Subwoover and Stereoverstärker

+A -A
Autor
Beitrag

Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Feb 2009, 18:00
Hallo,

Mein Bruder möchte sich den HK 970 oder Yamaha 497 kaufen.

Leider kennen wir uns mit Stereoverstärkern überhaupt nicht aus. Kann man zusätzlich zu den Boxen auch einen Subwoover anschliessen?, oder muss man da mehr für den Verstärker investieren?
Wenn ja, wie und was muss man beachten.
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 13. Feb 2009, 19:17
Vollverstärker haben recht selten einen SubOut. Häufiger findet man dieses Feature eher bei Stereo-Receivern, wie dem Yamaha RX 497 z.B. der einen solchen Subout hat.
???!!!???
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 13. Feb 2009, 22:36
Du kannst auch den Kopfhörerausgang für einen aktiven Subwoofer nehmen. Ist klanglisch zwar nicht die beste Lösung, aber zur Not geht es.
Habe ich bei meinem Denon PMA 500 auch mal gemacht. Voraussetzung ist das der KH-Ausgang mitläuft. Wenn der KH-Ausgang einzeln regelbar ist dies noch besser, aber es reicht auch wenn der Subwoofer regelbar ist.
I.M.T.
Inventar
#4 erstellt: 13. Feb 2009, 22:41
man könnte wen er den haben sollte die pre outs benutzen.
roger23
Stammgast
#5 erstellt: 13. Feb 2009, 22:44
NAD hat schon recht kleine Amps mit pre-out und main-in. Wäre vielleicht eine Überlegung wert... Ansonsten is es im "unteren" Preissegment eher dünn...
???!!!???
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 13. Feb 2009, 22:55
Hat der 500er nicht.

Ist häufiger hier
#7 erstellt: 16. Feb 2009, 10:34
@ Eminenz
Vielen Dank für den Tip, denke der RX497 oder RX797 ist das Richtige.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
subwoover + verstärker gesucht
-svebon- am 25.09.2009  –  Letzte Antwort am 26.09.2009  –  21 Beiträge
Subwoover zu Yamaha PianoCraft
rob_kn am 02.12.2005  –  Letzte Antwort am 05.12.2005  –  8 Beiträge
Neuer Verstärker: HK 970?
White-Eagle am 10.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  4 Beiträge
Harman HK 970 od. 675?
Buddelbaby am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  25 Beiträge
Harman Kardon HK 970 + boxen ?
xs1 am 05.09.2008  –  Letzte Antwort am 23.10.2008  –  11 Beiträge
Harman Kardon HK 970?
Hifisoundpaule am 30.04.2008  –  Letzte Antwort am 02.05.2008  –  13 Beiträge
hk 980, hk 970, pma 700 oder Yamaha ax 397
nico21 am 31.05.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2009  –  36 Beiträge
Yamaha AX-497
Mine1003 am 11.02.2015  –  Letzte Antwort am 12.02.2015  –  4 Beiträge
Harman HK 970 oder 980?
Buddelbaby am 04.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  12 Beiträge
Lautsprecher für HK 970
yoggoyo am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.538 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedHorsty2
  • Gesamtzahl an Themen1.404.700
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.750.462

Hersteller in diesem Thread Widget schließen