Stromversorgung

+A -A
Autor
Beitrag
magru
Neuling
#1 erstellt: 31. Okt 2003, 12:15
Hi Jungs,

ich hab da ein riesen Problem !

Hab meine Anlage rausgebaut um mein Kofferraum so richtig schön auszubauen.
Danach hab ich die Anlage wieder eingebaut und angeschlossen ->
jetzt geht gar nichts mehr.

Die Endstufe schaltet sofort auf Protection Mode.
Mein Kumpel hat die Spannung gemessen und uns ist aufgefallen, das sobald ich das Radio einschalte, die Spannung von 12V auf 3,5 V absinkt.

Das geht doch gar nicht !

Das + Kabel hängt doch direkt an der Batterie und die Masse an der Karosserie.
da müssten doch immer 12V drauf laufen.

BITTE HELFT MIR !!!!!!!!!!!!
ICH WILL DAS MEIN AUTO ENDLICH WIEDER BUMM BUMM macht
thor
Stammgast
#2 erstellt: 31. Okt 2003, 12:35
Ich denke Du wirst irgendwo einen Kurzschluß haben. Also die ganze Verkabelung noch mal überprüfen.

Meinst Du die Spannung vom Remote, die abfällt?

Klemm doch mal das Remote am Verstärker ab und schließe den Remoteanschluß vom Verstärker direkt an +12 V an und klemme eine 0.5 A Sicherung dazwischen. Wenns dann Fuktioniert braucht Du ein neues Remotekabel.
magru
Neuling
#3 erstellt: 31. Okt 2003, 13:33
nein, ich meine das Hauptstrohmkabel !
Ich habe es ja gemessen als die endstufe abgesteckt war.

Wenn ich das Messgerät an das + Kabel hänge, zeigt es 12 V an.
Sobald ich aber das Autoradio anschalte sinkt die Spannung auf 3,~.
Die Spannung auf dem Remotekabel sinkt ebenso ab.

Vor 2 Wochen ist es noch super gegangen und ich habe nix verändert.
thor
Stammgast
#4 erstellt: 31. Okt 2003, 14:54
Vielleicht kannst Du mal ein anderes Radio anklemmen und schauen , ob die Spannund dann immer noch absinkt.
Wenn ja, liegt es wahrscheinlich am Radio, wenn nicht, solltest Du die Verkabelung des Radios überprüfen.
Amp-Master
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Okt 2003, 15:51
Servus allerseits,

Wenn alle Kabel korrekt angeklemmt sind würde ich auf einen Defekt in der Endstufe tippen. Du kannst das Plus-Kabel mal von der Endstufe abklemmen und die Spannung messen.
Die Spannund am Kabel muß nun 12-13,5V betragen. Liegt die Spannung trozdem darunter (1-8V) dann hat dein Pluskabel nen schuß. Ansonsten ist die Endstufe tot.

Gruß Dominik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
so ein riesen SCHEISS !!!
magru am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 16.06.2004  –  3 Beiträge
Endstufe Spannung!
Promise08 am 15.07.2008  –  Letzte Antwort am 16.07.2008  –  4 Beiträge
Spannung halbiert sich beim Radio einschalten
Humi171421 am 30.01.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2009  –  26 Beiträge
Endstufe schaltet auf protection
GHOST_KING88 am 15.07.2009  –  Letzte Antwort am 19.07.2009  –  14 Beiträge
Radio geht nicht mehr - warum zu wenig Spannung?
Satyrox am 23.09.2005  –  Letzte Antwort am 24.09.2005  –  7 Beiträge
Wo und wie schlies ich die Masse im Kofferraum an
biing am 23.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  5 Beiträge
Schleichstrom so richtig gemessen?
Last_Dragon am 10.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2005  –  8 Beiträge
radio geht nicht mehr an
helacopter am 19.06.2003  –  Letzte Antwort am 10.07.2003  –  10 Beiträge
Spannung fällt auf 9,6V
blankard am 13.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.06.2011  –  9 Beiträge
Niedrigere Spannung, Batterie? Lima?
Woofercooker am 14.03.2011  –  Letzte Antwort am 05.04.2011  –  34 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.248 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedDJMarauder
  • Gesamtzahl an Themen1.389.107
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.452.130