Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Geniales HiFi-Wohnraum-Möbelstück...EURE MEINUNG ??

+A -A
Autor
Beitrag
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 03. Nov 2004, 14:17
Hallo...ich bin ja nun schon seit längerem auf der Suche nach einem neuen und vorallem wohnraumtauglichen Rack für meine zahlreichen High-End-Komponenten...meiner Freundin ist die vorhanden Edelstahl-Granit-Kombination einfach zu kühl und emotionslos...und mal ehrlich: Sowas steht ja eh in fast jeder Studentenbude!

Und da wir auch gerade beim Verständnis meiner Freundin für große Boxen, die klangoptimiert relativ frei in unserem Wohnzimmer stehen...gut, man muß den Po schon etwas einziehen wenn man zur Couch will oder die Blumen gießen möchte... aber man kann eben nicht alles haben!

Nun bin ich aber auf ein wirklich sehr gelungen designtes HiFi-Rack gestossen, welches in meinen Augen nicht nur durch seine außergewöhnliche Formgebung besticht, sondern auch neben der offensichtlich traumhaften Fertigungsqualität auch noch aus wirklich ausgefallenen Materialien zusammengestellt worden ist! Es bietet zudem im resonanzoptimierten Regalteil ausreichend Platz für meien ML Vor- und Endstufe und durch eine zusätzliche Verwendung von hochwertigen Spikes werden sicher auch die letzten Schwingungen aus diesem massiven Echtholz-Mobiliar vertrieben!

Aber das wirkliche Plus ist ja folgendes: Ich kann sogar die störenden Utopia Diva verramschen, denn in diesem Traum-Rack sind die highendigen Referenzlautsprecher in deratig eleganter und unaufdringlicher Weise integriert...man(n) sieht sie erst auf den zweiten oder dritten Blick?! Die hochwertige Gehäusekonstruktion in Verbindung mit den ausgewählten Chassis ist die Grundlage für wahre Klangerlebnisse bei der täglichen Hörsession!

Bitte schaut Euch dieses Superteil doch einmal an und sagt mir doch bitte, ob ich da was mit falsch machen kann...zumal man bei der 77er Höhe auch im volltrunkenen Zustand nach dem Skatabend super mit mindestens 4 Kollegen im Knien ein knallhartes Saufgelage feiern kann...ups

http://cgi.ebay.de/w...item=3849109561&rd=1

P.S. Aus Fairnessgründen bitte ich Euch: Ich habe dieses Hammerteil zuerst gesehen, und auch wenn Ihr alle megascharf auf so eine HighEnd-Kombination seid, wäre es nett, wenn Ihr Euch aus der Auktion heraushalten könntet?!

Grüsse vom Bottroper
Großinquisitor
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Nov 2004, 14:31
Hmmm, naja von Mikrofonieeffekten hat der Erbauer jedenfalls noch nichts gehört.
das_n
Inventar
#3 erstellt: 03. Nov 2004, 14:45
*lol* das teil ist echt der burner....
Stere0
Inventar
#4 erstellt: 03. Nov 2004, 14:47
für besitzer einer röhre ist solch ein möbelstück sicherlich nicht die erste wahl. zumal da noch 2x30er verbaut sind.
auf welchen teil dieser konstruktion bist du eigentlich scharf ? die lautsprecher oder das rack ?
falls für die lautsprecher, würde ich die finger von lassen, denn die hast du nicht gehört.
als schrank kann man ja immerhin die lautsprecher auslassen - jedoch kann man für das geld auch selber was gescheites bauen.
selbst einen cd-player würde ich da nicht reinstellen.

greez
stere0
das_n
Inventar
#5 erstellt: 03. Nov 2004, 14:48

Stere0 schrieb:
für besitzer einer röhre ist solch ein möbelstück sicherlich nicht die erste wahl. zumal da noch 2x30er verbaut sind.
auf welchen teil dieser konstruktion bist du eigentlich scharf ? die lautsprecher oder das rack ?
falls für die lautsprecher, würde ich die finger von lassen, denn die hast du nicht gehört.
als schrank kann man ja immerhin die lautsprecher auslassen - jedoch kann man für das geld auch selber was gescheites bauen.
selbst einen cd-player würde ich da nicht reinstellen.

greez
stere0


ich glaube der threadsteller hat lediglich etwas ironie walten lassen.....sihe seine letzten smileys
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 03. Nov 2004, 14:53
@stere0...man, jetzt hast Du aber meinen Traum so ziemlich zu Grunde gerichtet ich habe zwar zum Glück keine Röhrengeräte, aber ob meine beiden ML's die beiden Boxen so richtig zum klingen bringen...womöglich brauchen die ja auch richtig Leistung?? Ich meine...so Membranen aus massivem 24-karätigem Gold...die wiegen doch bestimmt richtig was, oder?? Und meinen CD stelle ich da ja nicht rein sondern oben drauf!

