Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anfänger sucht Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
Yaenzi
Neuling
#1 erstellt: 19. Mrz 2004, 11:46
Hallo Ihr

Ich bin noch kein wirklich Experte in Sachen HiFi und Co, um nixcht zu sagen eigentlich sogar Anfänger. Nun habe ich vor mir einen Verstärker zu kaufen, weiss allerdings nicht genau worauf man dabei so achten muss.

Ich habe folgendes vor. Ich würde gerne meinen PC mit 2 größeren Boxen verbinden, dami´t ich Musik am PC mal mit besserer Qualität als bei den Mini-PC-Boxen hören kann. Zusätzlich möchte ich noch die Möglichkeit haben über die Boxen ganz normal Radio zu hören.

Ich denke mal, dass ich dazu einen Verstärker und eben die Boxen brauche. Ich habe mal so einw enig im Internet gestöbert (z.B. bei conrad.com) und habe mich da einw enig umgesehen. Allerdings musste ich feststellen, wo die Vor- und Nachteile der einzelnen Geräte liegen.

Was könnt ihr mir für Geräte empfehlen und wo kann ich die am günstigsten bekommen. Also bei mir kommt es vor allem auch auf den Preis an, weil mein Budget leider nicht allzu hoch ist und ich deswegen nach einem möglichst guten Produkt zu einem möglichst kleinen Preis suche.

Also: Welche Geräte brauche ich? Was kosten diese? Wo bekomme ich sie her? - das sind die Kernfragen.

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus für eure Hilfe

MfG
allgemeinheit
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 19. Mrz 2004, 14:40
Ich gebe folgendes zu bedenken:

a) Wer zu billig kauft, kauft meist zweimal.
b) Speziell bei geringen (1m) Hörabständen fällt mir eigentlich nur die Satelliten-Sub-Kombi Syrincs M3-220 ein. Habe diese aber noch nie Probegehört - ausserdem müssen die Boxen Dir gefallen. Stereosystem. 500 Euro inkl. eingebautem Verstärker und viele(?) Einstellmöglichkeiten.

c) Soll das ganze womöglich noch "Surround" sein? Eines Tages womöglich noch als Heimkino/Stereo-Anlage taugen?
Also, wenn's ausgewachsene Regalboxen sein sollen, dann fällt mir als "Einsteigermodell" z. B. die Canton LE 102 ein (109 Euro/Stück) oder die Nubert NuBox310 (127 Euro/Stück) (nur die Nubert kurz gehört, erlaube mir kein Urteil).
Als billigsten 4-Ohm-Stereoverstärker habe ich mir kürzlich den Denon PMA-495R gekauft. Reichhaltige Ausstattung, seriöses Gewicht (kein Witz!) im Gegensatz zu z. B. Pioneer A-209R (ähnliche Daten, aber nur 4,5 statt 6kg Gewicht?/!)


nach einem möglichst guten Produkt zu einem möglichst kleinen Preis suche


Sorry, das geht nun wirklich nicht: Es ist nur eine von beiden Zielkriterien erfüllbar.

Die Qualität eines HiFi-Produktes scheint nur äußerst schwer fassbar, daher wird man vermutlich eher den Maximalpreis festlegen und dann nach Probehören entscheiden.


[Beitrag von allgemeinheit am 19. Mrz 2004, 14:59 bearbeitet]
Amerigo
Inventar
#3 erstellt: 19. Mrz 2004, 15:02
Um am PC ein wenig Musik zu hören, kaufst du dir am besten die Soundsticks oder die JBL Creatures von Harman Kardon.
Link: http://www.harmanmultimedia.com/

Da ist Preis/Leistung sicher unschlagbar.
Burnmaster
Stammgast
#4 erstellt: 19. Mrz 2004, 18:44
Tach auch,

Ich mach dir ein Angebot:

Hab ne nagelneue Terrartec TV/RadioKarte mit RDS Tunerteil, einen "guten" JVC Verstärker und Canton Boxen dazu.

Dann hast du "relativ" guten Sound am PC.

Alles zusammen für 250.- EURONEN


Greezzz
Burnmaster
Flo73
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Mrz 2004, 20:41
hallo!

ich möchte dir zu einem gebrauchten verstärker raten!
es klingt fast alles besser wie die scheiss kleinen pc-plastik-möchtegerndinger!
du kriegst auf nem flohmarkt für 50 bis 100 euro nen guten älteren verstärker. je nach dem wie nah du die boxen aufstellen magst ein pärchen regalboxen (kleine boxen) am besten in ohrhöhe!!
viel spass!
flo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker mit pc verbinden
TeamBier am 19.01.2014  –  Letzte Antwort am 19.01.2014  –  11 Beiträge
Brauche hilfe für den kauf einer stereoanlage für nicht mehr als 500? (ich bin blutiger Anfänger)
felix_Leuschen am 26.10.2012  –  Letzte Antwort am 27.10.2012  –  4 Beiträge
HILFE! DAC an PC
key13 am 27.12.2011  –  Letzte Antwort am 31.12.2011  –  12 Beiträge
Musik hören mit Kopfhörern und Boxen gleichzeitig
MrTsugi am 07.09.2015  –  Letzte Antwort am 14.09.2015  –  11 Beiträge
Brauche Hilfe beim Soundsystem [totaler Anfänger]
Megustastu am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 20.02.2010  –  4 Beiträge
PC an Stereoanlage anschliessen
The_Gunner am 21.09.2015  –  Letzte Antwort am 21.09.2015  –  7 Beiträge
Wireless Lautsprecher + Soundsystem und pc verbinden
Walgo am 03.09.2006  –  Letzte Antwort am 03.09.2006  –  2 Beiträge
PC + 2 Verstärker+ 8 Boxen = mittleres K.haos :-)
Maddin7 am 24.02.2006  –  Letzte Antwort am 07.03.2006  –  4 Beiträge
passiv boxen über verstärker an pc
fifty59 am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  3 Beiträge
PC an Subwoofer-Sorruondsystem
raym0n am 24.12.2003  –  Letzte Antwort am 25.12.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Canton
  • Pioneer
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 137 )
  • Neuestes MitgliedKayser51
  • Gesamtzahl an Themen1.345.492
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.514