Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 60 . 70 . 80 . 90 . 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 . 110 . 120 . 130 . 140 .. Letzte |nächste|

Der "Was ist mein Hifi- Krempel wert?" Thread

+A -A
Autor
Beitrag
classic.franky
Inventar
#4956 erstellt: 21. Jul 2009, 15:59


[Beitrag von classic.franky am 21. Jul 2009, 16:00 bearbeitet]
andisharp
Hat sich gelöscht
#4957 erstellt: 21. Jul 2009, 16:17
8000 JPY das sind wahnsinnige 60 Euro, sofort zuschlagen.
Timo
Inventar
#4958 erstellt: 21. Jul 2009, 16:25
classic.franky
Inventar
#4959 erstellt: 21. Jul 2009, 16:32

andisharp schrieb:
8000 JPY das sind wahnsinnige 60 Euro, sofort zuschlagen.


59,66



Timo schrieb:
nur dieser passt wirklich:

http://audio-heritage.jp/ONKYO/amp/integraa-711_150.html


jetzt noch wählerisch den gibt es gerade nicht aber zu 88% einmal im monat


[Beitrag von classic.franky am 21. Jul 2009, 16:33 bearbeitet]
0300_Infanterie
Inventar
#4960 erstellt: 21. Jul 2009, 17:08
Was würdet ihr für´nen ONKYO T-9900 oder T-9990 ausgeben?
hf4711
Stammgast
#4961 erstellt: 21. Jul 2009, 17:36

0300_Infanterie schrieb:
Was würdet ihr für´nen ONKYO T-9900 oder T-9990 ausgeben?

Nix... hehe - ich hab schon einen

Diejenigen, die wissen, dass dies wohl der bester Tuner ist, der bisher gebaut wurde, zahlen in gutem Zustand und mit Seitenteilen 200-300 Euro dafür.

VG, HF
0300_Infanterie
Inventar
#4962 erstellt: 21. Jul 2009, 17:54
... und nackt, ohne Holzseitenteile???
Dynacophil
Gesperrt
#4963 erstellt: 21. Jul 2009, 18:06
der teure? Hifileipzig will nur ca170€
hf4711
Stammgast
#4964 erstellt: 21. Jul 2009, 18:13

Dynacophil schrieb:
der teure? Hifileipzig will nur ca170€

Die Preise da kannste vergessen. Die kleinen Integras kosten angeblich schon über 200. Der große ist der 9900 und hat Kratzer aber was bei Hifi-Leipzig generell das Problem ist: Die Geräte sind nur noch als Abmahnfalle abgebildet. Die Preise sind nicht echt, weil sowieso nicht lieferbar (wenn ROT markiert)

VG, HF
0300_Infanterie
Inventar
#4965 erstellt: 21. Jul 2009, 18:28
...hmm, muss mal auf die Suche gehen...
Höre wieder mehr Radio und das Empfangsteil meines Kenwood-Receivers KR-V 7020) ist nur mittelprächtig...
Dynacophil
Gesperrt
#4966 erstellt: 21. Jul 2009, 20:48

hf4711 schrieb:

Dynacophil schrieb:
der teure? Hifileipzig will nur ca170€

Die Preise da kannste vergessen. Die kleinen Integras kosten angeblich schon über 200. Der große ist der 9900 und hat Kratzer aber was bei Hifi-Leipzig generell das Problem ist: Die Geräte sind nur noch als Abmahnfalle abgebildet. Die Preise sind nicht echt, weil sowieso nicht lieferbar (wenn ROT markiert)

VG, HF


Ah, stimmt, irgendwo las ich mal was zum Thema Abmahnungen und HiFi Leipzig...
Scharrlatan
Stammgast
#4967 erstellt: 21. Jul 2009, 21:53
falls man die bilder von dort holt?
sound_of_peace
Inventar
#4968 erstellt: 21. Jul 2009, 22:26

Scharrlatan schrieb:
falls man die bilder von dort holt?

Jap!

