Problem mit CP Wanted 2/300 - Spannungsabfall!?!?

+A -A
Autor
Beitrag
shocke
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Mai 2007, 21:32
Hi Leute, ich hab ein großes Problem und versuche das hier in Kurzform zu beschreiben.

Ich habe mir eine gebrauchte Carpower Wanted 2/300 Endstufe und einen Carpower Predator 12 gekauft und eingebaut.

Bei abgeschaltetem Motor kommt fast garkein Bass, wenn ich aufdrehe flattert derWoofer fast die ganze Zeit vor sich hin bis er nach ca 30sek fast garncihts mehr macht. Man merkt auch das die Endstufe kaum Saft bekommt. Die LED beläeuchtung flackert z.b. oder schaltet sich nach einiger Zeit fast komplett ab. Angeschlossen ist das ganze an ein Powercab der fast durchgehen 12V anzeigt.Bei Laufendem Motor
fast durchgehen 13.1V. Verkabelung ist 25mm². Dieses Problem entsteht aber auch wenn der Motor an ist, dann aber erst wenn ich den Gain Regler etwa auf 20% hochdrehe.

Ich habe schon alle möglichen konfigurationen der Endstufe versucht, aber es bleibt dabei. Wenn ich den Lautstärke Regler am Radio hochdrehe ist zwar Bass da aber es hört sich teilweise so an als würde die Entdstufe zusammenbrechen

Liegt das Problem vielleicht am Kabel Querschnitt ? Aber ich kann mir kaum vorstellen das 25mm² auch bei leiser Lautstärke so wenig Leistung bieten.

Vorher hatte ich an der gleichen Powerkabel und Powercab kombination einen 240W RMS billig MacAudio verstärker hängen und dieser gab um einiges mehr druck mit einer eBay billig Subwoofer Kombo als die jetzige konfiguration mit Carpower komponenten.

Die Wanted 2/30 leistet 530 WRMS and 4 Ohm.
Der Subwoofer 2x250WRMS angeschlossen in reihe und gebrückt.
Also 4 Ohm.

Kann mir da jemand helfen ? Ich verzweifle langsamm.
Vielleicht wäre auch jemand im Umkreis Dortmund berreit sich das kurz anzuschauen, ich bin für jede hilfe dankbar.
bc2k1
Inventar
#2 erstellt: 02. Mai 2007, 22:51
Masse mal richtig gecheckt???


bc2k1
shocke
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Mai 2007, 22:55
Ja schon, mit den alten Komponenten war ja alles in Ordnung. Könnte vielleicht das Netzteil der Endstufe kaputt sein ?
bc2k1
Inventar
#4 erstellt: 02. Mai 2007, 23:01
Wirklich überprüft und auch mal den Platz gewechslet, oder nur vermutet, dass alles okay ist, weil das alte Zeug ja gelaufen ist damit?


bc2k1
shocke
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Mai 2007, 23:06
Also was ich probiert habe war das Massekabel von der Endstufe direkt an die Gurthalterung zu halten. Hatte zu dem zweck vom Cap abgeklemmt und eine direkte verbindung von Batterie und Endstufe gemacht, trotzdem das gleiche
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wanted 2/300 + Strom?
datobi am 18.04.2005  –  Letzte Antwort am 16.05.2005  –  32 Beiträge
Spannungsabfall - Ursachenforschung
Fabian-1988 am 15.06.2010  –  Letzte Antwort am 15.06.2010  –  5 Beiträge
Hifonics 12Z4 + Wanted 2/300
strumpel am 12.10.2003  –  Letzte Antwort am 14.10.2003  –  4 Beiträge
Carpower Wanted -2/300 Schaltplan
vwtobi am 06.06.2008  –  Letzte Antwort am 06.06.2008  –  2 Beiträge
Carpower Wanted 4/320 problem
Castrol-Golf am 26.11.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  8 Beiträge
Seit neuestem enormer Spannungsabfall
TaekkAttack am 19.06.2005  –  Letzte Antwort am 08.07.2005  –  8 Beiträge
Spannungsabfall bei Zündung
franky-fix am 26.11.2004  –  Letzte Antwort am 28.11.2004  –  16 Beiträge
Spannungsabfall an der Endstufe .
TomBMW93 am 24.12.2010  –  Letzte Antwort am 27.12.2010  –  26 Beiträge
Probleme mit Carpower wanted und audiobahn sub
Ibizajunky am 28.03.2005  –  Letzte Antwort am 30.03.2005  –  10 Beiträge
Massiver Spannungsabfall ?
LandeX am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Carpower
  • Monacor

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedandriziet92
  • Gesamtzahl an Themen1.376.420
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.216.531