Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 700 .. 800 .. 900 .. 1000 .. 1050 . 1060 . 1070 . 1080 1081 1082 1083 1084 1085 1086 1087 1088 1089 1090 . 1100 . 1110 . 1120 . Letzte |nächste|

Der - rotierende - Vinyl - Thread - was dreht bei euch auf dem Plattenteller?

+A -A
Autor
Beitrag
CptWillard
Stammgast
#54219 erstellt: 05. Mrz 2018, 22:31
[quote="Teichfischer (Beitrag #54215)"]
Schöne Frau, toller Smooth-Jazz
(bei der Musik will man irgendwie immer gleich einen Single Malt oder einen Gin Tonic in der Hand haben )
[b]
[url=https://www.discogs.com/de/Sade-Promise/master/43946]SADE - Promise (1985)[/url][/b]
[/quote]

Habe auch Tonträger dieser Dame.
Ein Bekannter war in den 80ern auf einem Konzert der Schönen und war masslos enttäuscht von "diesem leisen, kaum zu vernehmenden Stimmchen"...Originalton. Weiss ich noch, als ob es gestern wäre. Hatte er mir im Zimmer der Schülervertretung berichtet, bei einem Joint noch vor der zweiten großen Pause.


[Beitrag von CptWillard am 05. Mrz 2018, 22:34 bearbeitet]
ardina
Stammgast
#54220 erstellt: 05. Mrz 2018, 22:38

arnaoutchot (Beitrag #54216) schrieb:


Start (and end) here ... Mehr muss für den Anfang nicht sein. Sollte sich (vermutlich in gutem Zustand nicht ganz billig) auch als O-Vinyl finden lassen.

jpc.de


Ja Michael, bezüglich Kaan Live stimme ich voll zu und möchte noch hinzufügen, eine Live-Scheibe von hoher Qualität. Klanglich gut, Musikalisch sehr gut.

Ich möchte auch alle Kraan Veröffentlichungen von 1972 bis 1977 empfehlen.

1972: Kraan
1973: Wintrup
1974: Andy Nogger
1975: Kraan Live
1975: Let It Out
1977: Wiederhören

Das ist schon anders als Grobschnitt, klingt mMn immer noch modern. Für den Anfang und zum Kennenlernen würden auch günstige CDs reichen.

Grüße, Andreas
ardina
Stammgast
#54221 erstellt: 05. Mrz 2018, 22:52
Jetzt mal ein wenig Beschleunigen …

ZZ Top - Tres Hombres

ZZ Top - Tres Hombres
Gomphus_sp.
Stammgast
#54222 erstellt: 05. Mrz 2018, 23:04
Kraan habe ich auch live gesehen - Family leider nicht... hier dreht:

f19

Family : Anyway (1970) Eine USA Pressung von 1971
CptWillard
Stammgast
#54223 erstellt: 05. Mrz 2018, 23:06
Und weiter geht's mit kritischem Text-Werk, diesmal von über den großen Teich:

IMG_20180305_210358

Talking Heads ‎– Speaking In Tongues


[Beitrag von CptWillard am 05. Mrz 2018, 23:06 bearbeitet]
Gomphus_sp.
Stammgast
#54224 erstellt: 05. Mrz 2018, 23:11
Meine Lieblingsplatte von den Talking Heads. Habe ich nur als CD.
32miles
Inventar
#54225 erstellt: 05. Mrz 2018, 23:20
Bei Talking Heads könnte ich mich nicht auf ein Album festlegen. Da gibt es einige Hammeralben, wobei auch ich nur zwei auf Vinyl habe, 77 und Stop Making Sense.
ardina
Stammgast
#54226 erstellt: 05. Mrz 2018, 23:30
eine geht noch ...

