Störung im Radio nach Kerzenwechsel?

+A -A
Autor
Beitrag
Don_Fiasko
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 08. Jun 2008, 15:11
Hallo

Ist es möglich(hab selber keine Ahnung)das die Radiostörung,die ich seit neustem habe durch einen Zündkerzenwechsel verursacht wird?

Ich hatte vorher Zündkerzen von Bosch in meinem Ford Escort.
Jetzt hab ich irgendwelche No Name Kerzen eingebaut(neue)und hab seitdem ein surren in allen Radiokanälen - wird beim Gas geben immer lauter.

Wenn ja - was kann man dagegen tun?

Mfg: Don-Fiasko
Don_Fiasko
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 09. Jun 2008, 16:27
Hat keiner Ahnung von sowas
Injen
Stammgast
#3 erstellt: 09. Jun 2008, 16:31
fehlt vielleicht der entstörwiderstand? Gibt ja Kerzen mit und ohne, genauso wie Kerzenstecker. Allerding weiss ich nicht, obs beim Auto genauso gehandhabt wird. von der Kontaktstelle zur Elektrode im Brennraum sollten 5000 Ohm sein bzw irgendwas was deutlich größer 0 ist. beim Kerzenstekcer genauso, vielleicht solltest das mal checken.

Wird er Sound nur lauter, wenn du gas gibst (Last) oder ist es Drehzahlabhängig?
Don_Fiasko
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Jun 2008, 16:34
Hallo

Danke für die Info!

Ja,wenn ich Gas gebe wird es lauter,aber da erhöht sich ja die Drehzahl sowieso.
Injen
Stammgast
#5 erstellt: 09. Jun 2008, 17:00
Wenn du gas gibst wird der Zundfunke/Zündspannung auch größer. Jedoch ist das Lastabhängig und nicht drehzahlabhängig.
Beispiel:

20kV bei Standgas dann haste vielleicht 25kV bei 6000rpm (stand) aber eben 35kV unter Last (relativ egal wieviel Drehzahl)
Don_Fiasko
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 09. Jun 2008, 17:05
Ja,das ist mir klar,aber wie gesagt: Geb ich Gas wirds lauter,und vorher mit den Bosch Kerzen hatte ich keine Probleme.

Diewaren aber beim Kauf des Autos drin,und ich hab sie jetzt nach 15.000KM gewechselt - aber eben genau da drauf nicht geachtet.

Ich dachte das es heute sowas nicht mehr gibt - also solche Störungen.

Naja,dann muß ich da mal Abhilfe schaffen!

Dank dir nochmal

Mfg: Don_Fiasko
Uwe_Mettmann
Inventar
#7 erstellt: 12. Jun 2008, 14:52
Es kann auch sein, dass beim Zündkerzenwechsel ein Kabel eins mitbekommen hat. Wenn da jetzt ein Unterbrechung ist, so überspringt der Zündfunke die Unterbrechung und erzeugt dadurch Störungen.

Messe oder lasse den Widerstand er Kabel messen. Bis ca. 10 kOhm ist normal. Ist der Wert deutlich höher, ist das Kabel hin.

Vielleicht ist der Kerzenstecker bei einer Kerze auch nicht richtig aufgesteckt.

Ansonsten, wie schon von Injen geschrieben, die Kerzen selber.


Gruß

Uwe
Don_Fiasko
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 12. Jun 2008, 20:26
Ne,Stecker sind alle richtig fest und auch intakt.

Ich muß mal sehn was ich am WE mache - entweder andere Stecker besorgen,oder wieder die Kerzen gegen Bosch Kerzen austauschen.

Mal sehen wie es sich ergibt

Mfg: Don_Fiasko
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Störung im Verstärker - PRT leuchtet
largpack am 07.05.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2006  –  42 Beiträge
störung nach einbau von 2. batterie
wht3 am 09.05.2005  –  Letzte Antwort am 09.05.2005  –  6 Beiträge
störung /pfeifen
Dada17 am 24.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  2 Beiträge
Komische Störung
d4niel am 28.07.2008  –  Letzte Antwort am 29.07.2008  –  4 Beiträge
Lima-Störung endgültig gelöst, ja oder nein?
Delmonte am 21.07.2006  –  Letzte Antwort am 21.07.2006  –  4 Beiträge
PC im Auto mittels 230V Konverter=> Störung des Audiosignals
teo88 am 25.04.2008  –  Letzte Antwort am 28.04.2008  –  25 Beiträge
Eton PA1102 STÖRUNG -> hilfe...
skywalker_81 am 26.05.2006  –  Letzte Antwort am 02.06.2006  –  22 Beiträge
Störung plötzlich aufgetaucht
Mike-db-crack am 06.04.2006  –  Letzte Antwort am 08.04.2006  –  2 Beiträge
Radio im Taiwan kaufen?
funkyfresh am 27.10.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  9 Beiträge
steg qm 220 auf störung
carp-hunter am 19.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedSaturius
  • Gesamtzahl an Themen1.382.888
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.340.285