Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Toller Tag-Endmix Abhorche-Emitter-Spaß!

+A -A
Autor
Beitrag
Enthusiastenhirn
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 06. Apr 2004, 16:44
Hallo Freunde,

also ich hatte heute einen schönen Tag.

Und ich denke, der paßt hier voll ins allgemeine Forum, denn ihr kennt mich ja als Liebhaber guter Töne, ehemaligen Musiker, Studiofreak und High End Fanatiker.

Heute besuchte mich mein guter Freund Hans Peter Pokorny, mit dem ich 17 Jahre lang musizierte, andere Bands aufnahm, komponierte, und ein Leben voll von Hifi und High End auslebte.

Durch meine Krankheit bedingt hörte ich vor etlichen Jahren auf mit ihm zu spielen, da ich die Gitare kaum noch halten kann, heute dann der Anruf:
Mann haste Bock, habe mit meinem Emitter amp gerade unsere neuen Songs abgemischt!(auf ALR speakern)

Hans Peter, mit dem ich bei Barra Bazz und Darkstar und Erotica zusammen spielte hat jetzt eine Band, die heißt Velvet Tears.

Klar, ist er wie ich ein Emitter Fan und womit sonst sollte man ein Demo gut endmixen, bevors in die großen Studios geht?


Spaß beiseite, wir emitterten den ganzen Mittag rum, hier die pics von vorhin:

http://groups.msn.com/ASREmitterUniversum/wernerandthestars.msnw?action=ShowPhoto&PhotoID=303

http://groups.msn.com/ASREmitterUniversum/wernerandthestars.msnw?action=ShowPhoto&PhotoID=304

http://groups.msn.com/ASREmitterUniversum/wernerandthestars.msnw?action=ShowPhoto&PhotoID=305

Ich war sehr überrascht, was Hans Peter da aufgenommen hat, insbesondere über die Coverversion "Devil in Disguise" von Elvis.

Hans Peter machte einen großen Job mit dem Mix der Songs, Balladen, Rock, Progressive, Pop - alles vertreten.

Er hat aus dem Raum Mannheim hervorragende Musiker um sich rum versammelt, wie den Perry Eichhorn, Thorsten Hubert, Diana Threumer, Philipp Rebholz usw.

Warum schreibe ich das hier?

Ganz einfach, weil diese Aufnahmen einfach so im Proberaum entstanden und mir die schiere Gänsehaut über den Rücken jagten.

Einfach megageil!

Hans Peter hat sich früher immer sehr zurückgehalten oder als Ghostwriter fungiert, jetzt wird er selber auf die Bühne gehen.

Aufgenommen wurde alles unglaublicherweise mit einem Tascam Porta 488, am Emitter 2 HD durch die Monitore gejagt und feinfühlig bearbeitet.

Ich finde die Songs außergewöhnlich, die Atmosphäre greifbar, das Konzept einfach erfrischend. Ich setze das unter Allgemeines, da hier sehr viele Leser sind und weil ich jedem Hifi Fan und Freund guter Rockmusik nur empfehlen kann sich diese Aufnahmen mal reinzupfeifen, es ist so authentisch - so direkt.

Bei meiner Westminster hatte ich die ganze Band 1:1 im Raum stehen.

Ihr wißt ja, wenn ich begeistert bin, dann gebe ich das gerne weiter.
Wenn jemand so eine CD haben will (ohne das ein Tonmeister die Aufnahmen zerstört hat, grins) dann kann man bei Hans Peter die Sachen bestellen:

SuperstarNo1@aol.com
oder anrufen:
06242/912358

Ich glaube der will 10 Euro incl. Versand.Auf Wunsch werden die Teile mit Widmungen von den Bandmitgliedern versehen.

Ich weiß nicht, was davon übrigbleibt, wenn erst mal die Plattenfirma die Hände drin hat. Das ist für mich richtig gute Musik. Die auf richtig guten Equipment so richtig reinhaut ohne vordergründige Effekthascherei.

Insbesondere Lied 1: Moonchild, Lied 5: The Chaos Factor und Lied 7 Caught in a room haben mir soundmäßig fast die Couch rausgehebelt.

Das soll übrigens wirklich keine Spam sein! Ich find klasse was da gemacht wurde. Bin mal gespannt, was andere über diese außergewöhnliche Musik denken.

Ich werde demnächst auch mal CD s von alten Sachen von mir machen, die stelle ich rein gegen Versand u Verpackung zur Verfügung, aber da sage ich euch Bescheid.

Viele liebe Grüße und viel Spaß!!!!!!!!!!!!


Werner Baer
spitzbube
Inventar
#2 erstellt: 06. Apr 2004, 17:09

Ich werde demnächst auch mal CD s von alten Sachen von mir machen, die stelle ich rein gegen Versand u Verpackung zur Verfügung, aber da sage ich euch Bescheid.

Viele liebe Grüße und viel Spaß!!!!!!!!!!!!


Werner Baer

hi werner

fein fein! - hab soeben mal den hans peter angemailt - und bin gespannt wenn ich die cd denn mal habe ...wie sie sich auf meiner bescheidenen anlage anhört.

auf deine "alten sachen" bin ich ja auch mal gespannt.

greez mik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HIGH END 2008
kaskara am 29.04.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2008  –  2 Beiträge
high end heute vs. 1990
gapigen am 19.11.2016  –  Letzte Antwort am 25.11.2016  –  86 Beiträge
Zu blöd für High End Hifi?
babelizer am 23.02.2006  –  Letzte Antwort am 26.02.2006  –  113 Beiträge
Alt VS. High End und trozdem kaum ein Unterschied? (5500? Neu VS. 200? gebraucht)
de_ko am 18.02.2011  –  Letzte Antwort am 15.03.2012  –  47 Beiträge
High End?
JanHH am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 22.07.2004  –  39 Beiträge
HiFi High-End-Store bei Amazon?
pure_sound am 25.05.2009  –  Letzte Antwort am 27.05.2009  –  20 Beiträge
High End und digitale Raumentzerrung - ein Widerspruch ?
stereoplay am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.03.2008  –  150 Beiträge
High-End und Innovationen
Klaus-R. am 07.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  31 Beiträge
High End Messe
Enthusiastenhirn am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 21.05.2004  –  10 Beiträge
High End Kopfhörer oder HiFi Anlage ?
Örny am 19.01.2012  –  Letzte Antwort am 21.01.2012  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 118 )
  • Neuestes MitgliedInyourears
  • Gesamtzahl an Themen1.346.025
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.649