CDA-9830R Bandbreite ?

+A -A
Autor
Beitrag
Degger
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Apr 2005, 13:26
Moin,

was sagt die Bandbreite (Q) in der der Equilizerfunktion aus ? Das man in den diversen Frequenzen den Pegel verändert ist mir klar aber was hat die Bandbreite zu sagen ?

Zu dem nur am Rande bemerkt, ist die BDA des Gerätes mehr als dürftig für meinen Geschmack und die Bedienung des Gerätes mehr als peinlich. Aber wie gesagt, nur am Rande...

Danke für die Hilfe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Q-Faktor/Gütefaktor
Mangan am 20.10.2006  –  Letzte Antwort am 22.10.2006  –  7 Beiträge
HU+amp
moe_87 am 02.11.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  4 Beiträge
Prob. mit Alpine CDA-7893R
BoRbN am 02.11.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  5 Beiträge
Alpine CDA-9886R kaputt?
Gherd am 17.03.2012  –  Letzte Antwort am 19.03.2012  –  19 Beiträge
Alpine CDA 9853 Frage + Hilfe
dak0 am 04.07.2005  –  Letzte Antwort am 05.07.2005  –  4 Beiträge
Next Q-24...
Arab am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  28 Beiträge
Monoblock als System Endstufe
blaubaerpogo am 20.01.2009  –  Letzte Antwort am 21.01.2009  –  9 Beiträge
Mal am Rand: 4X50W zu 2x70W?
Barracuda24 am 27.09.2006  –  Letzte Antwort am 27.09.2006  –  3 Beiträge
Kann ich eine normale Batterie als Zweitbatterie nehmen
Grauer_Wolf am 07.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  21 Beiträge
Alpine CDA-117Ri und Audi A4
pascal10x am 09.03.2011  –  Letzte Antwort am 10.03.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.504 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedJÜRGEN960
  • Gesamtzahl an Themen1.412.093
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.883.206