ZZ Top Fandango

ZZ Top Fandango
Uwe_1965
Inventar
#54227 erstellt: 05. Mrz 2018, 23:31
Auch ne schöne Scheibe

TalkingHeAds Morgen Songs about biulding and food

Gruß Uwe
CptWillard
Stammgast
#54228 erstellt: 05. Mrz 2018, 23:40
Wenn man sich bei den Talking Heads auf ein Album begrenzen müsste, oder aber einen perfekten Einstieg definieren soll, dann käme für mich Stop Making Sense in Frage. Den Film sollte man sich im Übrigen unbedingt ebenfalls ansehen. Sensationell und ein Highlight der Konzertfilme, meiner bescheidenen Meinung nach (auch wenn mir irgendewas war, dass ähnlich viel Publikum anwesend war wie seinerzeit in Pompei, als PF dort performte).
crim63
Inventar
#54229 erstellt: 05. Mrz 2018, 23:58
bei PF war sozusagen ausverkauftes Haus.
soweit ich das im Video erkennen konnte.

Gruß Maik


[Beitrag von crim63 am 06. Mrz 2018, 00:00 bearbeitet]
Torro_Rosso
Stammgast
#54230 erstellt: 06. Mrz 2018, 19:21
Hallo!
amazon.de
Steppenwolf : Live
ardina
Stammgast
#54231 erstellt: 06. Mrz 2018, 21:04
Ich höre jetzt zum Feierabend ....

Joe Walsh - But Seriously Folks

Joe Walsh - But Seriously Folks

, Andreas
ardina
Stammgast
#54232 erstellt: 06. Mrz 2018, 21:10

crim63 (Beitrag #54229) schrieb:
bei PF war sozusagen ausverkauftes Haus.
soweit ich das im Video erkennen konnte.

Gruß Maik


Maik, da bist Du bei dem falschen Konzert, nicht David Gilmour Live vom 2016. Der war 1972 natürlich auch dabei, aber das war ohne Publikum, nur für die Filmaufnahmen. Die Jungens haben sich gut einen geraucht und ihren Spaß gehabt.

und Grüße, Andreas
Enfis
Inventar
#54233 erstellt: 06. Mrz 2018, 21:44

CptWillard (Beitrag #54228) schrieb:
Wenn man sich bei den Talking Heads auf ein Album begrenzen müsste, oder aber einen perfekten Einstieg definieren soll, dann käme für mich Stop Making Sense in Frage.


Aber bitte mit dem Bonus-Song Crosseyed And Painless
crim63
Inventar
#54234 erstellt: 06. Mrz 2018, 21:47
Andreas, das Konzert mit Gilmour war voriges Jahr..........
und mit ausverkauft meinte ich, es gab keine Karten zu kaufen.
der CptWillard wird schon wissen wie ich das gemeint habe, denn ich habe das so verstanden, das beim Talking Head Konzertfilm
auch keine Zuschauer dabei waren, er wird uns schon noch aufklären.

Gruß Maik
ardina
Stammgast
#54235 erstellt: 06. Mrz 2018, 21:59
Jetzt läuft New Wave von `81 ...

Urban Verbs ?? Early Damage

Urban Verbs ‎– Early Damage
ardina
Stammgast
#54236 erstellt: 06. Mrz 2018, 22:04

crim63 (Beitrag #54234) schrieb:
Andreas, das Konzert mit Gilmour war voriges Jahr..........
und mit ausverkauft meinte ich, es gab keine Karten zu kaufen.
der CptWillard wird schon wissen wie ich das gemeint habe, denn ich habe das so verstanden, das beim Talking Head Konzertfilm
auch keine Zuschauer dabei waren, er wird uns schon noch aufklären.

Gruß Maik


Okay, ich wollte nur darauf hinweisen …., da es ja noch andere Mitleser gibt.
Entschuldige den Irrtum bei dem Konzertdatum, zu viele Neuerscheinungen und ich war leider auch nicht da.

und Grüße, Andreas


[Beitrag von ardina am 06. Mrz 2018, 22:06 bearbeitet]
32miles
Inventar
#54237 erstellt: 06. Mrz 2018, 22:38

Enfis (Beitrag #54233) schrieb:

CptWillard (Beitrag #54228) schrieb:
Wenn man sich bei den Talking Heads auf ein Album begrenzen müsste, oder aber einen perfekten Einstieg definieren soll, dann käme für mich Stop Making Sense in Frage.