Rainer_dre
Stammgast
#4969 erstellt: 22. Jul 2009, 06:13
Ich verstehs eh nicht, wenn man fremde Bilder in seine Auktion stellt. Das allein ist doch schon Betrug und gehört bestraft.
killnoizer
Inventar
#4970 erstellt: 22. Jul 2009, 08:43

MarcoSt schrieb:
Hallo Allerseits,

auch ich bin einer der unbeliebten "Was-ist-mein-Krempel-wert?"-Frager.
Jedoch ist es in diesem Fall gar nicht mein Krempel, sondern der eines Bekannten.
Er hat einen Braun HM3 Musikschrank, der wohl schon geraume Zeit im Keller steht.



Nun überlegt er, ob er ihn abgeben soll. Er ist der Meinung, dass die Braun-Geräte sehr gefragt sind und entsprechend Geld bringen. Da ich mich nicht auskenne, habe ich ein wenig gegoogelt, die technischen Daten konnte ich schon finden.

Sind die Braun-geräte tatsächlich so selten und gefragt?
Was kann man verlangen?
Hierzu muss angemerkt werden, dass der Zustand so "lala" ist. Das Holz hat obendrauf Flecken (vermutlich hat dort mal die obligatorische Blumenvase gestanden). Das Radio läuft, ein Drehknopf (Langwelle, etc.) dreht durch, den Plattenspieler habe ich nicht zum Laufen bekommen.

Würde mich über Tipps jeglicher Art freuen.

Gruß
Marco



ich habe vor 2 Monaten eine etwas kleinere Variante , aber in STEREO und Vollröhre , für sagenhafte 1,50 Euro auf ebay erstanden .

muss noch gereinigt werden , läuft aber grundsätzlich .

SO gefragt sind die BRAUN Geräte NICHT IMMER .

Gerrit
MarcoSt
Neuling
#4971 erstellt: 22. Jul 2009, 08:58
Hallo Gerrit,

ich glaube, er behält den Musikschrank besser, macht das Ding wieder schön und stellt auf den Fleck wieder eine Blumenvase. ;-)

Danke für die Info.

Gruß
Marco
Schwergewicht
Inventar
#4972 erstellt: 22. Jul 2009, 09:08

killnoizer schrieb:

ich habe vor 2 Monaten eine etwas kleinere Variante , aber in STEREO und Vollröhre , für sagenhafte 1,50 Euro auf ebay erstanden .
muss noch gereinigt werden , läuft aber grundsätzlich .

SO gefragt sind die BRAUN Geräte NICHT IMMER .
Gerrit


Bis auf wenige Ausnahmen sind die Preise für Braun Gerätschaften schon seit einiger Zeit im Sinkflug und dies teilweise dramatisch. Auch die "großen" Atelier Gerätschaften aus der 4er-Serie waren vor wenigen Jahren im Durchschnitt erheblich teurer.



[Beitrag von Schwergewicht am 22. Jul 2009, 09:09 bearbeitet]
celsius
Inventar
#4973 erstellt: 23. Jul 2009, 09:34
wie viel ist eine Luxman M05 in top Zustand Wert?
oder besser gesagt, wie viel könnte man für eines ausgeben?
ik15
Ist häufiger hier
#4974 erstellt: 23. Jul 2009, 10:01
Luxman M05 würd ich bei 1500,- ansetzen!
Scharrlatan
Stammgast
#4975 erstellt: 23. Jul 2009, 16:17
so nen fuck... überboten wurde
http://cgi.ebay.de/w...em=&salenotsupported

ist so >300€ wert
Compu-Doc
Inventar
#4976 erstellt: 23. Jul 2009, 18:54
Da spricht wohl der geborene HIFI An-und Verkäufer!

Der Thread heisst aber: Der "Was ist mein Hifi- Krempel wert?"


[Beitrag von Compu-Doc am 23. Jul 2009, 18:55 bearbeitet]
Scharrlatan
Stammgast
#4977 erstellt: 23. Jul 2009, 19:46
oha... der post war natürlich für 'Viel Gegenwert für´s Geld? Kleines Budget? KEIN PROBLEM!' gedacht

wenns jetzt noch was zu beantworten gäbe, würde ich noch was sinnvolles anhängen
Dynacophil
Gesperrt
#4978 erstellt: 23. Jul 2009, 22:32
Hab morgen nen Termin:

Nen schönen Sansui 222 MKV Dreher, 60-70 LPs gepflegte Stücke, und Magnat Sonobull 20 3-Weger.


