Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton SL 590.2 sind angekommen!

+A -A
Autor
Beitrag
MisterLucio
Neuling
#1 erstellt: 25. Jun 2012, 19:09
Hallo Leute
heute sind meine neuen Canton angekommen => musste sie gleich anschliessen ;-) im moment habe ich einen Stereo-Reciever von einem Freund ausgelehnt (Sony STR-DE197) entweder hab ich überhaupt keine Ahnung aber ich finde auf diesem billigen Verstärker hören sich die Canton recht ordentlich an!

Trotzdem muss ich mich nach einem neuen Stereo-Verstärker umschauen. Bevorzugen würde ich am liebsten den Kenwood RA-5000.

Hat jemand gleiche Komponenten?

bzw. was empfiehlt ihr mir?

Mir geht es hauptsächlich nur um Musikhören.
(es geht rein um Empfehlungen)

Grüsse
michaeltrojan
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 11. Jul 2012, 19:10
Hallo MisterLucio,

was möchtest Du denn ausgeben und was willst Du alles an deinem AMP anschließen können? Würdest Du auch einen gebrauchten Amp mit Gewährleistung und Rückgaberecht kaufen wollen? Hörst Du gerne sehr laut?

LG Michael


[Beitrag von michaeltrojan am 11. Jul 2012, 19:11 bearbeitet]
Blink-2702
Inventar
#3 erstellt: 12. Jul 2012, 17:53
Ein Onkyo A-9377, wäre auch schon eine interessante Sache, oder ein Yamaha A S500....
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 12. Jul 2012, 18:23

MisterLucio schrieb:
Bevorzugen würde ich am liebsten den Kenwood RA-5000.

Warum ?

Gruß Karl
Blink-2702
Inventar
#5 erstellt: 12. Jul 2012, 19:21
MisterLucio schrieb:

Trotzdem muss ich mich nach einem neuen Stereo-Verstärker umschauen. Bevorzugen würde ich am liebsten den Kenwood RA-5000.

Hat jemand gleiche Komponenten?


Was möchtest du denn eigentlich an den Kenwood anschließen?
Beim einem Plattenspieler wäre das etwas schwierig, da der Kenwood keinen Phono- Anschluss hat, so müssttest du dir auch noch einen passenden Phono-Vorverstärker dazu kaufen, der noch mal mit 30€ zu Buche kommt. Dass ergäbe dann überhaupt keinen Sinn.


Ach ja, denn Onkyo TX-8030 kannst du dir auch noch anschauen und falls noch mehr Luft ist im Budget dann noch vielleicht den Onkyo TX-8050.

Ach ja, dass Budget ist auch noch eine ungeklärte Frage:
Was möchtest du denn dafür ausgeb?

Was für Komoponente möchtest du denn genau anschließen?


[Beitrag von Blink-2702 am 12. Jul 2012, 19:24 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereoreceiver für Canton Chrono SL 590.2 DC gesucht
Radolescens am 23.08.2013  –  Letzte Antwort am 18.09.2013  –  13 Beiträge
Verstärker Kaufberatung für Canton Chrono SL 590.2 DC
babelizer am 22.10.2013  –  Letzte Antwort am 24.10.2013  –  15 Beiträge
Canton Chrono SL 590.2 DC vs B&W CM9
-schmock- am 20.07.2012  –  Letzte Antwort am 22.07.2012  –  4 Beiträge
Sony STR-DB 930QS & Canton Chrono SL 590.2 ?
BergBob am 09.11.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  2 Beiträge
neue CANTON Chrono SL 595.2 DC Erfahrungen?
deranti am 19.09.2011  –  Letzte Antwort am 04.01.2014  –  16 Beiträge
Canton Vento Regal oder Chrono SL Stand?
Rob-bi am 25.09.2016  –  Letzte Antwort am 01.10.2016  –  35 Beiträge
Alternative zu Canton Chrono SL 580
hinne33 am 02.02.2012  –  Letzte Antwort am 02.02.2012  –  3 Beiträge
Kaufberatung Canton Chrono SL
steffen_lehner am 27.01.2012  –  Letzte Antwort am 27.01.2012  –  3 Beiträge
Welcher Vollverstärker für Canton Chrono CL 590.2 DC?
vogelhifi am 02.01.2012  –  Letzte Antwort am 04.01.2012  –  2 Beiträge
nubox 681 oder canton chrono sl 590 DC oder Alternativen
monsatgorilla am 20.12.2013  –  Letzte Antwort am 21.12.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Sony
  • Kenwood
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 143 )
  • Neuestes Mitgliedterrabyte452
  • Gesamtzahl an Themen1.346.059
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.098