Aber bitte mit dem Bonus-Song Crosseyed And Painless

Die Version habe ich ja auch bei meinen drei Inselalben dabei, aber wir sind hier im Vinyl-Fred und da gibt es die meines Wissens nach leider nicht.
Ich bin ja schon froh, die normale Ausgabe zu besitzen.

image
ardina
Stammgast
#54238 erstellt: 06. Mrz 2018, 22:47
Als Ergänzung zu Talking Heads empfehle ich ...

Tom Tom Club ?? Tom Tom Club

Tom" target="_blank" class="" rel="nofollow">https://www.discogs....b/release/435589]Tom Tom Club ‎– Tom Tom Club

Grüße, Andreas
Uwe_1965
Inventar
#54239 erstellt: 06. Mrz 2018, 22:57
..vom 14.12.2017

ardina (Beitrag #52932) schrieb:
vorhin bei Saturn für 16 Euro zufällig in die Hand bekommen

Dire Straits ?? Love Over Gold, Vertigo 3752906, Europe 2014

Dire Straits ‎– Love Over Gold, Vertigo 3752906, Europe 2014

Nicht das ich schon mehrere Versionen auf Platte und CD im Regal gehabt hätte, aber das ist auch so eine Scheibe, wo man immer nach einer noch besseren Version sucht. Die neue läuft ganz gut, sehr ruhig und keine Nebengeräusche, na ja, sagen wir fast keine. Die oberen Mitten und die Höhen scheinen mir ein wenig zu forsch, das trübt den Gesamteindruck ein wenig.


@ardina ich wollte mich nur bei Dir bedanken für den Tip (er war nicht direkt an mich gerichtet) , wer die Geschichte noch kennt von meiner Originalen, ist schon eine ganze Weile her. Aber ich habe die Platte aus Versehen am 2 heißesten Tag 2015 einen ganzen Nachmittag in der Sonne liegen lassen und die ist jetzt total wellig. Und seitdem ist die Trauer groß und auf Flohmärkten nichts gefunden. Vor sechs Wochen zufällig in Frankfurt gewesen, war leider nicht da und heute wieder und tatsächlich sie war da. Wirklich schöne Aufnahme, fast besser wie Original, ich finde sie sehr Bass betont, aber das mag ich ja. . Also Danke nochmal.

Gruß Uwe


[Beitrag von Uwe_1965 am 06. Mrz 2018, 22:59 bearbeitet]
ardina
Stammgast
#54240 erstellt: 06. Mrz 2018, 23:25
Jetzt noch, bevor ich mit dem Hund raus muß, ...

Talking Heads Fear Of Music

Talking Heads - Fear Of Music
Uwe_1965
Inventar
#54241 erstellt: 06. Mrz 2018, 23:45
Kein Hund 🐶 deswegen

TH

TalkingHeAds, Remain in Light, 1980
crim63
Inventar
#54242 erstellt: 07. Mrz 2018, 00:06
Hallo !

Ich bin mal wieder dabei ein paar noch ungehörte LP's aufzulegen, dazu gehört auch noch die Tangerine Dream.
Es ist meine jüngste Platte aus dem umfangreichen Katalog von TD. Die Platte ist nicht schlecht, aber frühere Aufnahmen,
insbesondere die Live Platten wie Logos Live oder Poland sind mMN besser.

 Tangerine Dream US

Tangerine Dream ‎/ Underwater Sunlight / 1986 / Jive Electro ‎/ 6.26377 AP

Gruß Maik
gelini71
Stammgast
#54243 erstellt: 07. Mrz 2018, 08:08

crim63 (Beitrag #54234) schrieb:
denn ich habe das so verstanden, das beim Talking Head Konzertfilm
auch keine Zuschauer dabei waren, er wird uns schon noch aufklären.