Und Du willst ja nur wissen worauf ich scharf bin, damit Du mir hinterher den anderen Teil abluchsen kannst...gell??
Vergiss das mal ganz schnell, ich will dieses Teil komplett haben...notfalls kaufe ich auf Ebay auch noch schnell den erforderlichen Kombi zur Abholung

Grüsse vom Bottroper
GandRalf
Inventar
#7 erstellt: 03. Nov 2004, 14:56
Moin auch,

Solche Metallmembranen hab ich auch schon mal bei Monitoraudio gesehen. Vielleicht hat da ja der Markus P. seine Finger drin.

"Duck und weglauf"
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 03. Nov 2004, 15:01
Das ist durchaus im Bereich des Möglichen...ich habe mich auch schon gewundert, daß der sich hier noch nicht eingemischt hat...wäre eine Erklärung dafür!

Duck tief und schnell weglauf
hydro
Stammgast
#9 erstellt: 03. Nov 2004, 15:08
jetzt hab ichs.... das sollte mal ein beschallter hamsterkäfig werden - da hat der doch tatsächlich das gitter vergessen...
Stere0
Inventar
#10 erstellt: 03. Nov 2004, 15:13
@TakeTwo22 - ach verdammt erwischt! ich habe nie solch ein glück so ein angebot zu ersteigern und jetzt gönnst du mir nicht mal diesen wunderschönen schrank. bei deiner elektronik kannst du mir den doch ruhig mal den vortritt lassen oder ?
das nächste mal, wenn ich was finde darfst du wieder

greez
stere0
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 03. Nov 2004, 15:29
@hydro...ne, kuck doch mal richtig hin, der Typ hat an alles gedacht: Der hat sogar abnehmbare Gitter verwendet...ist also ein Hamsterkäfig, der nach den Richtlinien der artgerechten Haltung konzipiert ist!
Frage mich halt nur...was ist, wenn die ganzen Nüsse, die so ein Hamster bunkert in die Tieftöner rutschen?

@stere0...ist schon in Ordnung, aber Du hast Dir ja auch die größte Mühe gegeben, mich anfänglich seriös vom Kauf abzuhalten! Aber jetzt biete ich gerade auf ein adäquates Transportmittel... http://cgi.ebay.de/w...item=2498215880&rd=1 ...und wenn ich das dann habe werde ich mir dieses Möbelstück schnappen!!

Mensch, was ein Glück, daß sich deren Einrichtungsstil geändert hat! Ich hatte ja erst die Befürchtung, die haben sich ne richtig gute Anlage gekauft und wollen die ollen Brüllwürfel mit der Theke aus dem Vereinsheim verkaufen?!

Grüsse vom Bottroper
GandRalf
Inventar
#12 erstellt: 03. Nov 2004, 15:43
Moin nochmal,

Guck mal was ich im "OFF Topic" gefunden habe:


Hallo Benedikt,

melde mich bei dir ab...bis zum WE

Markus

________
Cinehome - Der erste Heimkinoclub Deutschlands
Workshop in NRW: http://www.hifi-forum.de/viewthread-79-59.html
Monitor Audio - Die vielleicht besten Lautsprecher auf diesem Planeten!

GEWERBLICHER TEILNEHMER


Da ist ein extra An-und Abmeldethread von Markus.

GNADE!!!
hydro
Stammgast
#13 erstellt: 03. Nov 2004, 16:09

TakeTwo22 schrieb:

Frage mich halt nur...was ist, wenn die ganzen Nüsse, die so ein Hamster bunkert in die Tieftöner rutschen?


bei dem riesen tieftöner? der zerbröselt die zu hamstermundgerechten stücken
TSstereo
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 03. Nov 2004, 16:16

GandRalf schrieb:
Moin auch,

Solche Metallmembranen hab ich auch schon mal bei Monitoraudio gesehen. Vielleicht hat da ja der Markus P. seine Finger drin.

"Duck und weglauf" :P


Puh, das gibt Ärger mit Markus P., dem Monitor Audio Gott

Gruss
Thomas
TSstereo
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 03. Nov 2004, 16:19
@takeTwo22
Sorry, sollte man unter Forums "Freunden" zwar nicht tun, aber ich kann nicht anders. Ich werde mit´bieten.

