Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hörraum Einrichtung

+A -A
Autor
Beitrag
I.P.
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 30. Nov 2002, 14:24
Da ich in den nächsten Monaten übersiedle mach ich mir natürlich primär Gedanken um den Hörraum im neuen Haus. Ich habe einen Kellerraum zur Verfügung den ich einzig und alleine als Hörraum nutzen will. Der Raum ist 5*4*2.2m groß in einem Altbau und hat nur ein kleines Kellerfenster und eine Tür.

Ich würde gerne eure Vorschläge hören (und auch umsetzen wenn sinnvoll) wie ich diesen Raum einrichten soll. Welcher Boden? Welche Wandverkleidung? Und alles was euch sonst noch einfällt.

Die Anlage die drin spielen wird ist folgende:

CD-Player: Rega Planet 2000
Vorverstärker: T+A PD-1200RA (Digital)
Endstufen: Reussenzehn Tube 990 + AVM Competition Monos
Lautsprecher: Wilson Audio WATT/Puppy 5.1

Die Kabel poste ich jetzt nicht sonst keimt wieder die altbekannte Diskussion auf *ggg*
Oliver
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 01. Dez 2002, 03:42
Hallo,
was ich auf jeden Fall machen würde ist folgendes: Gegenüber der Lautsprecher ein schönes Regal in dem Du Deine CD´s und/oder LP´s stellst. Damit unterdrückst Du die zurückgeworfenen Schallwellen von der Wand. Dann würde ich mir noch einen Teppich reinlegen und ein schönes 2 sitzter Sofa. Genaueres kannst Du mal in der letzten Ausgabe der stereoplay (12/02) ab Seite 64 nachlesen. Da steht einiges über Raumakustik.

Gruß Oliver
ehemals_ah
Administrator
#3 erstellt: 01. Dez 2002, 12:09
Hallo L.P,

wie sieht der Raum momentan aus (Boden- bzw. Wandbelag)?
ehemals_ah
Administrator
#4 erstellt: 01. Dez 2002, 17:17
Hallo LP,

um das Thema nochmal aufzugreifen, handelt es sich um einen nur verputzten Kellerraum mit Betonboden oder ist er wie ein normaler Wohnraum ausgebaut?
I.P.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 02. Dez 2002, 12:20
hi ah,

Der Raum ist momentan noch nichtmal verputzt, das heisst ich habe da wirklich alle freiheiten. ich kann mir die wandverschalung/verputz alles noch frei wählen.

teppichboden ist meiner ansicht nach klar. gibts vielleicht erfahrungswerte mit verschiedenen teppichen? hochflorige?
wolle
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Dez 2002, 10:26
Hi,also auf jedenfall Teppich,die LS an der langen Seite aufstellen,hörplatz min.1m vor der Rückwand und diese mit noppenschaumstoff bedämpft,Raumecken auch mit volumigen Schaumstoff bedämpfen,Wand hinter den LS nur in den Ecken.
Aber da hilft nur experimentiern.
Je größer und volumiger die Absorber desto breitbandiger arbeiten sie usw.Natürlich allles in Maßen und du sollst dich noch bewegen können.
aber geh doch mal zu einem hifihaändler oder besorg dir mal cara.

m.f.g.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wer hat den idealen Hörraum?
Mr.Stereo am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  7 Beiträge
Seid ihr mit eurem Hörraum zufrieden?
raw am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 24.01.2004  –  13 Beiträge
Ordnung im Hörraum bzw. Zimmer
w525 am 21.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  9 Beiträge
Der perfekte Hörraum
<Chris> am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  10 Beiträge
Der ideale Hörraum
Richrosc am 10.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.11.2003  –  19 Beiträge
Fernbedienung in einem anderen Raum nutzen
linkerjupp am 25.02.2006  –  Letzte Antwort am 25.02.2006  –  2 Beiträge
Was sind die Trends in den nächsten 5 Jahren?
papa5 am 03.10.2016  –  Letzte Antwort am 19.10.2016  –  114 Beiträge
Was brauche ich alles?
Igamel am 06.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.09.2004  –  32 Beiträge
Wie erhöhe ich die Wohnraumfreundlichkeit?
DJ_Bummbumm am 16.11.2008  –  Letzte Antwort am 23.11.2008  –  11 Beiträge
Wie soll ich mein kleines Studio ausstatten?
SerberusX am 29.03.2013  –  Letzte Antwort am 31.03.2013  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2002

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 66 )
  • Neuestes Mitgliedjackyeats
  • Gesamtzahl an Themen1.345.971
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.837