Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher passend zu Verstärker Denon PMA-500 V gesucht! (ca. 300 Euro)

+A -A
Autor
Beitrag
Analogkaese
Neuling
#1 erstellt: 21. Jan 2013, 14:54
Hallo!
Ich suche Lautsprecher für den Verstärker Denon PMA-500 V.
http://www.hifi-wiki.de/index.php/Denon_PMA-500_V
Ausgeben könnte ich etwa bis zu 300 Euro.
Ich würde die Lautsprecher für meinen Plattenspieler, aber auch fürs CD/Kasettendeck nutzen. Beides besitze ich bereits. Auch meinen Laptop würde ich gerne anschließen.
Am liebsten wären mir nicht allzu kleine Kompaktlautsprecher, gerne gebraucht! Jedenfalls denke ich, dass ich meistens in Zimmerlautstärke hören würde, aber auch gerne die Möglichkeit hätte, ab und zu ein bisschen aufdrehen zu können. Der Raum ist ungefähr 25m² groß, ist aber durch ein Regal geteilt.
Musikrichtung wäre eine bunte Mischung aus Rock, Post Punk, Elektro, Hip-Hop und Indie..

Würden die Nubox 381, Klipsch RB 81 II oder Magnat Quantum 603 dazu passen?

Schonmal danke für eure Hilfe,
Viele Grüße
Anna


[Beitrag von Analogkaese am 21. Jan 2013, 15:07 bearbeitet]
kimotsao
Inventar
#2 erstellt: 21. Jan 2013, 15:09
hallo!!

also die Frage ist leider nicht, ob die Lautsprecher zum Verstärker passen, sondern ob die Lautspercher für deine Ohren/deinen Geschmack passend sind, dazu musst du die LS unbedingt probehören und selber beurteilen, ob er für dich passt oder nicht. Standboxen für 300.- gibt es schon, z.B. diese hier:
http://www.amazon.de...id=1358776869&sr=1-4

oder
http://www.amazon.de...id=1358776981&sr=1-1

oder:
http://www.amazon.de...id=1358777062&sr=1-3

viele Grüsse
V3841
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 21. Jan 2013, 21:00
Die LS sollten nicht nur zu deinen Ohren und deinem Geschmack passen, sondern auch zu deinen Möglichkeiten für die LS-Positionierung und zur Raumakustik.

Bitte hier lesen:

http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

http://www.poisonnuke.de/index.php?action=Raumakustik

Wenn die Du die LS brauchbar positionieren kannst, sind die Kenwood LS-K711 oder Denon SC-M39 evt. gute Möglichkeiten:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-100-2027.html

LG


[Beitrag von V3841 am 21. Jan 2013, 21:02 bearbeitet]
Analogkaese
Neuling
#4 erstellt: 21. Jan 2013, 22:57
Die Kenwood LS K711 müsste ich ja am besten möglich weit von der Wand weg und auf einem Ständer positionieren. Das ist mir in meinem Zimmer leider nicht möglich.
Ich könnte die Lautsprecher etwa 20cm von der Wand entfernt, auf meinem Expedit Regal aufstellen. Ich weiß, dass das für den Klang natürlich nicht optimal ist, ich habe nur leider momentan keine andere Möglichkeit..
Wie sieht das mit dem Denon aus? Müsste der auch frei stehen?

Achso und ich suche Regallautsprecher, keine Standlautsprecher. Trotzdem danke für die Vorschläge!!!
V3841
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 21. Jan 2013, 23:07

Nubox 381, Klipsch RB 81 II oder Magnat Quantum 603


Mit diesen LS wird es aber nicht viel leichter. Schon gar nicht mit der Quantum.

Die Denon muss für guten Klang wie die Kenwood positioniert werden. Das ist aber von Raum zu Raum unterschiedlich.

Du könntest es mit der Denon versuchen, zur Not halt die mitgelieferten Propfen in die Bassreflexöffnungen stecken.

Wenn das immer noch zu viel Gedröhne gibt, dann eine Dali Zensor 1 ausprobieren.

Evt. kannst Du später - bei Bedarf - einen Subwoofer ergänzen, den Du aber in der der Nähe der LS möglichst frei stellen musst.

LG


[Beitrag von V3841 am 21. Jan 2013, 23:08 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für Denon PMA-500 V gesucht! (ca. 300Euro)
Analogkaese am 25.12.2012  –  Letzte Antwort am 25.12.2012  –  4 Beiträge
Lautsprecher für Denon PMA 500 AE gesucht.
N1GHT am 15.09.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  15 Beiträge
Passende Boxen für Denon PMA 500 AE ?
Big_Bad_Show am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 23.02.2009  –  18 Beiträge
Vollverstärker + Lautsprecher ca. 500 Euro
Fabiont am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 08.02.2011  –  24 Beiträge
Denon PMA 500 zu schwach ?
falomo2 am 27.03.2008  –  Letzte Antwort am 03.04.2008  –  25 Beiträge
Heco Victa 300 + Denon PMA 500
VelocityVC am 30.11.2007  –  Letzte Antwort am 26.12.2007  –  35 Beiträge
Lautsprecher + Verstärker gesucht (500?)
cargo* am 20.09.2012  –  Letzte Antwort am 03.10.2012  –  3 Beiträge
Stereo Verstärker (~300 Euro) für Rock gesucht.
BioZelle am 05.05.2009  –  Letzte Antwort am 10.05.2009  –  10 Beiträge
Lautsprecher 500-600 Euro
mccollibri61350 am 17.03.2011  –  Letzte Antwort am 17.03.2011  –  5 Beiträge
Für Einsteiger: Denon PMA 500 + ?
Coffee&TV am 05.08.2008  –  Letzte Antwort am 06.08.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Canton
  • Denon
  • Klipsch
  • Nubert
  • Kenwood
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedSilverSoldier
  • Gesamtzahl an Themen1.345.929
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.935