Die Sonobull sind nix wert, woll? Dann lass ich die stehen denke ich mal.

Was denkt ihr?
Compu-Doc
Inventar
#4979 erstellt: 24. Jul 2009, 21:06
......kaufen,.......kaufen,.........kaufen !!!




..........und dann schnell ab in die Bucht.

Dieser thread verliert-leider immer mehr an Qualität und Bedeutung.

Der Sinn und Zweck dieser Abtl. war und ist doch herauszubekommen, was die HIFI-Geschichten bei Euch zu hause-noch-wert sind und nicht, wie ich "Buchtgut" billigst schnappe und es gewinnbringend wieder vertikkere, oder?

Das ganze hier ähnelt immer mehr einer Anlaufstelle für schlecht informierte Bucht-(Pseudo) An-und Verkäufer.

Vielleicht sollte ein neuer Strang geschaffen werden, Titel:

Mein Hobby: HIFI heute geschnappt, morgen verbuchtelt.


.......my2cent
Dynacophil
Gesperrt
#4980 erstellt: 24. Jul 2009, 21:13
Eigentlich war ich auf LP-Suche, aber wenns da noch was dabei gibt, schad doch nix
Ich schlepp nur nicht gern wertloses Zeug rum

Geiles Wetter gerade hier in Berlin
Rosa Himmel Sturm und Gewitter




Compu-Doc schrieb:
......kaufen,.......kaufen,.........kaufen !!!




..........und dann schnell ab in die Bucht.

Dieser thread verliert-leider immer mehr an Qualität und Bedeutung.

Der Sinn und Zweck dieser Abtl. war und ist doch herauszubekommen, was die HIFI-Geschichten bei Euch zu hause-noch-wert sind und nicht, wie ich "Buchtgut" billigst schnappe und es gewinnbringend wieder vertikkere, oder?

Das ganze hier ähnelt immer mehr einer Anlaufstelle für schlecht informierte Bucht-(Pseudo) An-und Verkäufer.

Vielleicht sollte ein neuer Strang geschaffen werden, Titel:

Mein Hobby: HIFI heute geschnappt, morgen verbuchtelt.


.......my2cent 8)
Compu-Doc
Inventar
#4981 erstellt: 24. Jul 2009, 21:18
Hi Helge, habe ja niemand persöhnlich ange.......sprochen, aber Threadrichtung driftet ins......"Unhübsche" ab.
Dynacophil
Gesperrt
#4982 erstellt: 24. Jul 2009, 22:03
ja, stimmt, so "wieviel darf ich ausgeben um nen Deal zu machen"
Schwergewicht
Inventar
#4983 erstellt: 25. Jul 2009, 07:38

Dynacophil schrieb:
ja, stimmt, so "wieviel darf ich ausgeben um nen Deal zu machen"

Hallo,

dieses Denken und Handeln ist aber bei praktisch allen Usern hier im Klassiker-Bereich vorhanden und zieht sich als Thematik durch sehr viele Threads !!!! wo irgendwelche "Neuanschaffungen" vorgestellt werden. Die "Fluktuation" von Gerätschaften ist diesbezüglich bei vielen Usern auch zumindest im Kleinen, manchmal auch im Größeren/Großen vorhanden.

Auf der anderen Seite ist daran ja nichts verwerfliches. Warum soll ein User, wenn er, was das Hobby Hi.-Fi betrifft und er über das entsprechende Wissen verfügt, dies nicht auch "gewinnbringend" einsetzen. Nur sollte man dann auch "öffentlich" dazu stehen und es dann nicht abstreiten oder um den heißen Brei herum argumentieren, oder noch schlimmer, wie auch schon geschehen, mit seinem eigenen Ebay-Verkaufsaccount kokettiered, dabei in der 3. Person redend, sich vermeintlich "unauffällig/versteckt hier einzubringen.

Auf jeden Fall sind mir solche User, die oft auch noch das Glück bei ihrer Suche nach Gerätschaften gepachtet haben viel lieber, als die User, die mit einer gewissen Regelmäßigkeit Neid und Missgunst in ihren Postings über das "Glück" anderer User bzw. deren Verkaufsgeschick zum Ausdruck kommen lassen.