Er hat sich imo etwas unglücklich ausgedrückt - "Stop Making Sense" von den Talking Heads wurde vor Publikum aufgezeichnet, man hat dieses nur nicht im Bild gezeigt (genauer: erst am Schluß beim letzten Lied).
CptWillard
Stammgast
#54244 erstellt: 07. Mrz 2018, 13:54

gelini71 (Beitrag #54243) schrieb:

crim63 (Beitrag #54234) schrieb:
denn ich habe das so verstanden, das beim Talking Head Konzertfilm
auch keine Zuschauer dabei waren, er wird uns schon noch aufklären.

Er hat sich imo etwas unglücklich ausgedrückt - "Stop Making Sense" von den Talking Heads wurde vor Publikum aufgezeichnet, man hat dieses nur nicht im Bild gezeigt (genauer: erst am Schluß beim letzten Lied).


So isses.
Torro_Rosso
Stammgast
#54245 erstellt: 07. Mrz 2018, 19:48
Rotiert gerade am Plattenteller!
amazon.de
Mötley Crüe: Shout at the Devil
ardina
Stammgast
#54246 erstellt: 07. Mrz 2018, 20:26
Ich starte heute mal mit The Idiot ...

Iggy Pop - The Idiot

Iggy Pop - The Idiot

und Grüße
ardina
Stammgast
#54247 erstellt: 07. Mrz 2018, 20:42

Uwe_1965 (Beitrag #54239) schrieb:
..vom 14.12.2017

@ardina ich wollte mich nur bei Dir bedanken für den Tip (er war nicht direkt an mich gerichtet) , wer die Geschichte noch kennt von meiner Originalen, ist schon eine ganze Weile her. Aber ich habe die Platte aus Versehen am 2 heißesten Tag 2015 einen ganzen Nachmittag in der Sonne liegen lassen und die ist jetzt total wellig. Und seitdem ist die Trauer groß und auf Flohmärkten nichts gefunden. Vor sechs Wochen zufällig in Frankfurt gewesen, war leider nicht da und heute wieder und tatsächlich sie war da. Wirklich schöne Aufnahme, fast besser wie Original, ich finde sie sehr Bass betont, aber das mag ich ja. . Also Danke nochmal.

Gruß Uwe :prost


Hallo Uwe, freut mich zu hören. Von so einer Scheibe sollte man einfach eine gute Version haben.

und Grüße, Andreas
ardina
Stammgast
#54248 erstellt: 07. Mrz 2018, 20:44
Jetzt höre ich leichter verdauliche Kost ...

Orchestral Manoeuvres In The Dark - Organisation

Orchestral Manoeuvres In The Dark – Organisation
Gomphus_sp.
Stammgast
#54249 erstellt: 07. Mrz 2018, 20:51
Bei mir rotiert gerade die Sixties Band...

f20

The Spencer Davis Group mit der Compilation : Gimme Some Lovin' von 1971 Discogs
Teichfischer
Inventar
#54250 erstellt: 07. Mrz 2018, 21:26
Led Zeppelin ‎– The Soundtrack From The Film The Song Remains The Same (1976)

Auch wenn die demnächst erscheinende "How the West was won" das bessere Live-Album ist,
ist doch zumindest die geniale Version von "Dazed and Confused" hervorzuheben.

Abgesehen davon habe ich das Bootleg erst irgendwann in den 2000ern gehört.
Das Album hier hat sich in der Zwischenzeit so mit Erinnerungen vollgepackt, dass sich eigentlich jeder weitere Vergleich erübrigt

IMG_20180307_191112
ardina
Stammgast
#54251 erstellt: 07. Mrz 2018, 21:46
Hier läuft jetzt diese fabulöse Scheibe ...

Cure, The Three Imaginary Boys

The Cure - Three Imaginary Boys

Pilotcutter
Administrator
#54252 erstellt: 07. Mrz 2018, 21:53
Just in die Hände gefallen und mal wieder aufgelegt

686E30F3-1B57-471C-9B8E-FB762FD51080

The Alan Parsons Project- Eve
1979 Arista Electrola

Gruß. Olaf

ardina
Stammgast
#54253 erstellt: 07. Mrz 2018, 22:15
Ich höre nochmal New Wave ...

