
Inventar
#6 erstellt: 18. Jul 2004, 18:43
HamburgBoy
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 18. Jul 2004, 19:31
ah danke für den Link!

Und was ist nun so gut an den Lautsprecherkabel??
Herbert
Inventar
#8 erstellt: 19. Jul 2004, 00:13
Antwort: Es macht das, was ein Lautsprecherkabel machen soll: Wechselspannungen mit möglichst geringen Verlusten übertragen.
Gegenfrage: Was soll an dem Kabel schlecht sein?
dernikolaus
Inventar
#9 erstellt: 19. Jul 2004, 09:41
Nichts! Hab auch nur Noname 2,5er Kabel und kann keinen Unterscheid zu dem Silberkabel meines Freundes feststellen.
---> Für mich gibt es keinen Kabelklang.
sakly
Inventar
#10 erstellt: 19. Jul 2004, 09:55
Das ist einfach billiger, deshalb hab ich's geschrieben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecherkabel 10m
funnyfalke am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 17.11.2011  –  11 Beiträge
Lautsprecherkabel
Dieter_Rinke am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 22.12.2004  –  6 Beiträge
Lautsprecherkabel
Bunkermann am 09.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  2 Beiträge
Lautsprecherkabel
janberlin am 20.07.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  147 Beiträge
Lautsprecherkabel passt nicht
Catze am 11.06.2012  –  Letzte Antwort am 13.06.2012  –  18 Beiträge
Lautsprecherkabel
VGER am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 03.10.2006  –  16 Beiträge
Lautsprecherkabel
Thomas_110 am 31.12.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  6 Beiträge
Lautsprecherkabel
Scarface am 30.10.2003  –  Letzte Antwort am 31.10.2003  –  8 Beiträge
Lautsprecherkabel ??!!
Bengelchen am 25.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.03.2004  –  13 Beiträge
Lautsprecherkabel gut aber günstig ?
tommatsch79 am 11.10.2006  –  Letzte Antwort am 11.10.2006  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.647 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedNiki45
  • Gesamtzahl an Themen1.406.699
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.790.606

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen