Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standlautsprecher bis 600€ pro Stück

+A -A
Autor
Beitrag
TheRalph
Neuling
#1 erstellt: 21. Okt 2013, 16:32
Hallo, ich bin neu hier im Forum!

Da ich mit meinem Teufel Concept E 300 nicht mehr wirklich zufrieden bin, habe ich mich entschlossen mir 2 Standlautsprecher zu kaufen.
Verwendet werden sie hauptsächlich um Musik zu hören (Rockklassiker).
Doch sie sollten auch genug Reserven für Parties haben.
Zurzeit liebäugle ich mit der Nobox 681.
Probehören in Hifi- Shop ist bei mir leider kaum möglich da es bei uns keinen gibt.
Welche Lautsprecher würdet ihr mir empfehlen?

Danke im voraus!
Sniedelwoods
Stammgast
#2 erstellt: 21. Okt 2013, 16:39
Moin,

du meinst wahrscheinlich die Nubox 681... Nubert bietet genau für diesen Zweck ein 1-Monatiges Probehören zuhause an.
Die machen nur Direktvertrieb, du wirst also kaum eine Lautsprecherbox dieses Herstellers bei einem Händler vorfinden.

Gruß
lcalert99
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Okt 2013, 16:51
Hallo Ralph,

bei Nubert machste nix falsch, meine ganz persönliche Meinung. Bin nach reichlich Probehören bei Nubert gelandet und einfach nur richtig zufrieden

Ansonsten kann ich dir zu kaum was raten, dazu sind zu wenig Informationen da und es gibt soviel verschiedenes auch in dem Preisbereich... Dein persönlicher Geschmack entscheidet! Manche mögens analytisch, manche suchen schön warmen Klang, andere bevorzugen Bass satt..

Wenn du nicht Probehören kannst, dann bestell dir die Nuberts (Leistungsreserven bestimmt übrigens hauptsächlich der Verstärker bzgl. Parties) und probier die Teile einen Monat aus. Bist du nicht zu 100% zufrieden, zurück damit
Ansonsten, wenn du mal ne "Städtereise" machst, son kleiner Besuch im HiFi-Studio ist in jeder etwas größeren Stadt problemlos möglich. Mach aber vorher einen Termin !


[Beitrag von lcalert99 am 21. Okt 2013, 16:52 bearbeitet]
TheRalph
Neuling
#4 erstellt: 21. Okt 2013, 18:35
Danke für die Antworten!

Ich werde wohl die Nubox 681 testen und dann entscheiden.
Welchen Verstärker würdet ihr mit dazu empfehlen?
Tywin
Inventar
#5 erstellt: 21. Okt 2013, 18:50

TheRalph (Beitrag #1) schrieb:
Hallo, ich bin neu hier im Forum!

Da ich mit meinem Teufel Concept E 300 nicht mehr wirklich zufrieden bin, habe ich mich entschlossen mir 2 Standlautsprecher zu kaufen.
Verwendet werden sie hauptsächlich um Musik zu hören (Rockklassiker).
Doch sie sollten auch genug Reserven für Parties haben.
Zurzeit liebäugle ich mit der Nobox 681.
Probehören in Hifi- Shop ist bei mir leider kaum möglich da es bei uns keinen gibt.
Welche Lautsprecher würdet ihr mir empfehlen?

Danke im voraus!


Um Dich beraten zu können, wäre es gut wenn Du den folgenden Fragebogen komplett ausfüllen würdest:

http://www.hifi-foru...m_id=32&thread=55865

Insbesondere die Fragen zum Raum und zur Lautsprecherpositionierung sind sehr wichtig. Hier dazu Infos:

http://www.hifiaktiv.at/?page_id=192
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html
http://www.visaton.de/de/techn_grundlagen/wandnah.html

Es gibt übrigens eine Unzahl von Lautsprechern und Lautsprecherherstellern. Darunter auch viele die günstig und gut sind. Die NuVero von Nubert finde ich klanglich ok aber für den gebotenen Klang zu teuer. Ansonsten gefiel mir keine passive Baureihe von Nubert.

