9.6 1 Stimme

Technics SU-VX 800 Stereo-Verstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Verstärker, 130 Watt RMS

» technische Details
9.6 1 Stimme
Klangqualität 10.0
10.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10.0 Punkte
Ausstattung 8.0
8.0 Punkte
Bedienbarkeit 10.0
10.0 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10.0 Punkte

Bewertungen für Technics SU-VX 800

  • 9.6
    Der SU-VX800 ist wie der 700er eine grundsolider Stereoverstärker. Starkes Netzteil, ordentlich Power, kein Schnick-Schnack. Lediglich die Dreh-Wahlschalter für die Eingänge machen manchmal Probleme. Dazu gibt es im Forum allerdings Hilfe. Ein super 90-er Produkt! Derzeit vermutlich für um die € 100,- ... Der SU-VX800 ist wie der 700er eine grundsolider Stereoverstärker.
    Starkes Netzteil, ordentlich Power, kein Schnick-Schnack.
    Lediglich die Dreh-Wahlschalter für die Eingänge machen manchmal Probleme. Dazu gibt es im Forum allerdings Hilfe.
    Ein super 90-er Produkt!
    Derzeit vermutlich für um die € 100,- zu haben. Dafür erhält an aber auch einen wirklich guten Stereoverstärker

Vorteile Technics SU-VX 800

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Technics SU-VX 800

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Sternenstaub 4 Technics SU-VX 720 oder SU--VX 800?
    Ja das ist die Frage. Ist der 800er klanglich (Auflösung, Schönklingen, was auch immer) besser als der 720er oder hat er nur mehr Leistung (von offensichtlich mehr Funktionen mal abgesehen). Und für welchen Preis kann man die beiden ca. bekommen? (720er habe ich für ca. 150 EUR. in der Bay... weiterlesen → Sternenstaub am 29.01.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.01.2007
  • Avatar von marthank31 7 Was kommt nach meinen JBL TLX 70: Reparatur oder Ersatz
    Vielleicht gibt es die ein oder andere Kaufberatung zu diesem Thema, aber ich brauche ein paar Tipps aus der Gemeinde. Erstmal meine Daten: Zimmer 30 QM (keine Nachbarn ) Verstärker: Technics SU VX 800 CD Player: Technics Sl-ps770d Class A Lautsprecher1: Canton Karat 40 Lautsprecher2: JBL... weiterlesen → marthank31 am 10.02.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.10.2016
  • Avatar von Fabisolms 32 Können diese Verstärker mit den Heutigen noch mithalten ?
    weiterlesen → Fabisolms am 28.05.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.07.2014
  • Avatar von TeilZeitEngel 120 Welche Anlage für 16m²-"Jugendzimmer"?
    Erstmal vorweg, ich bin neu hier, das ist mein 1. Beitrag. Und ehrlich gesagt, ich hab nicht allzu viel Ahnung was Musikanlagen und so angeht. Noch nicht, denn dazu bin ich hier. (Ich hoffe mal, ich bin jetzt im richtigen Forenteil gelandet, vorhin war ich in Stereo >> Allgemeines, da hab ich... weiterlesen → TeilZeitEngel am 29.10.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.02.2010
  • Avatar von sacredlife 6 Ersatz für Onkyo TX-SV 9041 ?
    Habe schon eine ganze zeit einen onkyo tx-sv 9041. vor einiger zeit hatte ich hier schon über geringen bassanteil geklagt. nun wollte ich das problem in die hand nehmen und habe ihn zu einem hifi service zur überprüfung gegeben. 180€ soll die reparatur kosten... nun bin ich stark am überlegen,... weiterlesen → sacredlife am 03.02.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.02.2010
  • Avatar von iuz654 7 Canton Karat 790 DC - welcher Verstärker
    Als Leie möchte ich hier eine vielleicht "dumme" Frage stellen. Ich habe mir die Canton Karat 790 DC gekauft und muß zu Hause leider feststellen, daß mein alter Verstärker (ein Technichs Modell ClassAA) ca. 1,5 Stunden für einen suuuuuuuuuper Klang sorgt, nach dieser Zeit alles aber ein wenig... weiterlesen → iuz654 am 16.04.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.04.2008
  • Avatar von user72 11 Verstärker für T+A TAL 110
    Ich suche eine passenden Verstärker (oder Receiver) für meine T+A TAL 160 Lautsprecher, am liebsten wäre mir ein Klassiker ala Marantz im schicken silbernen Metallgehäuse. Bin mir aber nicht sicher welcher genügend Power für die TAL 160 hat. Hat irgendwer einen Tipp für mich? Gruß Stefan weiterlesen → user72 am 20.06.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.06.2011
  • Avatar von Stump 3 Verstärker für RFT BR50 Lautsprecher
    Ich suche einen Verstärker für die RFT BR50 Lautsprecher. Technische Daten: Nennbelastbarkeit 50VA Höchstbelastbarkeit 80VA Kennempfindlichkeit 88 dB Übertragungsbereich 45Hz……22kHz Nennscheinwiderstand 4 Ohm Abmessung B x H x T 330 x 445 x 204 Masse... weiterlesen → Stump am 08.04.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.04.2009
  • Avatar von DaMirko 7 CD-Player mit XLR
    Ich habe einen Technics SU-VX 800 Verstärker und würde den nun auch gern über die XLR-Eingänge mit einem CD-Player verbinden. Wer kann mir einen guten CD-Player mit XLR-Ausgang empfehlen? (Marke und Preis "vorerst" nebensächlich) weiterlesen → DaMirko am 28.01.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.01.2011
