Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 1000 .. 1100 .. 1200 .. 1300 .. 1390 . 1400 . 1410 . 1420 . 1425 1426 1427 1428 1429 1430 1431 1432 1433 1434 . 1440 . 1450 . 1460 . 1470 .. Letzte |nächste|

Der - rotierende - Vinyl - Thread - was dreht bei euch auf dem Plattenteller?

+A -A
Autor
Beitrag
Rille65
Inventar
#71437 erstellt: 07. Nov 2021, 21:49

crim63 (Beitrag #71435) schrieb:
spätere Ausgaben hießen dann "ABBA ZABA", warum auch immer.

Vermutlich, weil die Musik äußerlich eher zäh ist, innen dann super lecker, wie der gleichnamige Riegel:

060C393F-7CD9-4ACD-B25B-B5E950FD0A44

Schweinchen Schlau weiss:

„Der erste Abba-Zaba Candybar wurde 1922 von Colby und McDermott hergestellt. Der Riegel besteht aus weißem Taffy, was in etwas das US-amerikanische Pendant zu unserem Kaubonbon ist, das mit leicht gesalzener Erdnussbuttercreme gefüllt ist - eine sehr gelungene Kombination! Es verwundert, dass dieser Candyriegel in Amerika hauptsächlich westlich der Rocky Mountains verbreitet ist und in den restlichen Staaten nur in speziellen Süßwarenläden zu finden ist.“
crim63
Inventar
#71438 erstellt: 07. Nov 2021, 22:15
Danke Rille,
was es nicht alles so gibbet.

Gruß Maik
Michelle_Collector1
Stammgast
#71439 erstellt: 08. Nov 2021, 09:37

Burkie (Beitrag #71424) schrieb:

Michelle_Collector1 (Beitrag #71414) schrieb:
@Burkie

Zu T-Rex 'Cosmic Dancer' , bearbeitet durch W. Feld und empfohlen
von AUDIO ...

Hast Du die kräftige Höhenanhebung (durch unsachgemässe Equalizer-Verwendung)
nicht gehört oder ist es Deine einzige T-Rex Scheibe ?


Hallo,

hast du die Platte auch?

Ich höre T. Rex / Marc Bolan - Cosmic Dancer (1987, Teldec) jetzt mal wieder.
Ich kann keine "unsachgemäße" Equalizer-Verwendung erkennen.

Vielleicht war es ja die Absicht, die alten Aufnahmen nicht so dumpf und muffig wie in den frühen 70ern klingen zu lassen, sondern stattdessen knackig und frisch?

Grüße :prost


Hallo und schönen guten Morgen ,

ja, habe diese Platte 2x.

Wurde verglichen mit Ausgaben von :

-TELDEC
-ARIOLA
-BR Musik

... die noch normal sind.

Höhenanhebungen war früher <leider> ein Mittel ,
um Höhenverluste bei abgenutzen Bänder auszu-
gleichen.
Manchmal gekonnt , manchmal unfachgemäss.

M.
Gomphus_sp.
Inventar
#71440 erstellt: 08. Nov 2021, 18:51
Vorgestern erst beim LP/CD Cover Rate Thread gepostet, muss ich doch mal wieder hören. Jau, voll der abgefahrene "Freak Beat" und "Garage Rock" aus dem Switzer Ländle. Und das dolle ist, ich wusste wohl, das da das Poster drin war, aber nicht, das da noch eine lose CD mit losem CD Cover drin ist.
Leere CD Hülle und fertig. habe ich im Discogs Eintrag nicht so drauf geachtet, das da in der Plattenhülle neben dem Poster auch noch eine CD drin ist. Das müssten die auch mal mit den CDs machen. Bei jeder CD eine Bonus Langspielplatte in bester Pressung dabei, und natürlich einen Preis von unter 20 Euro. Ich glaube, ich würde nur noch die CDs kaufen.

Wie gesacht... bei mir rotiert mittlerweile die 2. Seite von den ...

b13.

