Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. Letzte |nächste|

JVC DILA 2011: X30, X70, X90

+A -A
Autor
Beitrag
surbier
Inventar
#1 erstellt: 06. Sep 2011, 18:21
Hi zusammen

Ich erlaube mir mal, einen neuen Thread zu erstellen, auch wenn es eigentlich noch Spekulationen sind:

http://www.avclub.gr/forum/showthread.php?p=1056200639

Gruss
Surbier
Nudgiator
Inventar
#2 erstellt: 06. Sep 2011, 18:27
Die offiziellen Infos kommen ja bald

Evtl. gibt es ja auch ein Video oder ähnliches von Grobi bzw. C4H


[Beitrag von Nudgiator am 06. Sep 2011, 18:43 bearbeitet]
surbier
Inventar
#3 erstellt: 06. Sep 2011, 18:33
Genau.

Morgen beginnt die CEDIA, man darf also sehr gespannt sein.

Da wird die Möglichkeit erwähnt, 4K darzustellen. Allerdings nur bei den grösseren Modellen X70 und X90. Ebenfalls ist von einem gesteigerten Kontrast die Rede. Die bereits angedeutete Lens-Memory Funktion wird hier bestätigt.

Kein Wort davon, dass der Staubschutz fehlt.

Gruss
Surbier
audiohobbit
Inventar
#4 erstellt: 06. Sep 2011, 21:14
Das ist auch nur ein ins Englisch übersetzter Ausschnitt aus dem schwedischen Forum in dem ich das gelesen hatte und da stand glaube ich noch mehr.
Ich meine vernommen zu haben, dass es die Infos evtl. erst am 8. gibt, klang jedenfalls so. Vielleicht war auch morgen abend gemeint.
surbier
Inventar
#5 erstellt: 06. Sep 2011, 21:43
Guten Abend

Die CEDIA beginnt am 07.09. und endet am 10.09.2011. Ob nun morgen oder übermorgen ist doch gehupft wie gesprungen.

Gruss
Surbier
Master468
Inventar
#6 erstellt: 06. Sep 2011, 21:58

as ist auch nur ein ins Englisch übersetzter Ausschnitt aus dem schwedischen Forum in dem ich das gelesen hatte und da stand glaube ich noch mehr.

Nein, mehr Informationen stehen dort auch nicht, zumindest wenn du diesen Thread meinst.

Gruß

Denis
Nudgiator
Inventar
#7 erstellt: 06. Sep 2011, 22:10
@Denis

Seit wann interessierst Du Dich für die neuen DILAs ?
audiohobbit
Inventar
#8 erstellt: 07. Sep 2011, 01:06

surbier schrieb:
Guten Abend

Die CEDIA beginnt am 07.09. und endet am 10.09.2011. Ob nun morgen oder übermorgen ist doch gehupft wie gesprungen.

Gruss
Surbier

Um mal Klarheit reinzubringen: Laut diesem Dokument ist die JVC-Pressekonferenz am Do. 8.9. um 8 Uhr Lokalzeit Indianapolis. Da die momentan zu uns um -6h verschoben sind dürfte es dann bei uns 14 Uhr sein.
Also ab Do. 14 Uhr sollten die News fließen, wenn ich das alles richtig interpretiere.
ANDY_Cres
Inventar
#9 erstellt: 07. Sep 2011, 01:29
Nabend,

dann können wir endlich die Katze aus dem Sack lassen, um 14.01 Uhr

ANDY
Nudgiator
Inventar
#10 erstellt: 07. Sep 2011, 01:33

ANDY_Cres schrieb:
Nabend,

dann können wir endlich die Katze aus dem Sack lassen, um 14.01 Uhr

ANDY




Was es wohl an Neuigkeiten gibt ?
Riker
Inventar
#11 erstellt: 07. Sep 2011, 08:49
Bin gespannt

Riker
HumphreyB.
Gesperrt
#12 erstellt: 07. Sep 2011, 09:32
Eines ist natürlich klar Leute:

Andy Cres wird nachher anständig gesteinigt! Und ich werde persönlich bei JVC klarmachen, das man ihn nächstes Jahr nicht mehr in den Händlerbereich lässt. Was nützt uns ein Spion, wenn er nix spionisieren tut oder...
Boot
Inventar
#13 erstellt: 07. Sep 2011, 12:13
Es gibt Tage, die sind verdammt lang. Die nächsten gefühlten 80Stunden gehören dazu.


