probleme mit sony 2250 !

+A -A
Autor
Beitrag
ramonl
Neuling
#1 erstellt: 15. Apr 2005, 11:12
Habe mir gestern das mp3 radio 2250 von Sony gekauft... alles super bis auf eine merkwürdige sache:

habe an dem audio-cinch ausgang eine endstufe angeschlossen, an der ein subwoofer hängt...

hatte ich bei vorherigen autoradios auch so, alles super... läuft auch, allerdings nur wenn der verkehrsfunk aktiviert ist.

Richtig gehört... auf der Taste AF/TA springt der bass, sprich die enstufe nur an wenn TA ON ist ! Das nervt ja total,und ich verstehe gar nicht wie das sein kann...

man kann im menü noch irgendwo den audio asgang auf sub oder rear schalten, hab ich auf rear,dann kann man die power der enstufe quasi noch regeln,aber auch im submodus tritt dasselbe problem auf...

bin ich total blöd,oder was kann ich da machen ?
mrniceguy
Moderator
#2 erstellt: 15. Apr 2005, 13:29
Meine Vermutung ist folgende, dein Radio hat zwei Remote-Ausgänge. Eines das immer mit dem Radio geschaltet wird und eines welches für die Motorantenne ist (hier liegt nur Spannung an wenn der Tuner eingeschaltet ist).
Ich vermute mal dass du das Remote für die Motorantenne mit dem Remoteingang deines Verstärkers verbunden hast, deshalb wird der Verstärker auch nur dann angehen wenn du den Tuner (sprich Verkehrsfunk) eingeschaltet hast.
ramonl
Neuling
#3 erstellt: 15. Apr 2005, 13:32
welchen remote ?

hatte vorher nen radio,da stecke iso stecker (mit adapter) im radio, sowie 2 cinch kabel und antenne.


da shabe ich jetzt genauso gemacht,nur neu reingesteckt...adpater mit iso mit den ganzen kabeln sowie beide cinch kabel und die normale antenne.


edit: ich habe gar keine motorantenne,sondern zum selberrausziehen.


[Beitrag von ramonl am 15. Apr 2005, 13:35 bearbeitet]
mrniceguy
Moderator
#4 erstellt: 15. Apr 2005, 13:35
Wie hast du denn deine Endstufe verkabelt?
Da braucht man ein Plus und ein Masseanschluss und meistens ist dazwischen ein Remoteeingang. Über diesen Eingang wird die Endstufe angeschaltet und ausgeschaltet.
Was hast du an diesem Remoteeingang angeschlossen?
ramonl
Neuling
#5 erstellt: 15. Apr 2005, 13:42
achso,das dünne kabel da noch bei..ja ähhm gute frage...hinten ists ja an der endstufe,aber wo es beim radio ist weiss ich nicht,das hatte man ein freund gemacht... bisher gings ja !?

wo muss es denn ran,und wo ist es dran ?
mrniceguy
Moderator
#6 erstellt: 15. Apr 2005, 13:44
Wie gesagt ist nur eine Vermutung. Wo es dran muß steht oben.
ramonl
Neuling
#7 erstellt: 15. Apr 2005, 13:49
okay, jetzt gehts,danke für den tipp... das remotekabel war zwar nicht an der motorantenne sondern im kabelbaumstecker der zum auto gehört,wo der adapter vom radio reingeht, und da irgendw mit reingesteckt,dann noch lose...

hab ihn jetzt an den amp remote vom radio direkt gehangen und es geht... juhu


[Beitrag von ramonl am 15. Apr 2005, 14:57 bearbeitet]
mrniceguy
Moderator
#8 erstellt: 15. Apr 2005, 16:43
Na also
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit Sony CDX-MP40
Mungo am 28.08.2003  –  Letzte Antwort am 28.08.2003  –  8 Beiträge
Leichte Probleme mit Sony CDX-MP30!
Strapsenkopp am 09.07.2003  –  Letzte Antwort am 09.07.2003  –  4 Beiträge
Probleme mit Autoradio Sony CDX S2200
graisn am 22.07.2004  –  Letzte Antwort am 01.08.2004  –  6 Beiträge
Probleme mit Sony CDX MP40 Autoradio
baci am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  7 Beiträge
Probleme...
Fanatics am 05.07.2004  –  Letzte Antwort am 20.07.2004  –  18 Beiträge
Probleme mit radio und verstärker
karotte am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.12.2005  –  3 Beiträge
Probleme mit Anlage! Schneller Spannungsverlust!
wacben am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.01.2007  –  26 Beiträge
Sony CDX-M1000tf Probleme Anschluss Golf
themagnificient am 20.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  2 Beiträge
probleme mit verstärker
masterpeppy am 19.03.2003  –  Letzte Antwort am 19.04.2003  –  3 Beiträge
Probleme mit verstärker !?!
CHRlSTlAN am 25.04.2003  –  Letzte Antwort am 25.04.2003  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedSlaySpawn
  • Gesamtzahl an Themen1.386.519
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.407.648