... Jackets ~ Queen Of The Pill heißt die Platte, die 2019 im Switzerland rauskam.


[Beitrag von Gomphus_sp. am 08. Nov 2021, 18:54 bearbeitet]
Magiras
Stammgast
#71441 erstellt: 08. Nov 2021, 19:03
Tz Tz Tz Heiko...nicht gierig werden ...und außerdem passt doch 'ne BonusLP garnicht in die CD-Hülle rein

Gruß
Michael
Burkie
Inventar
#71442 erstellt: 08. Nov 2021, 19:44
Falt-Schallplatte.


Grüße
Rille65
Inventar
#71443 erstellt: 08. Nov 2021, 22:10

Michelle_Collector1 (Beitrag #71439) schrieb:
unfachgemäss.

Schöner Neologismus!


Hier dreht ein Neuzugang. Bornemanns Akzent ist echt … cringe! Die Musik aber über jeden Zweifel erhaben.

2B8CE2E8-BE40-4895-AF03-CAD3434A6CE3

Eloy – Silent Cries And Mighty Echoes
Label: Harvest – 1C 064-45 269, EMI Electrola – 1C 064-45 269, Harvest – 1 C 064-45 269, EMI Electrola – 1 C 064-45 269
Format: Vinyl, LP, Album, Stereo, Gatefold
Land: Germany
Veröffentlicht: 1979
Genre: Rock
Stil: Space Rock, Prog Rock
Wackskoal
Ist häufiger hier
#71444 erstellt: 08. Nov 2021, 22:23
Hi in die Runde,

Da ich heute Bock auf Jazz habe, darf mal diese Platte auf den Dreher:

20211108_201822


George Benson - Take Five

https://www.discogs.com/de/release/391694-George-Benson-Take-Five

Laute Grüße,
Thomas
kamikaze7777
Stammgast
#71445 erstellt: 08. Nov 2021, 22:51

Rille65 (Beitrag #71443) schrieb:

Michelle_Collector1 (Beitrag #71439) schrieb:
unfachgemäss.

Schöner Neologismus!




Vermutlich um sowas in der Richtung zu umgehen: "unfachmännisch:frauisch"
crim63
Inventar
#71446 erstellt: 08. Nov 2021, 23:05
Hallo !

Gestern habe ich noch Meister Zappa erwähnt also mußte er heute auf den Dreher, mit einer nicht so oft gespielten LP.
Seine erste Solo LP außerhalb der Mothers of Invention "Lumpy Gravy" von 1967. Es ist eine kurze LP 2x rund 15 Minuten
und schon ist der Spuk wieder vorbei. Spuk ist gar keine so schlechte Beschreibung der "Musik", besteht diese doch nur aus Klang-Kollagen,
Song-Schnipsel und angeregten Gesprächen.......
Interessant anzuhören ist das allemal.

FZ LG

Frank Vincent Zappa / 1967 / hier 2016 / Lumpy Gravy / Zappa Records / ZR 3836-1

Gruß Maik
Rille65
Inventar
#71447 erstellt: 08. Nov 2021, 23:05

kamikaze7777 (Beitrag #71445) schrieb:
"unfachmännisch:frauisch"

Ich denke eher, unfachgemäß steht als Akronym für unfachmännisch-unsachgemäß.


Hier dreht für alle geneigten Hörer:innen*

EA71CB60-89E9-4E36-8F7F-4FAFD4A4AC83

Wishbone Ash – Locked In
Label: MCA Records – 6.22467 AS, MCA Records – MAPS 8354
Format: Vinyl, LP, Album, Stereo
Land: Germany
Veröffentlicht: 1976
Genre: Rock
Stil: Prog Rock, Classic Rock

*in diesem Forum ist das Gendern vermutlich überflüssig. Leserinnen mögen jetzt Widersprechen.
crim63
Inventar
#71448 erstellt: 08. Nov 2021, 23:08
das Gendern ist überhaupt überflüßig.
Wackskoal
Ist häufiger hier
#71449 erstellt: 08. Nov 2021, 23:10
Und weiter geht's mit Jazz Klassikern:

20211108_210537


Miles Davis, John Coltrane - The Final Tour Copenhagen

https://www.discogs....nhagen-March-24-1960
Rille65
Inventar
#71450 erstellt: 09. Nov 2021, 00:45

crim63 (Beitrag #71448) schrieb:
das Gendern ist überhaupt überflüßig.