Boot
HumphreyB.
Gesperrt
#14 erstellt: 07. Sep 2011, 13:25
...und Andy gehört gesteinigt! Grmblll...der hat an allem Schuld das wir warten müssen.
audiohobbit
Inventar
#15 erstellt: 07. Sep 2011, 14:00

HumphreyB. schrieb:
...und Andy gehört gesteinigt! Grmblll...der hat an allem Schuld das wir warten müssen. :|

das glaub ich nicht, tim..
HumphreyB.
Gesperrt
#16 erstellt: 07. Sep 2011, 14:03
Doch isser Er muß doch wissen wie wir hier leiden.
Surroundman
Inventar
#17 erstellt: 07. Sep 2011, 14:41
ich übersetze gerade eine Powerpointpräsentation mit allen Informationen. Wenn die PK morgen durch ist, kann sie dann runtergeladen werden.
Riker
Inventar
#18 erstellt: 07. Sep 2011, 14:55
Brauchst du Hilfe bei der Übersetzung?

Diese 4K-Geschichte könnte interessant sein...

Riker
Nudgiator
Inventar
#19 erstellt: 07. Sep 2011, 15:02

Surroundman schrieb:
ich übersetze gerade eine Powerpointpräsentation mit allen Informationen. Wenn die PK morgen durch ist, kann sie dann runtergeladen werden.


Och, ich les die Präsentation auch in Englisch

Dennoch: besten Dank für Deine Mühe !
clehner
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 07. Sep 2011, 15:11

Surroundman schrieb:
ich übersetze gerade eine Powerpointpräsentation


... jetzt übertreibst du aber.
Nudgiator
Inventar
#21 erstellt: 07. Sep 2011, 15:12

clehner schrieb:

... jetzt übertreibst du aber. :P


Es versteht halt nicht jeder sofort die Bilder in der Präsentation
HumphreyB.
Gesperrt
#22 erstellt: 07. Sep 2011, 15:41
Macht nur weiter so, kommt Ihr eben alle in die Hölle.

Sollte mir vielleicht erstmal etwas "Rauchwerk" zuführen, das beruhigt.

Und überhaupt, wer will denn auch einen JVC. Die neuen Epson sind doch eh alle viel besser.
Nudgiator
Inventar
#23 erstellt: 07. Sep 2011, 15:44

HumphreyB. schrieb:

Und überhaupt, wer will denn auch einen JVC. Die neuen Epson sind doch eh alle viel besser. :D


Och, ich bin gerade ernsthaft am Überlegen, ob ich wechsle


[Beitrag von Nudgiator am 07. Sep 2011, 15:44 bearbeitet]
Riker
Inventar
#24 erstellt: 07. Sep 2011, 15:51

Nudgiator schrieb:

HumphreyB. schrieb:

Und überhaupt, wer will denn auch einen JVC. Die neuen Epson sind doch eh alle viel besser. :D


Och, ich bin gerade ernsthaft am Überlegen, ob ich wechsle ;)


Auf einen Epson?

Riker
HumphreyB.
Gesperrt
#25 erstellt: 07. Sep 2011, 16:01
Epson sind doch super! Mein Händler hat die gern. Und Cine4Home hat die auch sehr gern.
audiohobbit
Inventar
#26 erstellt: 07. Sep 2011, 16:03
äbbsn ist halt sehr kooperativ..
Surroundman
Inventar
#27 erstellt: 07. Sep 2011, 16:58
und es gibt grundsätzlich auch Personen, die kein Englisch verstehen, sprechen, lesen was auch immer, es sind ja nicht nur Bilder.
George_Lucas
Inventar
#28 erstellt: 07. Sep 2011, 17:22
Hallo Olli,

absolut lobenswert dein Engagement mit der Übersetzung der Powerpoint-Präsentation.

Ich freu mich schon auf die Präsentation.
ANDY_Cres
Inventar
#29 erstellt: 07. Sep 2011, 18:11
Nabend,

macht Euch nicht kirre !!!!

Der Tag die Stunde die .... kommt.

ANDY
Nudgiator
Inventar
#30 erstellt: 07. Sep 2011, 18:14

ANDY_Cres schrieb:

Der Tag die Stunde die .... kommt.


Wir sammeln gerade Steine, um uns die Zeit zu vertreiben
HumphreyB.
Gesperrt
#31 erstellt: 07. Sep 2011, 18:25
Ich weiß noch was Besseres Leute



geteert-und-gefedert-a21966334
Galactus
Stammgast
#32 erstellt: 07. Sep 2011, 18:56
Die einzige Frage die sich mir stellt ist ob die FI grundlegend überarbeitet wurde und ob sie jetzt auch in 3d arbeitet. Bei Kontrast, Helligkeit usw. erwarte ich nichts.
Cybermage
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 07. Sep 2011, 19:51

Galactus schrieb:
Die einzige Frage die sich mir stellt ist ob die FI grundlegend überarbeitet wurde und ob sie jetzt auch in 3d arbeitet. Bei Kontrast, Helligkeit usw. erwarte ich nichts.


