Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


[Suche] Soundanlage für 20 qm Zimmer max. 600 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
bluecodefish
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Aug 2012, 19:23
Hallo zusammen, hab mich jetzt schon ein bisschen durchgelesen durch verschiedene Foren und Tests bin aber dadurch noch mehr verwirrt als vorher.

Ich suche für meine kleine 45 qm Wohnung (eher gesagt fürs 20 qm Wohnzimmer) eine Soundanlage. Ich mixe hobbymäßig in meiner Bude mit einem Traktor S2 hab aber an Sound quasi nur Schrott hier.

Was ich suche bzw. wo ich auf eure Hilfe hoffe ;).

- hauptsächlich Musik vor allem Techno, House, Dubstep
- mir ist der Bass sehr wichtig, es soll kein übermäßiges Assibrummen sein sondern ein möglichst klarer präziser trockener Bass den man in allen Körperteilen spürt
- ich bin für alles offen, ob 5.1 , 2.1 oder ähnliches, das ist mir völlig egal.
- max. Bugdet ist 600 €, wenns was richtig bombastisches für 100 - 200 mehr gibt ginge das auch noch.
- Quellen sind PC bzw. Mischpult

Hab jetzt schon viel von Klipsch, nubert etc. gehört nur noch nicht was jetzt "besser" ist bzw. für den Musikstil.
Eigenbau für Sub beispielsweise käme auch in Frage (falls sich da was anbietet).

Grüße und ich danke jetzt schonmal für alle konstruktiven Antworten
Blakk
Stammgast
#2 erstellt: 27. Aug 2012, 19:26
Scau und hör dir mal die Teile an Acoustic Energy . Ich fand die ziemlich goil.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 27. Aug 2012, 19:34
Hallo,

bei 600€ bleib mal bei 2.1,
bzw. da du den bass in allen Körperteilen spüren möchtest 2.2

Das geht zu den Subs nur auf dem Gebrauchtmarkt,
zwei Canton AS 30,
dazu wenn du bei Nubert unbedingt bleiben willst die NuBox 311,
weniger Höhen bietet eine Magnat Quantum 603,


Gruss
bluecodefish
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Aug 2012, 19:37
Hallo,

danke schonmal für die Antwort ;).

Ich "muss" nicht bei Nubert bleiben bzw. hatte das nie vor , nur bei meiner Recherche bin ich öfters auf diese boxen gestoßen.
Zu den Boxen die du mir aufgelistet hast bräuchte ich noch einen Verstärker oder? In dem Bereich kenn ich mich leider gar nicht aus ;).

Grüße
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 27. Aug 2012, 19:42
Tja,

die Nubert Werbung greift eben...

Das sind beides Passivlautsprecher zu welchen du noch einen Stereoverstärker bräuchtest,
gebraucht,neu,
da gibt es viele Möglichkeiten...

Gruss
bluecodefish
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Aug 2012, 19:50
ok aber weiter bin ich jetzt noch nicht ganz :D, welchen Verstärker soll ich mir denn dazukaufen ? Und reicht die Zusammenstellung dann für die Musikrichtung?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 27. Aug 2012, 20:02
Neu,
Denon PMA 710AE, ca 229€,
gebraucht, NAD C 352, ca 250€,

als Beispiele,

Lautsprecher,zurückhaltende Höhen,Quantum 603,
präsente Höhen,Nubox Serie


Gruss
Widi10
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 28. Aug 2012, 06:15
Hi,
ich bin ein verfechter von dem Teac A-H01, hab das Ding in meinem Büro stehen und bin echt begeistert.

Er hat 2x60W, die sollten ausreichen um die gängigen Lautsprecher zu betreiben.
Mittels USB kannst du deinen PC mit dem internen DAC verbinden.
Weiterhin hat er auch eine Subwooferausgang, also 2.1 steht nichts im Wege...
Zugegeben die Fernbedienung ist nicht der Hit...

Listenpreis ist 500 Euro, aber den bekommt man in der Bucht schon ca. 300 Euro.

Gruß Andi
170V3R
Stammgast
#9 erstellt: 29. Aug 2012, 12:04
Wenn es um Musikproduktion geht, würde ich mich aufjedenfall bei Studio-Monitoren umschaun, da diese ja extra für sowas konzipiert sind. Thoman bietet da eine gute Auswahl an Monitoren. Ob da Bass für die Magengrube dabei ist, wage ich aber mal zu bezeichnen.

http://www.thomann.de/de/index.html

Vorschläge für Monitore um 600€
http://www.thomann.de/de/yamaha_hs80m_stativ_set.htm

http://www.thomann.de/de/blue_sky_exo2.htm

http://www.thomann.de/de/esi_near_05_boxen_set_21.htm

Würde ich zum Vorgeschlagenen aufjdenfall noch in Betracht ziehen.
bluecodefish
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 30. Aug 2012, 15:06
Hmmm gibt es eventuell noch weitere Vorschläge ? Gerade gibt es ja bei meinpaket nen 14 % gutschein bis 18 Uhr also hätte noch jemand eventuell ne gute Alternative mit viel Bass ;)?

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Stand-LS bis 600? für 20 qm Wohnzimmer
oli1965 am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 03.04.2010  –  17 Beiträge
... suche ?Volvo? für max. 600 Euro das Paar
hifigrünschnabel am 31.07.2011  –  Letzte Antwort am 31.07.2011  –  3 Beiträge
Stereo Boxen für 20 qm Zimmer gesucht
püssi am 22.09.2008  –  Letzte Antwort am 24.09.2008  –  14 Beiträge
Suche Soundanlage
zeka95 am 23.04.2014  –  Letzte Antwort am 24.04.2014  –  2 Beiträge
Suche Soundanlage
malzbierbrauer am 05.08.2012  –  Letzte Antwort am 16.08.2012  –  7 Beiträge
suche gute boxen für max. 300 euro
Samuel57 am 14.05.2011  –  Letzte Antwort am 15.05.2011  –  11 Beiträge
Suche: Lautsprecher für Musikwiedergabe (ca.25qm Zimmer) max. 500/600?
jaggerbagger am 19.02.2013  –  Letzte Antwort am 19.02.2013  –  6 Beiträge
Stereo (Boxen + Verstärker) für max 600 EUR
Alex_BZ am 05.06.2007  –  Letzte Antwort am 05.06.2007  –  2 Beiträge
Suche Anlage für mein Zimmer.
DbH am 10.09.2006  –  Letzte Antwort am 13.09.2006  –  8 Beiträge
Benoetige Hilfe: Wandnahe Aufstellung Lautsprecher (bis max. 600 Euro)
blacky3006 am 01.02.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2010  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Nubert
  • Denon
  • Magnat
  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedStoedebegga
  • Gesamtzahl an Themen1.345.931
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.961