LS-Empfehlung?

+A -A
Autor
Beitrag
grooligan
Neuling
#1 erstellt: 01. Mrz 2007, 15:40
Hallo zusammen

Ich habe einen Denon AVR-2307 bekommen und suche dafür ein passendes LS-Set (5.1). Da ich noch einen TV mit eingebauten Lautsprechern habe, habe ich ehrlich gesagt wenig Ahnung was sich da so empfehlen würde und möchte mich ein bisschen vorinformieren bevor ich zu einem Händler gehe.
Kostenpunkt für mein LS-Set darf allerhöchstens 2000 Euro sein (lieber etwas weniger) und vorzugsweise Standboxen, die ich vorher Probehören kann. Mir ist es wichtig etwas zu haben, an dem ich lange Freude habe und neben Home-Cinema auch Musik geniessen kann.

Ich würde mich also freuen über Empfehlungen die mich bei meiner Wahl unterstützen.
mcrob
Inventar
#2 erstellt: 01. Mrz 2007, 18:53
ich denke für 2000 euro sollte man schon einiges erreichen können. zumal hier die auswahl natürlich entsprechend groß wird. was zum tragen kommen kann hängt allerdings zu 100% an deinem eigenen gehör.

ich kann dir aus persönlicher erfahrung mordaunt short und monitor audio unbedingt ans herz legen.

bei mordaunt short würde ich zur classic reihe greifen.
also 4xMS914 zu je 200 Euro, den Center der 900i Reihe 905i ca. 160 Euro und den SUB 909 ca 650 euro. damit bleibst du sogar noch unter deinem budget.

die b4 von monitor audio kannst du dir dir bronze und bronze reference serie anschaun.

es gibt dann natürlich noch viel mehr alternativen. nubert ist sicherlich immer mal einen check wert.

wenn du auch musik hören möchtest, dann würde ich persönlich eher von teufel abraten. aber das ist sicher geschmackssache.
GünnisProject
Stammgast
#3 erstellt: 01. Mrz 2007, 19:20
Hi
würde an deiner Stelle mal zu einem HiFi Händler in deiner Nahe
gehen und mir mal ein Paar LS systeme anhören.
Wenn du deinem auserwähten Händler sagst was du Investieren willst wird er Dir bestimmt ein Systeme zusammenstellen.und falls was dabei ist was Dir gefällt hast Du zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.
Was bringt es Dir jetzt wenn hier zehn Leute sagen nihm dies oder Jenes anhören solltest Du Dir deine Neuen LS schon selber.

Günni
Hifi-Tom
Inventar
#4 erstellt: 03. Mrz 2007, 20:51
Schau Dir mal die neue Bronce-Serie von Monitor Audio an.

http://www.digital-movie.de/dvd-news/newsinfo.asp?ArtNr=11641
Panzerballerino
Inventar
#5 erstellt: 04. Mrz 2007, 14:51

grooligan schrieb:
Hallo zusammen

Ich habe einen Denon AVR-2307 bekommen und suche dafür ein passendes LS-Set (5.1). Da ich noch einen TV mit eingebauten Lautsprechern habe, habe ich ehrlich gesagt wenig Ahnung was sich da so empfehlen würde und möchte mich ein bisschen vorinformieren bevor ich zu einem Händler gehe.
Kostenpunkt für mein LS-Set darf allerhöchstens 2000 Euro sein (lieber etwas weniger) und vorzugsweise Standboxen, die ich vorher Probehören kann. Mir ist es wichtig etwas zu haben, an dem ich lange Freude habe und neben Home-Cinema auch Musik geniessen kann.

Ich würde mich also freuen über Empfehlungen die mich bei meiner Wahl unterstützen.




http://produkte.gute...typo_user=9391572bed

Frontboxen: 2 x B&W DM602.5 S3 (718,-)
Rear-Boxen: 2 x B&W DM 601 S3 (418,-)
Center-Box: LCR60 S3 (359,-)
Subwoofer: ASW 600 (629,-)
======================================
Gesamt 2.124,-
./. 10 % Rabatt
= 1.911,-


[Beitrag von Panzerballerino am 04. Mrz 2007, 14:54 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS Set ohne Center
Jache am 10.02.2013  –  Letzte Antwort am 20.02.2013  –  11 Beiträge
5.1 lautsprecher set bis 2000 euro?
kaytlan am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 24.04.2007  –  30 Beiträge
LS für Musik & 5.1 ?
subterranea am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  3 Beiträge
5.1 LS Set ohne Subwoofer?
Mikesch84 am 05.02.2008  –  Letzte Antwort am 05.02.2008  –  16 Beiträge
Mininmales LS Set?
Schabbab am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  21 Beiträge
Suche billiges gutes und schönes LS-Set
Lui88 am 01.08.2009  –  Letzte Antwort am 03.08.2009  –  7 Beiträge
Tipp / Empfehlung für Center und Front LS
frchrhoppe am 14.10.2006  –  Letzte Antwort am 25.10.2006  –  2 Beiträge
LS für Denon AVR 1604
pynchon am 07.04.2007  –  Letzte Antwort am 31.10.2007  –  2 Beiträge
neuanschaffung ls und avreceiver
mh-schneider am 29.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  9 Beiträge
Suche LS für wenig Geld
RealCurtis am 30.12.2008  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.358 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedSWilson
  • Gesamtzahl an Themen1.379.615
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.278.215

Hersteller in diesem Thread Widget schließen