Das diskutiere ich lieber mit deinen Kindern auf TikTok.
Gomphus_sp.
Inventar
#71451 erstellt: 09. Nov 2021, 01:40

Rille65 (Beitrag #71443) schrieb:
Eloy – Silent Cries And Mighty Echoes


Ich höre mir noch die erste Platte des "Dreigestirns" Dawn / Ocean / Silent Cries And Mighty Echoes an. Die einzigen Alben, an denen neben der Live Doppel LP, Jürgen Rosenthal am Schlagzeug saß und fast die ganzen Texte schrieb.

b15.

Eloy ~ Dawn (1976) - Progressive Rock - Reissue Deutschland
Dirk_AudiophiLOU
Ist häufiger hier
#71452 erstellt: 09. Nov 2021, 09:58
Uhhh Miles und John…. Cool
Gestern kam the lost Album bei mir an.


image

Aber mit Miles hätte ich auch gern mal rein gehört
Einfach_Supi
Stammgast
#71453 erstellt: 09. Nov 2021, 17:51
Feierabend mit wunderschönen Prog von 1970. Eine mir völlig unbekannte Band begeistert mich gerade. Zum Glück ist nur das Cover arg ramponiert, das Vinyl ist VG+. Auch aus meinem letzten Schnäppchen Paket....und da ist noch eine zweite Platte der Band mit drin

IMG_20211109_154402~2


[Beitrag von Einfach_Supi am 09. Nov 2021, 17:52 bearbeitet]
oremilac
Stammgast
#71454 erstellt: 09. Nov 2021, 18:40
Moin!

Ganz Nigelnagelneu:
IMG_20211109_160855

Dewolff & Metropole Orkest
Live at Royal Theatre Carré Amsterdam
Einfach_Supi
Stammgast
#71455 erstellt: 09. Nov 2021, 18:54
Metropole Orkest....hatten die nicht auch mit Celtic Frost etwas aufgenommen?

Hier läuft die zweite Titanic...gefällt mir ausgesprochen gut
IMG_20211109_160908~2
Brandis7B
Inventar
#71456 erstellt: 09. Nov 2021, 19:18
Hi, etwas ruhiges zum Feierabend...

Katie Melua
16364745652383417299729506049563
Secret Symphony

Grüße
Gomphus_sp.
Inventar
#71457 erstellt: 09. Nov 2021, 19:32

oremilac (Beitrag #71454) schrieb:
Ganz Nigelnagelneu


Uiii, Thomas..., Dewolff live mit Orchester. Nicht schlecht

Bei dir "nigelnagelneu", bei mir "rostnagelalt"

b16.

Eloy ~ Live Deutschland, 1978
Einfach_Supi
Stammgast
#71458 erstellt: 09. Nov 2021, 19:37
Jetzt eine dieser mäßig erfogreichen Supergroups, trotz Jimmy Page und Paul Rodgers. Kann aber sehr gut gehört werden


The Firm - Mean Business (1986)
IMG_20211109_173056~2
Einfach_Supi
Stammgast
#71459 erstellt: 09. Nov 2021, 20:46
Jetzt wieder ein mir unbekannter Interpret, Phil Manzanera. Sehr schöner progressiv angehauchter Rock, veredelt durch Brian Eno. Leichte Anklänge von Pink Floyd, aber deutlich dynamischer


