Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton, Magnat, JBL oder Nubert?

+A -A
Autor
Beitrag
...mike...
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Apr 2010, 09:43
Hallo!

Ich bin auf der Suche nach neuen Standlautsprechern jedoch ist es gar nicht so einfach bei der Auswahl!Es wäre super wenn mir wer etwas helfen könnte

Also:
Ich habe einen Pioneer A-717 und Technics Su-Vx 800 Verstärker

und zur Zeit laufen an meinem Pioneer 2 Magnat Monitor Supreme 2000 aber das Klangbild das da rauskommt entspricht einfach überhaupt nicht meinem Geschmack!!!!

Das Klangbild das die neuen liefern sollten folgt:

Ich persönlich mag Höhen sehr gern, sprich der Lautsprecher sollte von Haus im Höhenbereich sehr ausgewogen und klar sein, eben so wie die Mitten. Er sollte sehr offen und frei klingen und auch sehr detailgetreu sein.

Zum Bassbereich kann ich nur sagen, dass er natürlich schon sehr wichtig ist aber jetzt nicht sooo sehr, da ich mir ja keine Hifi-ls kaufe um damit einen auf diso zu machen, wie es aber sehr viele machen

Aber zu einem ausgewogenem Klangbild gehört nun mal auch ein anständiges Bassfundament, dass jedoch auch nicht dominant werden sollte... Also 2 20er Treiber sollten es schon noch bleiben, da ich mir nicht vorstellen kann, dass 17er oder 16er noch viel im tiefbassbereich zu bieten haben. Es is besser wenn man noch Bass wegnehmen kann, als wenn man keinen mehr zu Verfügung hat um ihn dazuzumischen...Oder?

Ich weiß..ist etwas viel auf einmal aber ich will nicht noch mal so einen Fehler wie mit den 2000ern begehen

Budget wäre so bis 750 Euro für beide ausweitbar...

Wäre super wenn wer was Empfehlen könnte.

Zur Zeit sind folgende LS in der engeren Auswahl:

1. JBL ES 90

2.Magnat Quantum 557

3.Canton GLE 490

wobei ich leider nicht die Möglichkeit habe nur einen davon zu hören
Sprich Blindkauf ist angesagt, was ich mehr als alles andere Hasse aber besser wie die Supreme 2000 klingen glaub ich noch alle.

Was meint ihr?
waller1964
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Apr 2010, 17:17
hallo
selber hören ist ganz wichtig habe mir auch erst LP zugelegt war ein größeres Geschäft viel Fahrerei und vor allem probe hören die canton war mir zu hoch und hell habe mir am schluss einfach bei otto ein paar LP bestellt und zu hause in ruhe angehört und dann vor Ort ausgewählt
habe mir dann die magnat 605 geholt hat mir persönlich an besten gefallen ist einfach voller wie die canton und eine heco hatte ich auch noch die war auch nicht übel
bestell dir einfach ein paar und den Rest schickst wieder zurück
viel spass noch beim suchen
Loch
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Apr 2010, 19:04
schau dir mal kef-lautsprecher an. wenn dein zimmer groß genug ist z.b. die kef iq7se (gibts schon für ca.250Euro)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL, Magnat oder Canton?
eftm am 10.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.11.2006  –  7 Beiträge
Canton oder JBL
stma am 04.06.2009  –  Letzte Antwort am 04.06.2009  –  2 Beiträge
Nubert oder Teufel oder Klipsch oer Canton oder Magnat
rydell83 am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 27.12.2012  –  8 Beiträge
Standboxen für 200EUR/Box - Magnat, Canton oder JBL?
Chesterchaz am 07.08.2006  –  Letzte Antwort am 09.08.2006  –  7 Beiträge
Canton/Nubert/Magnat suche Verstärker
Adamantar am 13.12.2012  –  Letzte Antwort am 26.12.2012  –  10 Beiträge
JBL oder Nubert ??
deep am 24.07.2003  –  Letzte Antwort am 25.07.2003  –  7 Beiträge
JBL oder Nubert?
w4x am 07.11.2003  –  Letzte Antwort am 11.11.2003  –  6 Beiträge
Magnat, Behringer oder Nubert?
sonnenfreund am 29.11.2007  –  Letzte Antwort am 02.12.2007  –  22 Beiträge
canton, nubert oder wharfedale
BlueMöhre am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 16.05.2006  –  11 Beiträge
Nubert, Teufel, oder Canton
Mojoman2204 am 16.10.2010  –  Letzte Antwort am 20.10.2010  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Technics
  • Magnat
  • JBL
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 98 )
  • Neuestes Mitgliedgattendorf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.441
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.514