The Motels - Motels

The Motels – Motels

Grüße, Andreas
crim63
Inventar
#54254 erstellt: 07. Mrz 2018, 22:21
Hallo !

Ich hab jetzt keine Zeit, Abendbrot wartet, also erst mal nur zwei Bildchen. Auf jeden Fall ein super Album.
Wer es entziffern will, rechts steht die Songliste im Inneren des Gatefoldcovers.

 Björk Biophilia

 Björk Biophilia

Björk / Biophilia

Gruß Maik


[Beitrag von crim63 am 07. Mrz 2018, 22:22 bearbeitet]
Uwe_1965
Inventar
#54255 erstellt: 07. Mrz 2018, 23:15
Nach ausgiebigem DireStraits hören, mal was anderes

Omd

ORCHESTRAL MANOEUVERS in the dark, 1980

Gruß Uwe
crim63
Inventar
#54256 erstellt: 08. Mrz 2018, 00:11
Hallo !

Noch ein paar Worte zur Björk LP, original 2011 erschienen, ist da hier ein Reissue von März 15. Das Label ist One Little Indian und die Ausgabe
ist limitiert und coloriertes Vinyl, eine LP ist Orange die andere Blau.
Die Musik, soweit man das von den einzelnen Stücken sagen kann, Musik, ist mMn über jeden Zweifel erhaben, minimalistisch, instrumental
auf das wesentlichste reduziert, Ihre Geschichten sind der Grund warum die Musik so oder so sind. Bei manchem Song ist die Instrumentierung
so neu oder ungewöhnlich, das man sich fragt, was ist das ? Aber Frau Björk kann auch anders, z.B. B2 Cosmogony ist die reinste Ballade,
ein regelrechter Ohrwurm, mir spukt der Refrain immer noch im Kopf herum..........heaven, heaven's bodies, whirl around me, make me wonder.
Ich muß noch mal auf die Platten zurückkommen, denn da ist mir etwas passiert was ich so auch noch nicht erlebt habe.....
Neue Platten die ordentlich und sauber klingen wasche ich generell nicht. Beim anhören der Platten (alle beide ) wurde der Klang ab mitte der Seite zwei
regelrecht dumpf und leicht verzerrt. Ich dachte erst der Amp aber nee. Eine Sichtkontrolle der Nadel brachte schließlich das Übel zu Tage.
Ein regelrechter Schmutz oder sonstwas Klumpen hing an der Nadelspitze, saubergemacht und wieder von vor, diesmal absolut sauberer Klang bis zum
Schluß. Was das war und wo es herkam, keine Ahnung, sicher irgendwas von Produktionsrückständen.

Gruß Maik
ardina
Stammgast
#54257 erstellt: 08. Mrz 2018, 00:39
rocketrider2001
Stammgast
#54258 erstellt: 08. Mrz 2018, 08:07

CptWillard (Beitrag #54219) schrieb:

Teichfischer (Beitrag #54215) schrieb:

Schöne Frau, toller Smooth-Jazz
(bei der Musik will man irgendwie immer gleich einen Single Malt oder einen Gin Tonic in der Hand haben )

SADE - Promise (1985)



Habe auch Tonträger dieser Dame.
Ein Bekannter war in den 80ern auf einem Konzert der Schönen und war masslos enttäuscht von "diesem leisen, kaum zu vernehmenden Stimmchen"...Originalton. Weiss ich noch, als ob es gestern wäre. Hatte er mir im Zimmer der Schülervertretung berichtet, bei einem Joint noch vor der zweiten großen Pause. ;)


Sorry Cpt... ich bin sehr oft bei deinen Ansichten aber hier widerspreche ich dir bzw. deinem Bekannten aus den 80ern. Dein Kumpel hatte wahrscheinlich bei dem Konzert ein paar Joints zu viel aber Frau Adu' Stimme als leise und kaum wahrzunehmen zu bezeichnen ist ein ein Witz...
ardina
Stammgast
#54259 erstellt: 08. Mrz 2018, 10:57

rocketrider2001 (Beitrag #54258) schrieb:

CptWillard (Beitrag #54219) schrieb:

Teichfischer (Beitrag #54215) schrieb:

Schöne Frau, toller Smooth-Jazz
(bei der Musik will man irgendwie immer gleich einen Single Malt oder einen Gin Tonic in der Hand haben )

SADE - Promise (1985)



Habe auch Tonträger dieser Dame.
Ein Bekannter war in den 80ern auf einem Konzert der Schönen und war masslos enttäuscht von "diesem leisen, kaum zu vernehmenden Stimmchen"...Originalton. Weiss ich noch, als ob es gestern wäre. Hatte er mir im Zimmer der Schülervertretung berichtet, bei einem Joint noch vor der zweiten großen Pause. ;)


Sorry Cpt... ich bin sehr oft bei deinen Ansichten aber hier widerspreche ich dir bzw. deinem Bekannten aus den 80ern. Dein Kumpel hatte wahrscheinlich bei dem Konzert ein paar Joints zu viel aber Frau Adu' Stimme als leise und kaum wahrzunehmen zu bezeichnen ist ein ein Witz...


Ich habe Sade 1984 in Rotterdam gesehen und zu dieser Zeit wurde Sie populärer. Das Konzert war toll, aber Sade war noch sehr schüchtern. Ich kann die leise und zarte Stimme bestätigen, wohl mehr der Situation oder vielleicht auch der Tagesform geschuldet. Das war auch nicht so, dass Sie das ganze Konzert nur sehr leise gesungen hat, aber wohl doch recht beeindruckt von Ihrem eigenen Erfolg sehr zurückhaltend agiert hat. Ja, auch ich hatte damals geraucht, was die Wahrnehmung aber keineswegs getrübt hat, man sollte das Rauchen bestimmter Kräuter nicht mit Alkoholkonsum verwechseln.

Grüße, Andreas
.JC.
Inventar
#54260 erstellt: 08. Mrz 2018, 20:20
Hi,

die Little Creatures fehlt noch.

DSCN7878
Gomphus_sp.
Stammgast
#54261 erstellt: 08. Mrz 2018, 20:28
Bei mir drehen gerade Halfnelson/Sparks auf dem Plattenteller ihre Runden

f21

Sparks : 2 Originals Of Sparks Discogs
Die erste und zweite Langspielplatte von Sparks, die sich damals noch "The Halfnelson" nannten:
Platte 1 Sparks bzw. Halfnelson mit ihrem Debüt von 1972 / ebenfalls 1972 erschienen: A Woofer In
Tweeter's Clothing


[Beitrag von Gomphus_sp. am 08. Mrz 2018, 20:29 bearbeitet]
32miles
Inventar
#54262 erstellt: 08. Mrz 2018, 20:35
„Little Creatures“ ist sicherlich für sich betrachtet kein schlechtes Album, im Vergleich zu früheren Werken fällt es in meinen Augen jedoch schon deutlich ab, wohl da es kommerzieller ausgerichtet ist.

Hier dreht sich ein Frühwerk von „The Cure“, das Schwesteralbum der von@Ardina vorgestellten „Three Imaginary Boys“.

A638228E-0427-44AF-B60D-BD62974D1DB1

The Cure - Boys Don‘t Cry Fiction 1979


[Beitrag von 32miles am 08. Mrz 2018, 21:11 bearbeitet]
eStyle
Inventar
#54263 erstellt: 09. Mrz 2018, 00:30
Bei mir dreht gerade der Bob auf dem Teller:

Bob Marley - Confrontation

Bob Marley - Confrontation
rocketrider2001
Stammgast
#54264 erstellt: 09. Mrz 2018, 00:46

ardina (Beitrag #54259) schrieb:

Ich habe Sade 1984 in Rotterdam gesehen und zu dieser Zeit wurde Sie populärer. Das Konzert war toll, aber Sade war noch sehr schüchtern. Ich kann die leise und zarte Stimme bestätigen, wohl mehr der Situation oder vielleicht auch der Tagesform geschuldet. Das war auch nicht so, dass Sie das ganze Konzert nur sehr leise gesungen hat, aber wohl doch recht beeindruckt von Ihrem eigenen Erfolg sehr zurückhaltend agiert hat. Ja, auch ich hatte damals geraucht, was die Wahrnehmung aber keineswegs getrübt hat, man sollte das Rauchen bestimmter Kräuter nicht mit Alkoholkonsum verwechseln.