Tante Edith streut gerade Asche auf mein Haupt. Phil hat bei Roxy Music gespielt, war befreundet mit David Gilmour und hat meine Lieblings-Popband Split Enz produziert....klar sind da die diversen Einflüsse auf der Platte zu finden...ich finde mich gerade cringe
IMG_20211109_183422~2

Sodele, eine Seite schaffe ich noch, bevor meine Frau kommt. Da gehört natürlich etwas mit Eric Clapton auf den Dreher

IMG_20211109_183944~2

Und wenn ich nachher noch Bock habe, schreibe ich vielleicht etwas über die neue Dream Theater, der ich gestern ausgiebigst lauschen konnte


[Beitrag von Einfach_Supi am 09. Nov 2021, 20:51 bearbeitet]
weyrich
Inventar
#71460 erstellt: 09. Nov 2021, 20:56
Wieder mal Exhale von den Intergalactic lovers.
Rille65
Inventar
#71461 erstellt: 09. Nov 2021, 22:56

Gomphus_sp. (Beitrag #71451) schrieb:
… die erste Platte des "Dreigestirns" Dawn / Ocean / Silent Cries And Mighty Echoes

Dann schließe ich mal, endlich im Feierabend angekommen, die Lücke zwischen deiner Dawn und meiner Cries and Echoes.

14DD5369-A26E-4E56-8435-2DCD6C66259B

Eloy – Ocean
Label : Harvest – 1C 064-32 596, EMI Electrola – 1C 064-32 596
Format: Vinyl, LP, Album, Stereo, Gatefold Cover
Land: Germany
Veröffentlicht: 1977
Genre: Electronic, Rock
Stil: Prog Rock, Krautrock
Rille65
Inventar
#71462 erstellt: 09. Nov 2021, 23:08

Einfach_Supi (Beitrag #71459) schrieb:
… schreibe ich vielleicht etwas über die neue Dream Theater

Das wäre sehr nett, wenn du hier schon mit deinem Neuerwerb flexst.
Rille65
Inventar
#71463 erstellt: 09. Nov 2021, 23:41
Ich flexe derweil mit diesem Neuzugang:

E842168D-C476-48E0-8765-647DAA32328F

The Smiths – The Queen Is Dead
Label: Rough Trade – RTD 36
Format: Vinyl, LP, Album, Limited Edition, Green, Gatefold Sleeve
Land: Germany
Veröffentlicht: 16. Juni 1986
Genre: Rock
Stil: Indie Rock
Einfach_Supi
Stammgast
#71464 erstellt: 10. Nov 2021, 00:44
o.k.
IMG_20211109_154342~3

Dieser neue Output gehört eher zu den mittelmäßigen, keine Frage! Die ganze Scheibe klingt einfach zu glatt, zu nett. Ja, es gibt ein paar schöne Momente, spannende Ideen, doch am Ende bleibt noch nichts so richtig hängen. Dazu kommt die leider nachlassende Stimme von James LaBrie und den hier dramatisch leise abgemischten John Petrucci. Bei einigen Lieder hatte ich zwischendurch den Eindruck, es spielt gar keine Gitarre. Einzig Mike Mangini hat seinen Stil verbessert. Wenn man A Dramatic.... im Vergleich hört, versteht man, was ich mit der unangenehmen Aggressivität der frühen Mangini-Platten meine.
Insgesamt halt Dream Theater, doch wahrlich kein Highlight. Dazu kommt die eher schwache Vinyl-Produktion, die unter Kopfhörer drucklos und matschig klingt. Hatte ich einen schlechten Tag? Ich werde die Tage noch die CD im Vergleich hören....
Gomphus_sp.
Inventar
#71465 erstellt: 10. Nov 2021, 01:34
Noch eine Platte und dann in die Heija.

b17.

