Marantz LS-15A ~ An welchem Verstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
manuelw
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Aug 2005, 13:24
Hallo!

Wir haben in unsrem Wohnzimmer derzeit zwei Marantz LS-15A
Lautsprecher stehen.
Ich schätze, die sind mindestens 15 Jahre alt, jedenfalls habe ich im Netz kaum etwas gefunden,
und mein Onkel, der sie uns überlassen hat, meinte,
er habe sie Anfang der Neunziger (oder waren es sogar noch die Achtziger?) für einiges an harter Währung gekauft.

Problem:
Die hängen derzeit an einer billigen Kompaktanlage
"Goldstar FR-606L", die sie nichtmal ansatzweise auslastet.
(bei halb durchgedrehtem Volumeschalte blinkt gerademal die erste LED
auf der Auslastungsanzeige der Boxen).
Jetzt habe ich gelesen (bzw kann es mir denken),
dass eine zu schwache Anlage die Boxen eher zerschießt, als eine zu starke.
Drum wollte ich in einen Verstärker investieren, um sie angemessen zu befeuern.
Als CD Player würde unser einfacher DVD Player fungieren.
Stereo Heimkino quasi.

Frage:
Welcher Verstärker wäre da geeignet?
Er sollte möglichst günstig sein, darf auch gerne gebraucht gekauft werden.
Farbe möglichst schwarz, und ohne viel schnickschnack an der Front.
Ich hasse Blinkelämpchen und tausend verschiedene Knöpfchen
Neumodischer Mist! *g*
Die Boxen vertragen laut diesem LED-Auslastungs-O-Meter hinter der Blende 150W (jedenfalls steht diese Zahl neben der letzten roten "overload" LED),
heißt das, der AMP sollte 2*150W leisten, oder reicht da auch weniger?
Oder mehr?

Dankeschön im Voraus,
manuel

PS: wenn jemand Datenblätter zu den Boxen hat, nur zu. Habe
im Netz nichts gefunden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS für Marantz PM4001
Tomatenbrot am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 15.03.2007  –  17 Beiträge
Marantz LS-17A
Heidler am 30.07.2005  –  Letzte Antwort am 12.07.2017  –  19 Beiträge
KEF mit welchem Receiver ??
tweedyfun am 20.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  6 Beiträge
MARANTZ LS 17A sicken tauschen...
lolking am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  4 Beiträge
4 LS an Verstärker
flipson am 23.12.2008  –  Letzte Antwort am 25.12.2008  –  11 Beiträge
nubert ls und verstärker
sleepy123 am 27.09.2008  –  Letzte Antwort am 29.09.2008  –  37 Beiträge
audio Physik Spark mit welchem Verstärker?
bredi am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  10 Beiträge
Klipsch RF62 an Marantz PM15S1 - Erfahrungen?
drvol am 03.06.2011  –  Letzte Antwort am 03.06.2011  –  7 Beiträge
Lautsprecherwahl an Marantz PM7200
croonoldtexasclub am 15.11.2009  –  Letzte Antwort am 29.11.2009  –  3 Beiträge
Quadral oder Elac LS zu Marantz Pm4001
Tomatenbrot am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 15.03.2007  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.329 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedchacow
  • Gesamtzahl an Themen1.409.696
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.843.656

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen