Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neuer Receiver sinnvoll ?

+A -A
Autor
Beitrag
SimonF
Neuling
#1 erstellt: 02. Okt 2012, 18:08
Hallo liebes Forum,

ich spiele gerade mit dem Gedanken meinen Receiver zu ersetzen.

Folgendes Equipment benutze ich momentan.

Reciever: Yamaha RX-V350
Boxen: 2x Bose 201
Subwoofer: Canton as 85.2 sc

Das ganze Equipment habe ich im laufe der Zeit zusammengestellt. Der Receiver stammt noch von meinem alten 5.1 Yamaha System, die Boxen konnte ich zufällig umsonst haben und den Sub habe ich vor 2 Jahren dazugekauft.

Momentan höre ich damit zu 60% Musik übers iPhone in MP3 Qualität (Hip-Hop/House/Charts) und 40% Filme (PS3, optisches Kabel)
Dies wird wohl auch in Zukunft so bleiben.

Das Zimmer ist circa 30m2 groß und da ich in einer Wohnung wohne, kann ich die Lautstärke nicht all zu sehr aufdrehen.

Momentan spiele ich mit dem Gedanken den Receiver durch einen Harman/Kardon HK 3390 zu ersetzen.
Mir gefällt die Optik einfach super.

Die Frage ist nun ob sich das klanglich überhaupt lohnen würde.

Ist mein Yamaha Receiver momentan das schwächste Glied in der Kette ? Oder gibt es einen anderen Punkt an dem es sich mehr lohnen würde zu investieren ?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

Gruß, Simon
Foxfahrer01
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 02. Okt 2012, 18:45
Der Harman Kardon ist ein veralteter Stereoreceiver !

Er hat weder optische noch koaxiale Eingänge (PS3) !!

Und vor allem ist Dein AV nicht das schwächste Glied in Deiner Kette, sondern die BOSE Brüller.

Gib Dein Geld lieber für soetwas aus :

http://www.amazon.de/Jamo-606-3-Wege-Bass-Reflex-Stand-Lautsprecher/dp/B000V1SGUY/ref=sr_1_3?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1349203381&sr=1-3

Foxfahrer

P.S. UND !! der Verstärker ist am wenigsten für den Klang einer Anlage zuständig !
SimonF
Neuling
#3 erstellt: 02. Okt 2012, 19:58
Vielen Dank schon mal für die Antwort.

Grundsätzlich würde mir ein Stereo Receiver vollkommen reichen, da ich ja sowieso nur ein 2.1 System betreiben möchte.

Ds mit den Boxen hatte ich mir leider fast schon gedacht.

Angenommen ich würde bis zu 650€ in neue LS investieren. Wären die Jamo S 606 (auch wenn die ja nur 350€ kosten) da die beste Wahl ?

Wie schlagen sich die Canton GLE 476 im Vergleich zu den Jamos ? Die GLE 476 sind ja schon deutlich teurer (720€)

Wenn ich jetzt aber noch mal in neue LS investiere, würde ich schon gerne etwas vernünftiges kaufen, was klanglich zu meinem Sub passt
SimonF
Neuling
#4 erstellt: 02. Okt 2012, 20:05
bzw. was haltet ihr von den GLE 470 oder 490 ? Die sind ja schon deutlich günstiger zu bekommen als die aktuellen Modelle
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 02. Okt 2012, 20:29
Hallo,

du solltest in Equiqment investieren welches dir klanglich zusagt,
deinen Sub kannst du getrost mal unter den Tisch fallen lassen bei dieser Entscheidung.

Lautsprecher hört man vor dem Kauf an,
denn Geschmäcker sind unterschiedlich wie auch die Abstimmungen der versch. Lautsprecher.

Da gibt es von sehr vielen Herstellern was zum anhören in deinem Bereich,

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
neuer Verstärker sinnvoll?
F3l!x. am 11.10.2010  –  Letzte Antwort am 13.10.2010  –  19 Beiträge
Neuer Verstärker sinnvoll?
Flaneur2000 am 27.04.2014  –  Letzte Antwort am 30.04.2014  –  10 Beiträge
neuer Receiver
teufel82 am 22.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  9 Beiträge
ist ein neuer verstärker sinnvoll?
drowningman am 22.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.01.2005  –  3 Beiträge
Neuer Mittelklasse Receiver
Schok~Riegelchen am 12.04.2004  –  Letzte Antwort am 12.04.2004  –  4 Beiträge
Neuer Stereo Receiver gesucht
goofy69 am 04.08.2006  –  Letzte Antwort am 07.08.2006  –  36 Beiträge
Neuer Receiver und Lautsprecher
friedel7777 am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 20.11.2006  –  4 Beiträge
Neuer HiFi-Receiver
Kickerstar am 07.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  14 Beiträge
Neuer Stereo-Receiver
HerzogIgzorn am 19.03.2012  –  Letzte Antwort am 19.03.2012  –  2 Beiträge
Neuer Receiver/Amplifer?
Taurus68 am 29.04.2015  –  Letzte Antwort am 18.02.2016  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bose
  • Canton
  • Yamaha
  • Jamo
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedRene_AC
  • Gesamtzahl an Themen1.345.523
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.261