Remote schaltet nach einer weile ab?

+A -A
Autor
Beitrag
Wurst2k
Stammgast
#1 erstellt: 06. Dez 2008, 20:51
Hey,
habe ein Alpine IVA-W205R und den PXA-701 angeschlossen das Remote zieht lediglich ein Relai an für die Verstärker.
Es geht aber auch nur ab und zu nach einer weile aus (Radio läuft weiter Remote ist weg) meistens wenn man eine DVD abspielt.
Weiß jemand an was das liegt oder was es seien könnte ????
lombardi1
Inventar
#2 erstellt: 06. Dez 2008, 21:12
Hallo
Hast Du beim Alpine auch einen Anschluss für den Antennenverstärker(Strom)
Vielleicht REM da angeschlossen? Könnte sein das der im DVD Betrieb abschaltet.

Gruß
Wurst2k
Stammgast
#3 erstellt: 07. Dez 2008, 10:07
Dann müsste er ja direkt abschalten wenn ich in den DVD Modus gehe was ja nicht passiert.
Vor dem Radio ist noch ein Dietz Can-Bus Adapter für die Lenkradfernbedienung angeschlossen:
Kann es vielleicht sein dass das Original Stromkabel im Auto nicht ausreicht und das Radio deswegen den Remote abschaltet???
lombardi1
Inventar
#4 erstellt: 07. Dez 2008, 11:08
"Dietz Can-Bus Adapter"

Das hast Du vorher nicht gesagt
Sorry, tut mir leid, aber da weis ich nicht Bescheid.
Ist jetzt die Spannung direkt am Radio weg, oder fällt das Relais ab ? Schon ohne probiert ?

Gruß
Wurst2k
Stammgast
#5 erstellt: 07. Dez 2008, 11:17
Das Radio läuft weiter.
Nur der Remote schaltet ab.
Habe es auch ohne Relais probiert da kommt es häufiger vor.
Normal ist des ja so (glaube ich)wenn zu viel Strom gezogen wird schaltet der ab es hängt ja nur das Relais am Remote.
Passat
Moderator
#6 erstellt: 15. Dez 2008, 16:11
Was für ein Relais hast du denn verbaut?
Ein normales KFZ-Relais?

Die ziehen meist zu viel Strom.
Nimm lieber ein kleines 12V Printrelais.

Eigentlich müsste es aber auch ganz ohne Relais funktionieren.
So viel Strom ziehen Endstufen und Prozessoren am Remoteanschluß nämlich gar nicht.

Ich habe bei mir direkt am Remote 3 Endstufen, 1 Prozessor, 1 Aktivweiche und eine aktive Antenne dran und das funktioniert seit Jahren problemlos, obwohl das Radio am Remote nur max. 150 mA liefern kann.
Ich hatte auch mal kurz ein Relais dran, da schaltete das Radio den Remoteanschluß nach 2 Sekunden ab.

Grüsse
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Carpower Endstufe schaltet ab
mastercom24 am 24.05.2009  –  Letzte Antwort am 24.05.2009  –  5 Beiträge
Nakamichi schaltet ab
Mproper am 19.07.2010  –  Letzte Antwort am 19.07.2010  –  2 Beiträge
Endstufe schaltet ab
Audiophile_Shadow am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 21.04.2007  –  6 Beiträge
Dauerplus schaltet ab
Melzman am 18.08.2004  –  Letzte Antwort am 19.08.2004  –  10 Beiträge
Verkehrsfunk schaltet CD ab...
Rufus am 24.12.2003  –  Letzte Antwort am 24.12.2003  –  5 Beiträge
Problem;Amp schaltet ab
Stelle am 09.11.2004  –  Letzte Antwort am 26.09.2006  –  17 Beiträge
Anlage schaltet ab
psuw13 am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 06.03.2009  –  3 Beiträge
Endstufe schaltet sich nach kurzem Pfeifen ab!
BeppoB am 29.07.2006  –  Letzte Antwort am 30.07.2006  –  7 Beiträge
komplete Anlage schaltet ab // Wandet 2/300 Protect troubleshooting
bassmacher am 10.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  22 Beiträge
Neuer SWS-1242D schaltet ab
Sagman am 31.05.2005  –  Letzte Antwort am 01.06.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedMariupol
  • Gesamtzahl an Themen1.386.731
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.411.911

Hersteller in diesem Thread Widget schließen