CD-Playersuche

+A -A
Autor
Beitrag
majorocks
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 15. Feb 2006, 12:43
Hi,

ich bin es leid meine CD's auf meinem YAMAHA DVD-S 657 abzuspielen und suche deshalb einen CD-Player.
In meine engere Auswahl fallen folgende Geräte :

DENON DCD-1500 AE
HARMAN/KARDON HD 970
NAD C 542 / C 521 BEE
ROTEL RCD-1072 / RCD-02

Beim Verstärker (Neukauf), tendiere ich von den Marken her, in die gleiche Richtung. Momentan habe ich einen alten SONY Stereo-Receiver und einen ebenso alten SONY CD-Player (welche aber bei Neukauf "entsorgt" werden).
Als Lautsprecher besitze ich ein Paar MAGNAT QUANTUM 507, mit denen ich sehr zufrieden bin.

Über ein paar Info's und Anregungen wäre ich sehr dankbar!


Gruß, MAJO
Normalhörer
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Feb 2006, 13:48
Was denn nu? Doch keinen Yamaha mehr?
http://www.hifi-foru...m_id=32&thread=12727
lawoftrust
Stammgast
#3 erstellt: 15. Feb 2006, 15:07
Sind allesamt schöne Geräte. Den Denon finde ich sehr gelungen aber im Vergleich zu seinen SACD Qualitäten als CD Quelle eher durchschnittlich (sofern er denn analog angeschlossen werden soll).

Bei den übrigen Geräten würde ich auf den NAD 542 hinweisen, der in meinen Ohren überragen gut klingt für seinen Preis.

Am empfehlenswertesten fände ich aber einen Arcam CD 73. Der Kostet nach Liste 650 Euro ist upgradefähig zum großen Bruder (wenn man den mag) und klingt verdammt gut. Verarbeitung ist sehr gut, nur an das giftig gründe Display (trotz Dimmer), muss man sich gewöhnen. In der Preisklasse finde ich das Gerät jedenfalls hervorragend positioniert und deutlich besser als einen teuereren Rotel RDC 1072.
holger65
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Feb 2006, 18:08

majorocks schrieb:
Hi,

ich bin es leid meine CD's auf meinem YAMAHA DVD-S 657 abzuspielen und suche deshalb einen CD-Player.
In meine engere Auswahl fallen folgende Geräte :

DENON DCD-1500 AE
HARMAN/KARDON HD 970
NAD C 542 / C 521 BEE
ROTEL RCD-1072 / RCD-02

Beim Verstärker (Neukauf), tendiere ich von den Marken her, in die gleiche Richtung. Momentan habe ich einen alten SONY Stereo-Receiver und einen ebenso alten SONY CD-Player (welche aber bei Neukauf "entsorgt" werden).
Als Lautsprecher besitze ich ein Paar MAGNAT QUANTUM 507, mit denen ich sehr zufrieden bin.

Über ein paar Info's und Anregungen wäre ich sehr dankbar!


Gruß, MAJO :prost


Hi MAJO,

höre dir doch auch mal einen Cambridge Azur 640C (V2-!!!) an, den habe ich mir zugelegt, und muss sagen, der Hammer. Gut verarbeitet und klingt extrem räumlich... bin sehr zufrieden. Achte aber darauf, dass es die neue Version ist - da wurden einige Macken des Vorgängers ausgebessert. (Trafobrummen, laute Mechanik) Hat meinen alten Marantz 6000 OSE ersetzt. Die Fernbedienung ist für diese Preisklasse auch sehr hochwertig. Ich denke es gibt im Moment keinen besseren für dieses Geld auf dem Markt. (bis zum März noch 550,-€, dann 600...)

Gruss,
Holger
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman/Kardon HD 720 - Neukauf?
MeikelTi am 07.10.2010  –  Letzte Antwort am 08.10.2010  –  8 Beiträge
Rotel RCD-1072 CD-Player
edefault am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  4 Beiträge
NAD C 521 BEE
TobiasM am 06.05.2004  –  Letzte Antwort am 07.05.2004  –  6 Beiträge
Verstärker + CD-player für KEF Q1?
Six.Barrel.Shotgun am 30.01.2005  –  Letzte Antwort am 31.01.2005  –  8 Beiträge
NAD C 521 BEE oder C 542?
stipey am 08.06.2004  –  Letzte Antwort am 11.06.2004  –  5 Beiträge
Neukauf CD-Player/Verstärker
Petip am 09.05.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2004  –  9 Beiträge
C 521 BEE oder Harman Kardon HD 970
lucky-frank am 25.07.2005  –  Letzte Antwort am 26.07.2005  –  17 Beiträge
Erfahrung NAD C 352 mit NAD C 542
eric78 am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 20.01.2007  –  15 Beiträge
Suche Verstärker und CD-Player
Kenny2005 am 27.08.2005  –  Letzte Antwort am 24.09.2005  –  14 Beiträge
Pinoneer PD-D9-J oder Rotel RCD 1072 oder NAD C 542
clkol am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.275 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedOPDattend
  • Gesamtzahl an Themen1.404.160
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.739.938