  • Avatar von Friedrich_L 24 Kaufberatung
    HIFI-FORUM Community, seit längerem habe ich den Plan mir eine vernünftige Hifi-Anlage zuzulegen, das ist allerdings immer an meinem niedrigen Sachkenntnissstand gescheitert, also verzeiht mir bitte dumme Fragen oder Fehler. Ich suche für mein ca. 40 Quadratmeter großes Zimmer eine Hifianlage,... weiterlesen → Friedrich_L am 18.02.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.02.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Homie1 7 Technics SU-VX 800 gegen SU-VX 920 (Leistungsaufnahme)
    Meine begeisterten Hififreunde, ich brauche wieder einmal eure Hilfe, ich möchte mir ein Technics Verstärker zulegen, da hatte ich schon den SU-VX 800 oder den SU-VX 920 im Auge, beides schöne Boliden die nach Datenblatt die gleiche Ausgangsleistung haben. Hier die Technischen Daten der Geräte:... weiterlesen → Homie1 am 21.07.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 29.07.2010
  • Avatar von oes 7 Technics SU-VX 800 Kratzen / Kanal-Ausfall
    Kann löten, bin aber Analogtechnik-Laie und stehe vor dem Problem, dass mein SU-VX-800 beim Drehen des Laustärkereglers Kratzgeräsuche macht und je nach Stellung des Reglers, Betriebstempertatur, kosmischer Strahlung etc, oft nur einer der beiden Kanäle zu hören ist. Frage: Wo liegt das Problem... weiterlesen → oes am 07.11.2006 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 27.11.2006
  • Avatar von ...mike... 4 Vergleich zwischen Pioneer A-717 & Technics SU-VX 800
    Wollte mal fragen, was ihr zu diesen 2 Boliden meint! Frag mich welcher klanglich besser ist. Der Technics hat 180 Watt sinus an 4 ohm, der Pioneer 150 an 4 ohm...Von der Leistungsaufnahme sind sich die beiden auch sehr ähnlich..Beide haben faustdicke elkos und mächtige Netzteile verbaut..Technics... weiterlesen → ...mike... am 28.03.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 30.03.2010
  • Avatar von Trudenwilly 2 Technics SU VX 800
    Suche alle Info\'s über o.a. Verstärker. weiterlesen → Trudenwilly am 12.02.2005 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 14.02.2006
  • Avatar von full_flavor_1 7 NAD C370 .DER NAD ÜBERHAUPT!
    WER KANN MIR WAS ÜBER DAS GERÄT ERZÄHLEN? Technische Daten: Herstellungsjahr: Haltbarkeit/langlebigkeit/Schwächen: Neupreis (im freien handel): Damalige Konkurenten: Laut Besitzern ist das Modell der "Hammer" schlechthin u. dem c372/c375 deutlich überlegen. (wobei ich vermute das der eine vom... weiterlesen → full_flavor_1 am 10.03.2011 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 14.03.2011
  • Avatar von tibuchberger 6 Accuphase E - 302
    Habe mir grade einen Accuphase E 302 zugelegt. Der Amp scheint ja wie ich hier gelesen habe ein eher seltenes Model zu sein. Ich kann auch verstehen warum. Jeder der einen hat wird ihn nicht hergeben. Der Amp ist in einem Top Zustand und kann sich echt sehen, aber eher hören lassen. Songs... weiterlesen → tibuchberger am 27.12.2013 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 29.12.2013
  • Avatar von Tottokatapie 2 VerstärkerTechnics SU-VX 820
    Danke schon mal im Voraus. Ich Habe mein SU-VX 820 verliehen, der wurde an einem Generator angeschlossen und leider ist der wegen keinen Benzin ausgegangen und das 3 mal dabei ist leider die Netzteil durchgebrannt, Genauer gesagt der Trafo, Kann mir einer Sagen wo ich so eine Bekomme bzw.... weiterlesen → Tottokatapie am 01.05.2009 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 03.05.2009
  • Avatar von Altgerätesamler 4 Technics Su-VX800
    Ich habe einen Technics Su-VX800 Geschenkt bekommen. Ich wollte mal fragen wie es mit der Leistung so aussieht. Z.B Watt an 4Ohm/8Ohm Leistungsaufnahme hat der Verstärker 850 Watt. Mehr weis ich nicht. weiterlesen → Altgerätesamler am 02.10.2007 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 02.10.2007
  • Avatar von Turbospeedy 6 Technics SU-VX800 Fehler!
    Bin brandneues Mitglied und hoffe auf Hilfe mein guter solider Technics SU-VX 800 tut es nicht mehr,nach lautem Musik hören drehte ich den Regler runter und stellte von CD auf TV um, der Technics dient als Endstufe an meinem Denon AVR-1802, nach dem umschalten merkte ich das die Frontlautsprecher... weiterlesen → Turbospeedy am 03.11.2004 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 10.12.2004
  • Avatar von Turbospeedy 11 Suche Rat zwecks Reparatur...
    Da ich meinen Technics SU VX 800 selbst reparieren möchte, habe ich mir den Schaltplan besorgt, habe wirklich alle Transistoren ausgelötet und per Diodentester durchgeprüft, alle defekten durch neue ersetzt. Bei den Kondensatoren habe ich den Durchgang bzw Widerstand gemessen scheinen OK zu... weiterlesen → Turbospeedy am 02.01.2005 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 02.01.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Technics SU-VX 800

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 130
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 430
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein