Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Zwei Standlautsprecher für max. 450€ insgesamt

+A -A
Autor
Beitrag
irgendsoeintyp
Neuling
#1 erstellt: 19. Sep 2007, 23:58
Hallo Leute..
Ich suche zwei Standlautsprecher für insgesamt maximal 450€.
Die Raumgröße beträgt etwa 15-20qm, aber die Lautsprecher sollten auch geeignet sein, um eine Party zu beschallen.
Ich habe einen Sony STR-DB870 A/V-Receiver und will später auch noch Rearlautsprecher verwenden, aber zunächst will ich mir Frontlautsprecher zulegen.
Ich hatte zwar bereits welche, aber die sind beide kaputt gegangen, daher brauche ich Ersatz. Einen Centerspeaker habe ich auch (Canton AV700).
Ich habe mir Teufel Concept Sets (R,M,S) angeguckt, jedoch wird hier im Forum oft davon abgeraten, wenn man damit Musik hören will.
Was haltet ihr von den Klipsch RF-10 (zusammen ~350€) Heco Victa 700 (zusammen ~340€), Mordaunt Short Avant 906i (zusammen ~400€), Canton LE190 (zusammen ~400€) oder Jamo S 606 (zusammen ~300€)? Oder habt ihr sonst gute Vorschläge?


[Beitrag von irgendsoeintyp am 19. Sep 2007, 23:58 bearbeitet]
Nextman
Stammgast
#2 erstellt: 20. Sep 2007, 12:52
Du solltest die LS, die du oben genannt hast selber hören. Das sind alles gute LS und welcher nun am besten klingt, muss dir schon dein Geschmack sagen .
Naja, also 15-20qm sind schon sehr kritisch für Standlautsprecher. Ich würde dir eher billige Kompaktlautsprecher empfehlen mit ein, oder besser zwei Subs zu unterstützen.

Gruß Frank
irgendsoeintyp
Neuling
#3 erstellt: 20. Sep 2007, 15:40
Danke schon mal..
Wieso ist diese Raumgröße kritisch?
Und wo liegt der Vorteil darin Kompaktboxen zu benutzen und mit Subwoofer zu unterstützen? Vom Preis her wäre das dann auch in dem Bereich oder teurer, oder nicht?
Nextman
Stammgast
#4 erstellt: 20. Sep 2007, 16:08
Ja, billiger wird das nicht, aber Standlautsprecher sind im Grunde genommen erst ab MINDESTENS 20qm sinnvoll. Ich hab ein Canton Ergo 902 Paar zu Hause die ich gerade für 450-500€/Paar verkaufen will. Würd dir die LS sofort empfehlen, aber dein Raum ist einfach zu klein für die LS (, das war auch mein Problem).
Such dir einfach ein paar kompaktlautsprecher für 200€/Paar und ein Sub für 200-250€.
Quadral Argentum 02.1 :199,60 €
Quadral Argentum SUB 87 DV aktiv :299,80 €
Es wäre nicht klug Standlautsprecher zu kaufen für ein Raum kleiner als 20qm.

Gruß Frank


[Beitrag von Nextman am 20. Sep 2007, 16:14 bearbeitet]
irgendsoeintyp
Neuling
#5 erstellt: 20. Sep 2007, 21:26
Okay habe mir jetzt zwei Canton GLE 407 bestellt..
Habe mich viel nach entsprechenden Kompaktboxen + Subwoofer umgeguckt, aber das konnte mich nicht richtig überzeugen..
Mir ist grad aufgefallen, dass ich dir deine Boxen auch hätte abkaufen können für 450€ (wenn du damit einverstanden gewesen wärest).. aber ich habe jetzt nagelneu für die zwei GLE 407er nur 358€ bezahlt.. (inkl. Versand)


[Beitrag von irgendsoeintyp am 20. Sep 2007, 21:30 bearbeitet]
armindercherusker
Inventar
#6 erstellt: 21. Sep 2007, 06:11
Na - dann viel Vorfreude darauf und Viel Spaß beim Hören.

... und bitte hier berichten

Gruß und
Nextman
Stammgast
#7 erstellt: 21. Sep 2007, 11:09
Ja, unbedingt hier berichten

Wenn es mit Standlautsprechern klappt dann mit den. Aber hab das auch mal ausprobiert in so einem großen Raum mit Canton Fonum 601(älteres Modell), auch in der größe wie die 407er, hat net so doll geklungen.
Aber ich wünsch dir trotzdem viel Glück .

Einfach hier berichten wenn sie angekommen und anghört worden sind.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher für insgesamt etwa 700?
Kalli91 am 09.12.2012  –  Letzte Antwort am 09.12.2012  –  11 Beiträge
Versträker+Lautsprecher, Max. 450?
PaddyMu am 30.08.2010  –  Letzte Antwort am 30.08.2010  –  2 Beiträge
Kaufberatung für zwei Standlautsprecher (max. 1400?)
DocEule am 27.02.2016  –  Letzte Antwort am 27.02.2016  –  7 Beiträge
Verstärker für max. 450?
<gabba_gandalf> am 09.09.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2011  –  122 Beiträge
Neue Standlautsprecher max. 4000?
Toastbrod am 01.07.2014  –  Letzte Antwort am 03.07.2014  –  16 Beiträge
Lautsprecher max.450?; Gerne auch gebraucht !
Sperrholz am 31.01.2015  –  Letzte Antwort am 01.02.2015  –  5 Beiträge
2.0 Standlautsprecher inkl. AV-Receiver + Internetradio für 450?
adam_tensor am 02.02.2013  –  Letzte Antwort am 03.02.2013  –  24 Beiträge
Regal oder Standlautsprecher für 25qm, max 600?
Dev-eth0 am 02.01.2014  –  Letzte Antwort am 27.01.2014  –  24 Beiträge
Stereo Standlautsprecher für max. 700 ? gesucht
mandre am 31.10.2013  –  Letzte Antwort am 11.11.2013  –  19 Beiträge
Kompaktlautsprecher max. 450 Euro
suchender123 am 03.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.03.2013  –  53 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Advance Acoustic
  • Heco
  • Canton
  • Klipsch
  • Jamo
  • Quadral
  • Mordaunt Short

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedbigi29
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.468