Lass uns einen fairen Wettstreit austragen und der Bessere soll gewinnen.

Und für Deine ML´s ist das eh nichts, die treiben doch die High End-Boxen gar nicht an, ich sage nur eins Clipping

Gruss
Thomas
TSstereo
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 03. Nov 2004, 16:23

GandRalf schrieb:
Moin nochmal,

Guck mal was ich im "OFF Topic" gefunden habe:


Hallo Benedikt,

melde mich bei dir ab...bis zum WE

Markus

________
Cinehome - Der erste Heimkinoclub Deutschlands
Workshop in NRW: http://www.hifi-forum.de/viewthread-79-59.html
Monitor Audio - Die vielleicht besten Lautsprecher auf diesem Planeten!

GEWERBLICHER TEILNEHMER


Da ist ein extra An-und Abmeldethread von Markus.

GNADE!!!


So isser halt, immer korrekt, immer da, immer Monitor Audio...................
GandRalf
Inventar
#17 erstellt: 03. Nov 2004, 16:31
Moin nochmal,

Glaube nicht, daß er mir gleich einen Stromimpuls online schickt um den Rechner zu zerstören.
Wir haben vor ein paar Tagen festgestellt, daß wir uns schon seit längerem pers. kennen. (Über meine frühere Tätigkeit im HiFi Handel.)
Ungaro
Inventar
#18 erstellt: 03. Nov 2004, 17:11
Versteh' euch nicht! Wollt ihr mein "Rack" nun kaufen oder nicht?
Hab' jetzt die richtigen Granitplatten, also wollte ich halt das Ding loswerden! Was dagegen?
TSstereo
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 03. Nov 2004, 17:31

Ungaro schrieb:
Versteh' euch nicht! Wollt ihr mein "Rack" nun kaufen oder nicht?
Hab' jetzt die richtigen Granitplatten, also wollte ich halt das Ding loswerden! Was dagegen? :D


Im Forum oder auf den Sperrmüll

Gruss
Thomas
Ungaro
Inventar
#20 erstellt: 03. Nov 2004, 17:35
Bei Ebay natürlich. Wo sonst kann man denn sowas verkaufen?
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 03. Nov 2004, 17:48
TSstereo...würdest Du Dich bitte aus meinen Interessensfragen heraushalten! Wenn ich schon mal so ein hammermäßiges HighEnd-Rack auf dem Sperrm...äh...auf Ebay finde, und dann noch einen "Transporter" ersteigere...such Dir also gefälligtst ein eigenes Objekt Deiner Begierde!

Ich finde die Idee mit den "Bilderrahmen übrigens sehr geschickt! Wenn nach der ersten ordentlichen Impulsen die Hochtöner (mindestens!) verraucht sind, kann man den restlichen Chassismüll auch rausreißen und sich ein paar hübsche Kneipenbilder reinfrickeln und ne schicke Whiskybar draus bauen!

Grüsse vom Bottroper
eisenkante
Hat sich gelöscht
#22 erstellt: 03. Nov 2004, 19:57
.. ich dachte der Schrank mit den lustigen Mustern auf den Türen wäre 'ne Hausbar.

Naja, 'nen paar Flaschen und Gläser können den Klirrfaktor sicherlich nicht mehr erhöhen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bitte um Eure Meinung
brainshaker am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 16.06.2011  –  5 Beiträge
Mein System! Eure Meinung!
witchery am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 13.04.2007  –  9 Beiträge
Ich brauche mal eure Meinung zu meinem Hifi-Vorhaben
goofy69 am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  10 Beiträge
Meine erste Hifi Anlage - eine Frage und eure Meinung
Vajoshen am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.01.2010  –  26 Beiträge
Brauche eure Meinung
fLOh am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  14 Beiträge
Eure Meinung bitte-------------
Slohmue am 25.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  27 Beiträge
Eure Meinung ist gefragt!
wantan am 24.09.2013  –  Letzte Antwort am 25.09.2013  –  7 Beiträge
Eure Meinung zu den CTs
Jan86 am 16.09.2003  –  Letzte Antwort am 16.09.2003  –  2 Beiträge
Alte HiFi --> vs <-- Neue HiFi
Burnmaster am 07.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.11.2004  –  21 Beiträge
Eure Hifi-Läden: wo?
mbquartforever am 21.05.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2012  –  84 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedJochi123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.875
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.929