The Best Of The Blues Project ~ Psycedelic Blues Rock Deutschland, 1967
Magiras
Stammgast
#71466 erstellt: 10. Nov 2021, 11:10
Bin ja gerade beim Alphabetischem Jazzhören dabei, benötige heute morgen aber erstmal einen leichten Einstieg:

Tangerine Dream – Quichotte
IMG_1151[1]
https://www.discogs....rine-Dream-Quichotte

Sphärische Klänge zum Aus-Dem-Fenster-Gucken...guter Start

Genießt den Tag
Michael

P.S.: Flohmarktfund, 1.- Euro
smartysmart34
Stammgast
#71467 erstellt: 10. Nov 2021, 12:12
Gestern Abend habe ich mal wieder eine kleine Hör-Session gemacht. Zuerst mit:

PXL_20211109_174115733.PORTRAIT~2

Danach ging es weiter mit:

PXL_20211109_181704398.PORTRAIT~2

Und dann:

PXL_20211109_185739242.PORTRAIT~2

Den Abschluss machte:

PXL_20211109_194745089.PORTRAIT~2

War ein entspannter Abend :-)

Grüße,
Martin
Dirk_AudiophiLOU
Ist häufiger hier
#71468 erstellt: 10. Nov 2021, 15:23
Ein bisschen 80er in Seltenheitswert. Pop Rock von Glass Tiger.
# s18-5007
Eigentlich kurz und gut die einschlägigen Songs sogar als extended.
image
image
Wackskoal
Ist häufiger hier
#71469 erstellt: 10. Nov 2021, 22:21
Hi in die Runde,

Heute geliefert und direkt auf den Teller

Bin schon auf die LP gespannt.
Kenne sie noch nicht, aber von meiner Lieblings 80er Band erwarte ich was...

20211110_201325

Saga - Pleasure & the Pain

https://www.discogs....ga-Pleasure-The-Pain


Laute Grüße,
Thomas
Wackskoal
Ist häufiger hier
#71470 erstellt: 10. Nov 2021, 22:50
... was zur fi**enden Hölle war das denn...
Sorry ich bin noch ein wenig in Schockstarre aufgrund des eben gehörten Liedguts...
Obwohl LiedGUT hier eher fehl am Platz ist.
Das war ja eine Beleidigung für jeden noch so vergebenden Saga Fan.
Hard Rock ohne Keyboard lasse ich mir ja noch gefallen aber einen Party Techno Song der auch von Scooter hätte sein können (Text hätte auch gepasst) geht ja mal überhaupt nicht

Dann noch eine Verunglimpfung eines Klassikers (You`re Not alone) und ich war bedient...

Nach Seite A ist Schluss.

Jetzt darf wieder was Gutes auf den Dreher:

20211110_204146


The Pineapple Thief - Versionsof the Truth

https://www.discogs....ersions-Of-The-Truth
crim63
Inventar
#71471 erstellt: 10. Nov 2021, 23:29
@Wackskoal, das tut mir Leid das das mit Saga so endet. Ich bin kein ausgesprochener Saga-Fan und diese Platte kannte ich gar nicht,
so habe ich mal unter Deinem Link bei Discogs reingehört, das war genau das "You`re Not alone" was ich kannte und anhörte.
Aber was da geboten wurde, schaurig ist noch milde ausgedrückt.

Gruß Maik
Rille65
Inventar
#71472 erstellt: 11. Nov 2021, 01:27

Wackskoal (Beitrag #71470) schrieb:
Schockstarre

Armer Wackskoal!

Lies doch mal hier die Rezension, schalt dein Prog-Ohr aus und lass dich auf einen Perspektivwechsel ein:
https://www.rockhard...and-pain_223989.html
Gomphus_sp.
Inventar
#71473 erstellt: 11. Nov 2021, 01:47
Ich muss euch noch ein bisschen schocken. Habe ich eben im "Jazzthread" angefangen zu hören, bin nun bei der zweiten Seite. Jazz Rock aus Deutschland.

b23.

Missus Beastly mit der gleichnamigen Platte von 1974.

Mehr steht hier...

Gruß Heiko
crim63
Inventar
#71474 erstellt: 11. Nov 2021, 21:57
Hallo !

@Heiko, Du kannst Platten haben, da staune ich immer wieder.......tss,tsss.tsss.