Dann sollten wir uns alle an dir ein Beispiel nehmen, denn wer wenig erwartet, wird auch nicht enttäuscht. Wenn es auf dem Beamermarkt eines im Überfluss gibt, dann sind es Enttauschungen. :-D

Innovation und Überraschungen sind da mindestens so rar gesät wie Ansilumen in 3D. Naja, warten wir auf morgen. ;-)
Doppel-Transmissionline
Stammgast
#34 erstellt: 07. Sep 2011, 23:35
Ich schätze/hoffe mal so:

JVC D-ILA X90

Kontrast 200.000:1
1800 ANSI Lumen
120 Hz Shutter 3D
neue Fl (mit Hochleistungsprozessor(en))
Eingebauter emittier + 4 3D Brillen im Lieferumfang

UVP 10000€


[Beitrag von Doppel-Transmissionline am 07. Sep 2011, 23:37 bearbeitet]
kraine
Inventar
#35 erstellt: 07. Sep 2011, 23:49
Die Antwort kommt hier in 11 minuten :

http://www.audiovide...eurs-IFA-2011-5.html
Louis-De-Funès
Hat sich gelöscht
#36 erstellt: 08. Sep 2011, 00:05
2999€ für den X30 und Lens Memory. Ich glaub, ich weiss schon was ich mir nächstes Jahr schenke.
ANDY_Cres
Inventar
#37 erstellt: 08. Sep 2011, 00:17
Nabend,

der "kraine" kommt auf Knopfdruck.
Beste Vorführung gewesen auf der IFA....mehr Morgen Abend.

ANDY


[Beitrag von ANDY_Cres am 08. Sep 2011, 00:18 bearbeitet]
Cine4Home
Gesperrt
#38 erstellt: 08. Sep 2011, 00:21
Oh, ist schon der 8.te??

Na wenn die Katze eh schon aus dem Sack ist:

www.cine4home.de

http://www.cine4home...rie/X-Serie_2011.htm



Viel Spaß beim Lesen unseres Technikspecials!

Gruß,
Ekki


[Beitrag von Cine4Home am 08. Sep 2011, 00:23 bearbeitet]
dreamer_1
Stammgast
#39 erstellt: 08. Sep 2011, 00:21
WOW! ich bin doch überrascht! 4k schon beim x70!!
wenn der nicht über meinem budget wäre....

nur her mit weiteren infos!!!

Nudgiator
Inventar
#40 erstellt: 08. Sep 2011, 00:31

dreamer_1 schrieb:
WOW! ich bin doch überrascht! 4k schon beim x70!!


VORSICHT ! Es handelt sich um eine 4K-Emulation, bei der zunächst ein Upsampling von 2K auf 4K stattfindet. Dann werden 2 Bilder versetzt auf das 2K-Panel projiziert.

Der X70 besitzt KEINE 4K-Panels !

Dennoch: der X70 hört sich SEHR interessant an
dreamer_1
Stammgast
#41 erstellt: 08. Sep 2011, 00:35
stimmt muss man dazu sagen, aber folgendes ist halt eine tolle aussage (auch wenn es kein natives 4k ist):

"....but with this trick the fill factor have to be near 100% at close range I wasn't able to see the pixels."
zitat:kraine

grüße!
Nudgiator
Inventar
#42 erstellt: 08. Sep 2011, 00:39
Der Füllfaktor bei den DILAs lag bereits vor der 4K-Emulation bei über 90 Prozent
dreamer_1
Stammgast
#43 erstellt: 08. Sep 2011, 00:45
aber eben nicht nah an den 100%

ein paar wehrmutstropfen gibt es ja doch...

-immer noch keine fi im 3d modus
-fi immer noch die gleiche in 2d
-selbes großes gehäuse
-lautstärke gleich?
-beim flimmern im 3d wird sich auch nichts geändert haben...

aber toller preis! das muss man sagen!
Nudgiator
Inventar
#44 erstellt: 08. Sep 2011, 00:54

Cine4Home schrieb:

Viel Spaß beim Lesen unseres Technikspecials!




Eine Frage noch: warum läßt sich die 4K-Emulation beim X70/90 nicht abschalten ? Im 3D-Betrieb klappt es ja auch.

Was mich auch interessieren würde: für mich klingt die 4K-Emulation wie die Darstellung eines Interlaced-Bildes.
Konntest Du hier Kammartefakte sehen ? Wie sieht es mit der Bewegungsschärfe aus bei 4K - gibt es Nachzieher etc. ?
Sieht man das stärkere Rauschen bei 4K auch aus knapp 4m Entfernung ?
Nudgiator
Inventar
#45 erstellt: 08. Sep 2011, 01:05

kraine schrieb:
Die Antwort kommt hier in 11 minuten :

http://www.audiovide...eurs-IFA-2011-5.html


Bevor ich es vergesse: besten Dank für die Infos !
audiohobbit
Inventar
#46 erstellt: 08. Sep 2011, 01:06
Ihr seid gut, in Indy ist doch jetzt noch der 7. und ich muss doch dringend ins Bett...
Nudgiator
Inventar
#47 erstellt: 08. Sep 2011, 01:25
Auch wenn mich chappie dafür schlagen wird ...

