Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ultimative Kompaktbox bis 3-400 EURO gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
sic1606
Stammgast
#1 erstellt: 28. Dez 2008, 11:42
Hi,

ich bin auf der Suche nach neuen Kompaktboxen / Regalboxen.
Preis sollte aller höchstes 400 EURO / Paar betragen eher etwas weniger.

Die Box sollte detailreich, sauber, präzise, knackig spielen können. Der Bass sollte auch nicht zu kurz kommen.
Receiver ist ein Harman Kardon AVR 335

Raumgröße ca 25-30 m²

Ich habe mal ein bisschen geschaut und folgende schonmal in die Auswahl genommen evtl.

Heco Celan 300
Heco Metas 300
Nubter nuBox 381
KEf IQ3
Wharfedale 9.3


Evtl. habt ihr andere Vorschläge oder könnt eure eigenen Erfahrungen zu diesen Boxen sagen


Danke schonmal
sSyXx
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Dez 2008, 11:49
Klipsch RB-51 ist auch noch eine Möglichkeit.

KEF wäre auch einen Tipp wert, ein Kollege von mir ist ziemlich begeistert von denen... wird Zeit, dass ich mal hören gehe.^^
Als Basswunder gelten die aber nicht unbedingt.

Grüß Mirko


[Beitrag von sSyXx am 28. Dez 2008, 22:19 bearbeitet]
trxhool
Inventar
#3 erstellt: 28. Dez 2008, 11:57
Mahlzeit

Meine Empfehlung :

neu : Monitor Audio BR2

http://www.musikus-h...4ab53339dd2fdd65bbbb

gebraucht : Monitor Audio RS1

Gruss TRXHooL
trxhool
Inventar
#4 erstellt: 28. Dez 2008, 12:02
Habe grade gesehen, das bis 400 € sogar noch die neue Wharfedale EVO 8 drin ist !!

http://www.justhifi.de/Wharfedale-EVO-8_a289.html

Gruss TRXHooL
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 28. Dez 2008, 12:11
Moin

Schade, wenn Du 100€ mehr investieren könntest, hätte ich ein Kompaktlsp. der alle Deine Wünsche erfüllen würde, inkl. einem Bass der manchen Standboxen gut zu Gesicht stehen würde!

Ich besitze die in-Wall Version dieses Lsp. und bin wirklich begeistert von seinen klanglichen Leistungen!

Klipsch RB81, ca. 490€/Paar!
sic1606
Stammgast
#6 erstellt: 28. Dez 2008, 12:21
puhh also 400 ist leider das absolute Limit...

mir ist wirklich sehr wichtig das die Boxen wirklich sehr sauber und detailreich klingen mit nem gewissen Bass.

meine Erfahrungen mit Kompaktlautsprecher waren bisher Mordaunt Short MS 912,mit dieser war ich sehr zufrieden, hatte alles was ich erwartete.. nun möchte ich eine Box die alles noch etwas besser kann....
sic1606
Stammgast
#7 erstellt: 29. Dez 2008, 18:18
up
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktanlage bis 400 Euro gesucht
Netzwerkler am 18.08.2013  –  Letzte Antwort am 12.03.2015  –  4 Beiträge
Subwoofer bis 400 Euro gesucht !
Rubbishes09 am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  54 Beiträge
Lautsprecherpaar bis 400 Euro gesucht.
DeluxeReverb am 18.11.2011  –  Letzte Antwort am 31.12.2011  –  15 Beiträge
Kompaktbox bis 400? für elektronische Musik
Dark_Thunder am 22.02.2009  –  Letzte Antwort am 01.03.2009  –  16 Beiträge
Kompakte bis 400? gesucht
Peter.1997 am 02.07.2015  –  Letzte Antwort am 04.07.2015  –  10 Beiträge
CD Player gesucht bis 400 Euro
muffi67 am 13.11.2012  –  Letzte Antwort am 14.11.2012  –  6 Beiträge
Musikalischer Sub im 400-500 Euro Bereich gesucht
pcj600 am 11.09.2014  –  Letzte Antwort am 18.09.2014  –  44 Beiträge
Suche Vollverstaerker bis 400.- Euro
Buchungszeichen am 09.04.2013  –  Letzte Antwort am 13.04.2013  –  40 Beiträge
CD-Player bis 400 euro in Silber gesucht!
MP3Freak77 am 03.11.2007  –  Letzte Antwort am 09.11.2007  –  24 Beiträge
Hilfe! Neuer CD-Player bis max. 400 Euro gesucht!
Moviestar am 29.01.2008  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Heco
  • Harman-Kardon
  • Klipsch
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedStv737
  • Gesamtzahl an Themen1.345.383
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.410