Die Magnat Sonobull 20 entstammte übrigens einer "Billigserie" von Magnat, die man nicht unbedingt kaufen sollte.



[Beitrag von Schwergewicht am 25. Jul 2009, 08:02 bearbeitet]
Curd
Hat sich gelöscht
#4984 erstellt: 25. Jul 2009, 09:15
Hallo,


Compu-Doc schrieb:
und nicht, wie ich "Buchtgut" billigst schnappe und es gewinnbringend wieder vertikkere, oder?


... und dafür gibt es ja auch schon einen neuen:

Der "Was war mein Hifi- Krempel wert?" Thread

Da will sich aber keiner einbringen
Schade weil man dann -sofern die User ehrlich sind und das sind sie hier ja ALLE- eine temporär-realistische Einschätzung seines Elektroschrottes hätte.

Katta
Neuling
#4985 erstellt: 25. Jul 2009, 10:39
Hallo zusammen!
Da mein Schwiegerpapa gestorben ist :-( und meine Schwiedermama Platz braucht und viele Sachen weg geben wollte unter anderem auch eine wirklich wie ich finde schöne Anlage wollte ich fragen, was diese Anlage die ich im folgenden mit Bildern beschreibe wohl wert sein wird und ob es sich lohnt diese zu verkaufen (z.b Ebay ) oder woanders?

Infos zur Anlage:

Name: Grundig Super Hifi Compact Anlage 30

Austattung: Grundig Receiver R 45a (voll funktionsfähig)

Grundig Plattenspieler P2 1020 (voll funktionsfähig) incl neuer Nadeln

Grundig Hifi Rack original Grundig (siehe Foto)

Kassettendeck von Sony (funktioniert nur noch das linke)

2 original Grundig Kugelboxen Audiorama 8000?

funktioniert alles wunderbar!


Frage: ca. Wert?- Verkauf lohnt sich? wo?

Bild:



Danke schon mal im Voraus!


[Beitrag von Katta am 25. Jul 2009, 10:40 bearbeitet]
celsius
Inventar
#4986 erstellt: 25. Jul 2009, 11:03
Hallo Katta,

die Kugellautsprecher sind sehr gefragt und deshlab auch relativ teuer gehandelt. Die Anlage kenne ich nicht aber vermutlich nicht sonderlich viel Wert.

Compu-Doc
Inventar
#4987 erstellt: 25. Jul 2009, 12:54
=> Katta :3...2..1.............

Wenn Du keine-persöhnliche-Beziehung zu den Geräten hast, ab in die Bucht.
Gelscht
Gelöscht
#4988 erstellt: 25. Jul 2009, 14:52
folgende Geräte wurden entrümpelt :

Yamaha M4

Yamaha M2

Yamaha C4

Alle funktionstüchtig und in gutem Zustand mit leichten Gebrauchsspuren.

Wieviel sind die noch wert?
Curd
Hat sich gelöscht
#4989 erstellt: 25. Jul 2009, 21:23

Basslinie schrieb:
folgende Geräte wurden entrümpelt :

Yamaha M4

Yamaha M2

Yamaha C4

Alle funktionstüchtig und in gutem Zustand mit leichten Gebrauchsspuren.

Wieviel sind die noch wert? :prost


Hallo,

In dieser Reihenfolge gibt es am meisten Kohle:

M2
200 - 350 und mehr

M4
100 - 220

C4
50 - 150

p.s.
mach mal Bilder von den "leichten" Gebrauchspuren

macky85
Neuling
#4990 erstellt: 26. Jul 2009, 12:34
Hallo an alle,

bin in Besitz eines Braunradios CES1020 (Ser.10366)
eines Plattenspielers der gleichen Baureihe, genaues Modell unbekannt..
2 aktiv Lautsprecher LV720 in weiß/matt
und
KopfhörerKH 500

Alles voll funktionsfähig und in gutem Zustand mit nur geringen Gebrauchsspuren.

Die komplette anlage hatte einen gesamtwert von mehr als 2000DM.

Freu mich auf eure Anregungen-was die Geräte wirklich Wert sind...
Vielleicht auch ein Tipp an wen man sich am besten für den Verkauf wenden sollte. Ebay ist bekannt - aber gibt es nicht vielleicht noch andere Insider - Quellen??

