Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


kleine LS für Wohnzimmer

+A -A
Autor
Beitrag
Modellbaufreak
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Sep 2014, 20:35
Hallo zusammen :-)

Ich bin auf der Suche nach Stereo Lautsprechern für mein Wohnzimmer.

Das Budget liegt bei 250chf /Paar

Der Raum ansich ist recht klein 4,5m x3,5m
Die Lautsprecher stehen auf der schmalen Seite am einen ende, und beschallt wird direkt auf die gegenüberliegende Seite zum Sofa. Kein Schnickschnack im weg, aber nicht wirklich viel Wandabstand möglich, da die Tür leider nach innen öffnet :-(

Daher hatte ich an kompaktlautsprecher gedacht, da einer auch noch in / auf ein kleines Regal neben dem Fernseher soll.

Gedacht sind die LS für 40% TV (swisscom digital), 25% blueray / DVD (PS3) 30% Musik (durch alle Genres) und der Rest wird vllt. gezockt, aber unwichtig.

Das ganze soll an einem Sony STR-GX390 (2x50w)
(kann ich zumindest günstig bekommen, und denke der wäre der Aufgabe gewachsen. Oder, einwende ? )

Im Moment hängt irgend so eine billige Logitech PC anlage 2.1 mit Subwoofer dran
Also kann's ja nur besser werden.

In meinem Zimmer hör ich Musik über meine aktiven Yamaha HS80
und ich mag den unverfälschten Yamaha Sound ( für mich )
Sofern ohne Subwoofer in der Grössenordnung möglich, darf das ganze für das Zimmer gern ein bisschen bass mitbringen :-) (für mich machen meine hs80 das schon ordentlich, nur zum vergleich)

Viele der für mein Budget empfohlenen LS sind recht schwer in der Schweiz zu finden, bestellen und / oder probehören bei mir in Luzern schwierig.

Bisher habe ich mal die Heco Victa 301ins Auge gefasst.
Die sind ja auch recht umstritten. http://www.conrad.ch...Ebony-Black?ref=list

Die Canton GLE 420 http://www.conrad.ch...0-Hz-1-Paar?ref=list

Was meint ihr dazu?
Es darf auch gebraucht sein, aber auch da findet sich hier bis jetzt wenig.
Moe78
Inventar
#2 erstellt: 30. Sep 2014, 22:25
Schau und hör dir mal die Monitor Audio Bronze BX2 an. Klanglich imho besser als deine Vorschläge. Solltest du natürlich über eine Monitor Audio Silver 2 oder den Vorgänger, die Silver RX2 stolpern, die sind nochmal deutlich besser.
ElementaR_
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Okt 2014, 00:25
Ich habe mir, als ich mit Hifi "angefangen" hatte, ein Paar KEF C3 gekauft. Der Paarpreis liegt bei 290.-- CHF bei Azone, aber da lässt sich bestimmt noch ein bischen was machen (musst halt per E-Mail anfragen). Allerdings hatte ich noch einen Subwoofer dazu.

Ich persönlich finde die Lautsprecher sehr hübsch und der Sound hat mir auch super gefallen, darum habe ich sie gekauft. Ich habe aber nichts im direkten Vergleich dazu gehört - Und ich würde aber nicht unbedingt empfehlen das selbe zu machen. Immer brav probehören vor dem Kauf.

Grüsse aus der Ostschweiz
ElementaR_
Quo
Inventar
#4 erstellt: 01. Okt 2014, 02:54
Als Hörversuche würde ich die Dali Zensor 1, eine kleine Tannoy Mercury und eine kleine Klipsch auswählen.
Alle drei zuhause an der angedachten Aufstellung hören.
Dann könnte man sehen was gefällt.
Oder kleine "Aktive" mit Ortsanpassung ( Absenkung ) im Bass.
baerchen.aus.hl
Inventar
#5 erstellt: 01. Okt 2014, 07:03

Es darf auch gebraucht sein


Da hätte ich etwas für dich. Die Victa hat gegen die NAD null Chance und auch die Canton beißt sich an ihr die Zähne aus

http://www.hifi-foru..._id=171&thread=11544
Tywin
Inventar
#6 erstellt: 01. Okt 2014, 14:54
Hallo,

ich halte weder von den Victa, noch von den GLE irgendetwas. Die folgenden Lautsprecher sind aber bei wandnaher Positionierung recht brauchbar und klingen bei guter Positionierung - für meinen Geschmack - sehr ordentlich.

JBL Studio 220

http://www.conrad.ch...aar?ref=searchDetail

VG Tywin
Modellbaufreak
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 01. Okt 2014, 17:33
vielen dank für die schnellen und vielen antworten :-)

soo, dann fasse ich erstmal für mich zusammen :

also gegen den sony STR-GX390 scheint nichts zu sprechen - geschoppt :-)

zu den LS :
im Ring sind vorerst noch :

JBL Studio 220

KEF C3

Klipsch R-15M

die liegen mehr oder weniger noch im Budged.
leider findet man wenig Informationen über die Lautsprecher.

Dessweiteren noch Interessant die NAD 800 von baerchen.aus.hl



auch da finde ich leider wenig Informationen.
Was wisst ihr über sie, bzw. was meint ihr, wie können sie sich im Grobvergleich mit denen in der oberen Auswahl behaupten ?


Schönen Abend noch :-)
baerchen.aus.hl
Inventar
#8 erstellt: 01. Okt 2014, 19:21
Klanglich können die NAD, wenn man auf recht neutrale Wiedergabe steht, den oben verlinkten Boxen imho locker Paroli bieten. Im Hochton sauber und Klar aber nicht aufdringlich und alles andere als Bassschwach.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS für unvorteilhaftes Wohnzimmer gesucht.
NOIdS am 12.01.2014  –  Letzte Antwort am 30.01.2014  –  9 Beiträge
LS für Wohnzimmer
Punicano am 17.08.2014  –  Letzte Antwort am 17.08.2014  –  5 Beiträge
Kleine Stereolösung fürs Wohnzimmer
Lurtz am 28.04.2014  –  Letzte Antwort am 11.05.2014  –  13 Beiträge
! suche LS für Wohnzimmer 21m² !
bullitt3881 am 06.03.2013  –  Letzte Antwort am 07.03.2013  –  15 Beiträge
stereo ls für kleine budget
xxx82 am 12.08.2016  –  Letzte Antwort am 17.08.2016  –  7 Beiträge
Spaß LS für's Wohnzimmer
Tibomibo am 24.02.2014  –  Letzte Antwort am 05.03.2014  –  42 Beiträge
Empfehlung für neue LS
steamy am 24.08.2009  –  Letzte Antwort am 25.08.2009  –  10 Beiträge
LS + Verstärker fürs wohnzimmer
Yovengo am 07.04.2013  –  Letzte Antwort am 08.04.2013  –  10 Beiträge
Stand ls fürs Wohnzimmer
The-BuTcHeR am 09.04.2013  –  Letzte Antwort am 10.04.2013  –  17 Beiträge
Kleine, klangstarke Lösung für Wohnzimmer gesucht!
kashkaa am 18.11.2014  –  Letzte Antwort am 02.12.2014  –  38 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • Dali
  • JBL
  • Canton
  • Elac
  • NAD
  • Heco
  • KEF
  • Monitor Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedJochi123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.876
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.967