Grüße, Andreas


Hahaha, soso Joints rauchen beeinflußt also keineswegs Wahrnehmung... immer feste dran glauben...

Aber ist gut, musste nur sein
Teichfischer
Inventar
#54265 erstellt: 09. Mrz 2018, 12:18
Die liefen gerade im Radio,
laut Sprecher haben die teilweise beim Erstling von Alan Parsons Project mitgemacht,
klingt auch ein bisschen so.

Die Band habe ich hier glaube ich noch nie gesehen, wo sind denn die ganzen Fans

amazon.de
Music_Fan
Inventar
#54266 erstellt: 09. Mrz 2018, 13:02
Thja, daß weiß ich auch nicht.
Höre ich jetzt auch zum ersten Mal von.
Man sollte evtl echt mal auf alle Mitwirkenden achten.

Ich bin durch Zufall - Achtung Off Tpic - mal auf diese CD gestossen:

amazon.de

Pilot - A Pilot Project

Hier kann man in die Songs reinhören

Auch die Musiker haben damals bei "Alan Parsons Project" mitgewirkt.



Edit: Ein Link zur Pilot Seite


[Beitrag von Music_Fan am 09. Mrz 2018, 13:08 bearbeitet]
Stefanvde
Inventar
#54267 erstellt: 09. Mrz 2018, 13:17
Gerade pünktlich am VÖ von Saturn abgeholt und nun reinhören:

DSCI0778
Teichfischer
Inventar
#54268 erstellt: 09. Mrz 2018, 16:10
Auf gehts

IMG_20180309_140554
32miles
Inventar
#54269 erstellt: 09. Mrz 2018, 17:42
Es wird Zeit, dass es Frühling wird.

A3A3D446-7D5D-4BC1-9D2B-A4CA5025A0A5

The Doors - Waiting For The Sun Elektra EKS 74 024 1973 Germany
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 700 .. 800 .. 900 .. 1000 .. 1050 . 1060 . 1070 . 1080 1081 1082 1083 1084 1085 1086 1087 1088 1089 1090 . 1100 . 1110 . 1120 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Only VINYL - Forumstreffen
Snowbo am 14.02.2016  –  Letzte Antwort am 07.04.2018  –  458 Beiträge
Ambient/Noise/Drone - Thread
SagiCork am 27.04.2015  –  Letzte Antwort am 07.08.2017  –  26 Beiträge
Der "was läuft bei euch für eine Sprechgesang-Scheibe" Thread
XdeathrowX am 26.07.2017  –  Letzte Antwort am 12.10.2018  –  80 Beiträge
Der aktuell im Tapedeck Thread
MisterTwo am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2018  –  160 Beiträge
Der "aktuell im CD-Player" Thread
SFI am 14.02.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2018  –  127082 Beiträge
Der "Heute gekauft" Thread
2001stardancer am 28.01.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2018  –  8461 Beiträge
Der aktuelle Sommerhit (Thread)
Wiley487 am 20.05.2017  –  Letzte Antwort am 03.08.2017  –  4 Beiträge
Der Schnipselthread (LP/CD Coverschnipsel Rate-Thread)
poubelle am 08.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.06.2017  –  18371 Beiträge
Der Thread für überlange Musikstücke ab sieben Minuten
derkleinekolibri am 29.05.2014  –  Letzte Antwort am 07.10.2018  –  5298 Beiträge
Der EBM/Darkwave/Dark Ambient/Gothic/Industrial-Thread
Ozone am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 11.10.2018  –  3846 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.275 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedThoma_
  • Gesamtzahl an Themen1.420.011
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.037.752