Hier ein Video von Grobi zu den neuen DILAs: > Klick ! <
audiohobbit
Inventar
#48 erstellt: 08. Sep 2011, 01:26

dreamer_1 schrieb:

-immer noch keine fi im 3d modus
-fi immer noch die gleiche in 2d

hab ich jetzt in der schnelle was überlesen oder steht da irgendwo was zur FI?

das wären nämlich meine fragen gewesen, ist die FI in 2D besser und geht sie in 3D?

Lensmemory: Toll, aber 3 Speicher sind etwas knapp. wichtiger die Frage ob auch der Lensshift da mit gespeichert werden kann?
Nudgiator
Inventar
#49 erstellt: 08. Sep 2011, 01:30

audiohobbit schrieb:

das wären nämlich meine fragen gewesen, ist die FI in 2D besser und geht sie in 3D?


Die FI wurde nicht geändert und ist auch nicht im 3D-Betrieb verfügbar.
audiohobbit
Inventar
#50 erstellt: 08. Sep 2011, 01:39

Nudgiator schrieb:

audiohobbit schrieb:

das wären nämlich meine fragen gewesen, ist die FI in 2D besser und geht sie in 3D?


Die FI wurde nicht geändert und ist auch nicht im 3D-Betrieb verfügbar.

Danke.
Großer Minuspunkt.
Bei den Vorgängern sah man letztes Jahr durchaus noch Artefakte.
Auch verschiedene Stufen zur Einstellung fehlen hier.

In 2D möchte ich eigentlich nicht den totalen Soaplook sondern ein gesundes Mittelmaß. Panasonic hatte das sehr gut, da gab es auch einen Modus der weniger Zwischenbilder (glaube nur eines) berechnete und das fand ich den idealen Kompromiss. Ob Pana das noch so hat, wird sich zeigen.
Bei Epson gabs das nicht, da wurde einfach in den niedrigeren Stufen die Zwischenbildberechnung je nach Bewegungsgeschwindigkeit aktiviert, was ich nicht mehr so ganz gut als Kompromiss fand aber immer noch besser als Dauersoaplook.

Aber in 3D finde ich darf ruhig max. FI vorhanden sein, hier sind wir (noch) nicht an einen Filmlook gewöhnt, welcher ja eigtl. unrealistisch ist, aber 3D soll ja realistisch wirken, deshalb sollten Bewegungen da so flüssig wie möglich sein.

Letzten Endes bringt erst die Sichtbeurteilung beim Händler Aufschluss über das jeweilige subjektive Empfinden.

N8
Nudgiator
Inventar
#51 erstellt: 08. Sep 2011, 01:47
Evtl. macht sich das 4K-Upsampling sogar positiv bemerkbar, so daß die FI in den Hintergrund tritt. Da müßte man mal Ekki fragen.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
JVC X35 vs X90
Timmy_67 am 10.06.2013  –  Letzte Antwort am 11.06.2013  –  4 Beiträge
JVC DILA-X30 / Sony VPL-VW30 trotz weisser Wände?
dontbelievethehype am 28.11.2011  –  Letzte Antwort am 21.02.2012  –  28 Beiträge
JVC DLA-X70 vs. JVC DLA-X3
George_Lucas am 31.10.2011  –  Letzte Antwort am 10.11.2011  –  65 Beiträge
JVC DILA-Dauerhaltbar?
Andreas1968 am 17.02.2012  –  Letzte Antwort am 21.07.2012  –  43 Beiträge
JVC X70 vs Sony VW95
DrWhy am 23.11.2011  –  Letzte Antwort am 29.11.2011  –  23 Beiträge
JVC X70-Seriengeräte, konkrete Erfahrungen
kraine am 09.12.2011  –  Letzte Antwort am 15.12.2011  –  6 Beiträge
JVC DLA-X30 Speicherplatzbelegung?
fastnet am 09.10.2012  –  Letzte Antwort am 10.10.2012  –  9 Beiträge
JVC X30, defekt? HILFE!
leany am 26.03.2013  –  Letzte Antwort am 27.03.2013  –  5 Beiträge
JVC X30 Funk 3D
Janh96 am 08.12.2013  –  Letzte Antwort am 23.12.2013  –  10 Beiträge
JVC X30 24p Probleme
marty29ak am 01.10.2015  –  Letzte Antwort am 11.10.2015  –  7 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.261 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedjonesdocu303
  • Gesamtzahl an Themen1.449.442
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.580.753