Danke im Vorraus..
hifitheke
Schaut ab und zu mal vorbei
#4991 erstellt: 26. Jul 2009, 13:35
Hi,
ich hab heute 2 Quadral-Boxen (Typ RS 93) gekauft, kann aber leider nirgendwo was zu den Daten noch zu dem aktuellen Wert finden

evtll könnt ihr mir da ja weiterhelfen:





schöne Grüße
die Hifitheke


[Beitrag von hifitheke am 26. Jul 2009, 13:40 bearbeitet]
Schwergewicht
Inventar
#4992 erstellt: 26. Jul 2009, 19:35
Hallo,

bei der RS 93 handelt es sich um eine preiswerte Lautsprecherserie, welche die Firma Quadral seinerzeit für die Elektro-Handelskette RUEFACH gebaut hat. Der Wert der Boxen liegt leider nur bei um die 10,-- - 15,-- Euro.

semmeltrepp
Gesperrt
#4993 erstellt: 26. Jul 2009, 19:42
RUEFACH.....die Jungs mit den hübschen, grünen Kitteln.
Compu-Doc
Inventar
#4994 erstellt: 26. Jul 2009, 20:12
Wieder was gelernt.
hifitheke
Schaut ab und zu mal vorbei
#4995 erstellt: 26. Jul 2009, 22:32
danke erstmal für die Antworten!

Hab sie heut mal angeschlossen und sie klingen auf jeden fall ganz gut, 70er typisch und durch die Bauweise nicht sonderlich Basslastig, eher transparent, schöne Mitten und Höhen.

Werden nun wohl bei Ebay reingehen da sie soundtechnisch nah an meinen Acrons dran sind, und Boxenpaar Nr. 4 ist dann wohl doch zu viel.

schöne Grüße und vielen dank!
die Hifitheke

PS:

an Compu-Doc: Ich denke der rein komerzielle Aspekt ist hier eher die Ausnahme im Thread, so wie ich das sehe handeln hier einfach viele wie in meinem Fall:

Alten Hifi-Kram billig irgendwo aufschnappen (seis der Flohmarkt oder Ebay), diesen einfach mal ausgiebig Probehören und dann eben nach bedarf verkaufen, wenn das auch noch gewinn bringt ist das natürlich ein netter Nebeneffekt. Und ich denke das ist jetzt nichts negatives, würde man es nicht so Machen müssten sich hier wohl einige eine Lagerhalle oder sonstiges anmieten.


[Beitrag von hifitheke am 26. Jul 2009, 22:43 bearbeitet]
Compu-Doc
Inventar
#4996 erstellt: 26. Jul 2009, 23:06
peace Bruder , meine Anmerkung bezog sich ja auf diesen Post ( )

Letztendlich muss doch jeder für sich selbst entscheiden, wie er mit (s)einem Forum umgeht.

.........ot~off
classic.franky
Inventar
#4997 erstellt: 27. Jul 2009, 22:17

hifitheke schrieb:
...Machen müssten sich hier wohl einige eine Lagerhalle oder sonstiges anmieten.


das stimmt allerdings [es soll leute geben die eine scheune haben]


[Beitrag von classic.franky am 27. Jul 2009, 22:17 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#4998 erstellt: 27. Jul 2009, 22:36

classic.franky schrieb:
das stimmt allerdings [es soll leute geben die eine scheune haben] ;)


Was mich mal interessiert... habt Ihr bei Euren Käufen einen Preisgrenze bei Hifi-Gear oder ist das egal... Hauptsache kaufen und horten?

Und dann meine zweite Frage: Was ist mein Mitsubishi MC-8000 wert (was so Sammler dafür hinblättern würden)?
Zustand optisch Note 1,5-2. Technisch: schaltet nicht am Plattenende ab und Schalter vom Cassettenplayer rasten nicht immer ein (Mechanik?)

Dynacophil
Gesperrt
#4999 erstellt: 28. Jul 2009, 00:13
Hi
In GB ist einer letztens mit 144€ Startgebot OHNE Gebot geblieben. Allerdings mit den Lautsprechern und local pickup.