Bei mir lief eine meiner Lieblingsalben im Moment von King Crimson, "Live At The Orpheum" von 2015. Schade das es nur eine einzelne Platte ist,
denn die Musik ist einfach nur genial. Aber als Entschädigung habe ich ja die 3fach CD "Live in Vienna".

KC LatO

King Crimson / Live At The Orpheum / 2015 / Discipline Global Mobile / DGMLV1

Gruß Maik
Burkie
Inventar
#71475 erstellt: 12. Nov 2021, 10:20
Hallo,

hier dreht sich:
IMG_7310
Beatles - Let it Be (Apple USA)

Grüße
FootSize
Neuling
#71476 erstellt: 12. Nov 2021, 20:58
Nabend zusammen

Ich dreh wieder mit

Dennis Brown

Dennis Brown - The Crown Prince Of Reggae - The Singles 1972-1985

The Crown Prince Of Reggae - Singles 1972-1985

Gruß
Jens
FootSize
Neuling
#71477 erstellt: 12. Nov 2021, 21:44
weiter geht's mit

Sting & Shaggy

Sting & Shaggy - 44-876

44/876

Gruß
Jens
Pilotcutter
Administrator
#71478 erstellt: 12. Nov 2021, 21:44
'n Abend zusammen. Hier dreht

IMG_20211112_194110

Gordon Lightoot * Endless Wire
1978 Warner Bros Records

Beste Grüße
Pilotcutter
Administrator
#71479 erstellt: 12. Nov 2021, 22:09
Beim Wiedereinräumen "Lig" fiel mir "Lit" in die Hände

IMG_20211112_200430

Little River Band * First Under The Wire
EMI (Jahreszahl finde ich gerade nicht)

Beste Grüße.
FootSize
Neuling
#71480 erstellt: 12. Nov 2021, 22:32
und nun

The Congos

The Congos - Heart Of The Congos

Heart Of The Congos

Gruß
Jens
FootSize
Neuling
#71481 erstellt: 12. Nov 2021, 23:20
weiter im Takt

I Wayne

I Wayne - Book Of Life

Book Of Life

Gruß
Jens
Burkie
Inventar
#71482 erstellt: 13. Nov 2021, 01:31
Hallo,

nach T. Rex - Cosmic Dancer
T. Rex / Marc Bolan ‎– Cosmic Dancer (The Greatest Songs)
Teldec 6.26600 BU, 1987
Glam Rock

drehen sich jetzt hier die Maxis von Get in On:
T. Rex UK Maxis
T. Rex - Get it On (Tony Visconty 87 Remix)
Marc On Wax 12 MARCY 10 (Dawn Mix)
Marc On Wax 12MARCB 10 (Dusk Mix)

Es gab 2 Extended-Versions neben der Standard-Single-Version, die auch auf dem Album T. Rex / Marc Bolan ‎– Cosmic Dancer (The Greatest Songs) enthalten ist.

Neben dem Titelsong sind jeweils weitere 3 Tracks enthalten, Stand by Me, Jeepster (Remix), Cadilac und Truck on (Tyke) (Demo).

In Deutschland erschien bei der Teldec nur der Dusk-Mix, aber gekoppelt mit Children of the Revolution (Remix).

Ich mag diese Remixe. Sie bringen die Songs auf damals aktuellen Sound-Standard und verlängern sie in angemessener Weise.

Grüße
Gomphus_sp.
Inventar
#71483 erstellt: 13. Nov 2021, 02:58
Oh, Marc Bolan. Hab ich auch was von. Noch mal ein bisschen reinhören, bevor es gleich in die "Heija" geht.

b37.