Für meinen Geschmack gibt es immer preiswertere Alternativen zu den Produkten von Nubert.

VG


[Beitrag von Tywin am 21. Okt 2013, 19:01 bearbeitet]
TheRalph
Neuling
#6 erstellt: 21. Okt 2013, 19:09
-Wie viel Geld kann ausgegeben werden? 1300€

-Wie groß ist der Raum? 25 m²

-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich) frontal neben TV

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden? Standlautsprecher

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden? egal

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben) nein

-Welcher Verstärker wird verwendet? wird noch gesucht

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ? Musik Rockklassiker

-Wie laut soll es werden?

-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?

-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?

- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen? Teufel Concept E 300, zu unspektakulärer Hoch,- und Mitteltonbereich

-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.)

- Standort + Radius (wg. Händler/Produktempfehlung + wie weit bist Du bereit zu fahren) am besten nach Wien!
Tywin
Inventar
#7 erstellt: 21. Okt 2013, 19:17

frontal neben TV


Ich habe "Null" Vorstellung wie Du Lautsprecher positionieren kannst. Bitte lies die o.g. Infos

http://www.hifiaktiv.at/?page_id=192
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html
http://www.visaton.de/de/techn_grundlagen/wandnah.html

Stellst Du Lautsprecher nicht brauchbar auf, bekommst Du auch keinen brauchbaren Klang. Egal wie teuer die Lautsprecher sind!
Janine01_
Inventar
#8 erstellt: 21. Okt 2013, 19:17
Schau mal hier http://www.hifi-fabr...andlautsprecher.html
Oder hier http://www.hifi-fabr...andlautsprecher.html
Die Ergos hab ich selbst und bin seit 3 Jahren immer noch sehr zufrieden damit.
Caligula81
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 21. Okt 2013, 19:19

TheRalph (Beitrag #1) schrieb:

Welche Lautsprecher würdet ihr mir empfehlen?


Meine Empfehlung: http://www.monitoraudio.de/silver_rx8.html

Das gibt es u.a. außerdem noch in deiner Preisklasse:

http://www.amazon.de...MgyafgQg9NKRWMvGp5lw

http://www.amazon.de...chwarz/dp/B0041GEZDM

desweiteren gibt es noch: KEF, B&W, Nubert, Canton, Dali, Quadral, Wharfedale, Tannoy, Jamo, Visonik, ASW, Elac, Focal, Dynaudio, Cabasse, Triangle, Phonar...


[Beitrag von Caligula81 am 23. Okt 2013, 10:11 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher bis 200? pro Stück
spitzerwinkel am 20.09.2011  –  Letzte Antwort am 24.09.2011  –  10 Beiträge
Standlautsprecher um 300? / Stück
#blubb# am 02.01.2013  –  Letzte Antwort am 03.03.2013  –  16 Beiträge
Suche Gute Standlautsprecher bis 400? pro Stück
WassermelonenKönig_ am 24.12.2015  –  Letzte Antwort am 26.12.2015  –  35 Beiträge
Standlautsprecher; Prog-Rock, Metal, Elektro; bis 600/Stück; Tiefbass
clocks81 am 21.12.2015  –  Letzte Antwort am 31.05.2016  –  17 Beiträge
standlautsprecher
insp!re am 12.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  4 Beiträge
Such Standlautsprecher bis max. 400 Euro pro Stück
Lasse_Samstroem am 01.11.2006  –  Letzte Antwort am 08.11.2006  –  18 Beiträge
Standlautsprecher /Paar ca 600?
FAntaaa am 18.03.2015  –  Letzte Antwort am 18.03.2015  –  9 Beiträge
Standlautsprecher mit warmer Abstimmung und Tiefbass um 600-800 pro Stück?
Morgan06 am 22.10.2011  –  Letzte Antwort am 24.10.2011  –  15 Beiträge
Standlautsprecher bis 600 Euro
hemn am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 17.02.2008  –  8 Beiträge
Standlautsprecher bis 600 EUR
erichsound am 31.12.2008  –  Letzte Antwort am 01.01.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Klipsch
  • Nubert
  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedlazar-za
  • Gesamtzahl an Themen1.345.365
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.011