Wie schließe ich meinen Amlifier an?????

+A -A
Autor
Beitrag
Neo1983
Neuling
#1 erstellt: 23. Okt 2003, 20:41
Habe mir einen SuperTech Amplifier gekauft und kann ihn nicht anschließen
Bitte um hilfe
EWU
Inventar
#2 erstellt: 23. Okt 2003, 23:57
wo willst Du ihn und was willst du anschließen?
Neo1983
Neuling
#3 erstellt: 24. Okt 2003, 06:13
Möchte meine Endstufe in ein Opel Kadett B einbauen
Habe bloß keine ahnung wie das funktioniert
Knarf
Stammgast
#4 erstellt: 24. Okt 2003, 18:30
Hallo!

Ich kenn den Verstärker leider nicht, aber es gibt ein paar Standards die zu 95% bei jedem Verstärker so sind.

Strom:

Du hast normalerweise einen Block mit 2 oder 3 großen Anschlüssen. Dei sollten mit "Power", "Strom" oder irgendwas vergleichbarem beschriftet sein. Irgend ein Hinweis darauf, dass es Strom ist. Das + Kabel legst du von der Batterie bis zum Verstärker und schließt es an der mit "+" markierten Klemme an. Das Massekabel klemmst du an die "-"-Klemme und verbindest sie mit einem blanken Teil der Karosserie in der Nähe des Verstärkers.

Radio:

Für das Radio solltest du normalerweise mind. 2 Chinchbuchen (2-Kanal-Amp 2 Buchsen; 4-Kanal-Amp 4 Buchsen) haben. Die sollten am Radio auch vorhanden sein. Du verbindest einfach Radio-Chinch mit Verstärker-Chinch.

Am Chinchkabel (wenn du ein Car-Hifi-Kabel nimmst) hast du eine zusätzliche kleine Leitung. Das ist die Remote Leitung. Die brauchst du, damit sich der Verstärker zusammen mit dem Radio einschaltet. Suche an deinem Radio den Remote-Ausgang und verbinde das Kabel damit. Am Verstärker hast du auch einen Remote-Eingang. Normalerweise befindet sich der bei den Stromanschlüssen, kann aber auch bei den Lautsprecheranschlüssen sein. Ist normalerweise mit "Remote" beschriftet. Dort die andere Seite des Kabels anklemmen.

Lautsprecher:

Für die Lautsprecher hast du entweder 4 (2-Kanal Amp) bzw. 8 (4-Kanal-Amp) Anschlussklemmen. Sollte mit "Speaker" der so beschriftet sein. Verbinde jeweils "+" des Verstärkers mit "+" des Lautsprechers und "-" mit "-".

Lass dich im ordentlichen Car-Hifi-Laden beraten, wie dick die Kabel sein müssen. Das ist gerade für das Stromkabel (mind. 10qmm) sehr wichtig. Kommt darauf an, wie stark die Endstufe ist.

Frank

P.S. Wenn du noch Fragen hast, brauche ich ein paar konkretere Angaben.
thor
Stammgast
#5 erstellt: 24. Okt 2003, 18:58
Lese Dir mal auf folgender Seite die Ratschläge zum Einbau durch.

http://www.epicenter24.de/scripte/portal/include.php?src=http://www.epicenter24.de/carhifi/auswahltips.htm

Grüße René
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie schließe ich meinen Sub an?
Xenzib am 06.11.2004  –  Letzte Antwort am 08.11.2004  –  9 Beiträge
wie schließe ich strom an?
Pöpsi am 19.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2006  –  4 Beiträge
Wie schließe ich einen Kondensator an ?
Maze007 am 23.05.2004  –  Letzte Antwort am 25.05.2004  –  8 Beiträge
Wie schließe ich ein Power Cap an???
am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  2 Beiträge
Axton C500...Wie schließe ich richtig an???
bastaa am 20.05.2006  –  Letzte Antwort am 20.05.2006  –  5 Beiträge
Wie schließe ich mein Shark-Autoradio an?
SPGC-nemo am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  14 Beiträge
Wie schließe ich den Kondensator an?
Christian72D am 06.06.2009  –  Letzte Antwort am 07.06.2009  –  15 Beiträge
Wie schließe ich 2 Geräte an AiNET an ?
hb2812 am 14.12.2005  –  Letzte Antwort am 14.12.2005  –  2 Beiträge
Wie schließe ich meine Alpine an?5 Jahre alt?
Der_Zonk am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 26.02.2005  –  6 Beiträge
Wie schließe ich mein Radio am besten an???
Eisbär_ am 29.05.2005  –  Letzte Antwort am 30.05.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitgliedjenedisriens
  • Gesamtzahl an Themen1.382.706
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.336.674