Marc Bolan ~ Hard On Love (1974) Reissue einer Compilation - UK 2007 - Es ist eine Compilation von
Songs, die anscheinend zum größten Teil aus den 60er Jahren stammen. Folkrockartige Versatzstücke mit
reichlich Reverb und reichlich Vibrato in Marc Bolan´s Stimme. Ich weiß nicht, was ich von der Musik halten
soll, kann sie nicht einordnen. Es handelt sich wohl um Material, das Marc Bolan noch vor John`s Children
aufnahm.
Beaufighter
Inventar
#71484 erstellt: 13. Nov 2021, 10:53
Moin,

@Dirk_AudiophiLOU:
Da mach ich mal mit.

tiger

Glass Tiger – The Thin Red Line
Dirk_AudiophiLOU
Ist häufiger hier
#71485 erstellt: 13. Nov 2021, 11:19
Sehr gut🙈 Thin red line macht im Anfangslauf Spaß. Aber ich meine auch das das die beste Scheibe von den Jungs war.
Bis später 👋🏻
Dirk_AudiophiLOU
Ist häufiger hier
#71486 erstellt: 13. Nov 2021, 11:24
image
When i kissed the teacher … auch schön. Nicht das ich Lehrer.. na selbstredend

Zur Feier der Aktuellen Nummer eins einmal die „Arrival“.
Gomphus_sp.
Inventar
#71487 erstellt: 13. Nov 2021, 13:20
Guten Morgen Oh, ABBA aus Schweden gut, gut. Sehr gut komponierte, arrangierte und produzierte Songs. Nicht meine Musikrichtung, aber Hut ab, was die zwei Schwedinnen und die zwei Schweden da geleistet haben.


Aber mich zieht es heute Vormittag in das Nachbarland von Schweden, nämlich nach Norwegen.

b38.

Ruphus ~ Flying Colours von 1978. Glasklar durchkomponiert, arrangiert und produziert, wie die Platten
von ABBA. Da muss man sich ja mal fragen, was für einen Einfluss die perfekten ABBA Produktionen auf die
übrige Pop und Rock Musik hatten. Aber wie gesagt, nicht meine Musikrichtung. Meine Musikrichtung ist das,
was gerade aus meinen Lautsprechern kommt. Und das ist gerade progressiver Jazz Rock mit viel Funk. Und
Sylvi Lillegaard singt sowieso die beide ABBA Mädchen an die Wand.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 1000 .. 1100 .. 1200 .. 1300 .. 1390 . 1400 . 1410 . 1420 . 1425 1426 1427 1428 1429 1430 1431 1432 1433 1434 . 1440 . 1450 . 1460 . 1470 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Der "Was hört Ihr gerade über Euern Music on Demand Anbieter" Thread
rudi2407 am 27.09.2013  –  Letzte Antwort am 25.09.2022  –  425 Beiträge
Only VINYL - Forumstreffen
Snowbo am 14.02.2016  –  Letzte Antwort am 26.09.2022  –  992 Beiträge
Ambient/Noise/Drone - Thread
SagiCork am 27.04.2015  –  Letzte Antwort am 30.05.2019  –  33 Beiträge
Der "was läuft bei euch für eine Sprechgesang-Scheibe" Thread
Vollker_Racho am 26.07.2017  –  Letzte Antwort am 25.01.2022  –  251 Beiträge
Der aktuell im Tapedeck Thread
MisterTwo am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.03.2022  –  239 Beiträge
Der "aktuell im CD-Player" Thread
SFI am 14.02.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2022  –  136726 Beiträge
Der "Heute gekauft" Thread
2001stardancer am 28.01.2004  –  Letzte Antwort am 17.09.2022  –  9227 Beiträge
Was höre ich gerade im Kassetten-Rekorder/Walkman
Burkie am 13.06.2020  –  Letzte Antwort am 10.07.2020  –  3 Beiträge
Der "was höre ich gerade"- Thread (Elektro)
Penguin! am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.09.2022  –  7260 Beiträge
Der aktuelle Sommerhit (Thread)
Wiley487 am 20.05.2017  –  Letzte Antwort am 09.05.2021  –  6 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.870 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedcappu_01
  • Gesamtzahl an Themen1.528.926
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.092.754