[Beitrag von Dynacophil am 28. Jul 2009, 00:14 bearbeitet]
classic.franky
Inventar
#5000 erstellt: 28. Jul 2009, 13:59

die70er schrieb:

classic.franky schrieb:
das stimmt allerdings [es soll leute geben die eine scheune haben] ;)


Was mich mal interessiert... habt Ihr bei Euren Käufen einen Preisgrenze bei Hifi-Gear oder ist das egal... Hauptsache kaufen und horten?...


das kommt jeweils auf die stadien der krankheit an
Timo
Inventar
#5001 erstellt: 28. Jul 2009, 14:43

Hauptsache kaufen und horten?...


..um Gottes Willen,...eine grauenhafte Vorstellung.

Satirika
Neuling
#5002 erstellt: 28. Jul 2009, 16:01
Hallo Leute!

Bin bei der Suche nach Antworten über euer Forum gestolpert, gefällt mir sehr gut und ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiterhelfen...

Meine Eltern haben ihren Dachboden entrümpelt und einen Lenco Studio 8000 Plattenspieler/Radio mit Boxen von Braun gefunden, voll intakt und ohne Gebrauchsspuren.
Baujahr ist 1969 und hat damals ca. 13.000,- Schilling bzw. ca. 1850,- Mark gekostet.

Meine Frage ist jetzt ob der noch was wert ist oder ob er gleich mit dem restlichen Sperrmüll entsorgt werden soll?

Mal Bilder...

Dynacophil
Gesperrt
#5003 erstellt: 28. Jul 2009, 16:20
Hi
das ist kein Plattenspieler, das ist ne Kompaktanlage mit Plattenspieler.
Leider find ich keine auswertbaren Verkäufe. Aber sicherlich nicht viel.
Compu-Doc
Inventar
#5004 erstellt: 28. Jul 2009, 19:51
Nach den BRAUN Boxen ist wohl der-original-LENCO Nassabspielarm die "wertvollste" Preziose bei diesem (HIFI)Dachbodenfund.
Dark_Helmet
Ist häufiger hier
#5005 erstellt: 28. Jul 2009, 21:59
Der Lenco an sich ist nicht übel, das ganze Drumherum will nicht unbedingt jeder haben aber mit der richtigen Aufmachung kannst du noch etwas Geld machen und einen Anderen glücklich.
classic.franky
Inventar
#5006 erstellt: 29. Jul 2009, 20:49
KENWOOD KD-770 [mit shur] was kann der noch kosten und darf er noch kosten?



bild vom KD-750 und noch welche vom KD-990:













[aus dem forum]


[Beitrag von classic.franky am 29. Jul 2009, 22:34 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 60 . 70 . 80 . 90 . 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 . 110 . 120 . 130 . 140 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Der "Was war mein Hifi- Krempel wert?" Thread
Curd am 11.07.2009  –  Letzte Antwort am 25.07.2009  –  5 Beiträge
mein eigener "was ist mein hifi (nicht krempel) wert?"
isegal-niemand am 01.03.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  2 Beiträge
Klappzahlenwecker und anderer Vintage-Krempel
CyberSeb am 03.06.2009  –  Letzte Antwort am 03.05.2019  –  153 Beiträge
Sansui C-77 u Sansui T-77 noch was Wert?
portus67 am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  14 Beiträge
Acoustic Research Amp - wieviel noch wert?
the_korn am 21.04.2009  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  6 Beiträge
Der Preisbarometer-Thread
Friedensreich am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  84 Beiträge
Was ist meine Hifi-Anlage noch wert
<<Chris>> am 27.10.2008  –  Letzte Antwort am 27.10.2008  –  3 Beiträge
Erzielte Auktionspreise auf Ebay !
wuahhwuahh am 19.09.2008  –  Letzte Antwort am 28.09.2008  –  50 Beiträge
Der wirkliche Hifi -Raritäten-Thread
hifibrötchen am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 04.07.2009  –  68 Beiträge
HiFi 1984-87 Thread
Stullen-Andy am 25.02.2006  –  Letzte Antwort am 17.03.2006  –  24 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.225 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedEsse34
  • Gesamtzahl an Themen1.442.900
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.457.897