Keine Bewertung gefunden

Bowers&Wilkins CM5 S2 Kompaktlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 120 Watt Belastbarkeit, 88 dB Wirkungsgrad, 50 - 28000 Hz Frequenzgang

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Bowers&Wilkins CM5 S2

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Bowers&Wilkins CM5 S2

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von camel_bt 44 Verstärker für B&W CM5 S2
    Vor einiger Zeit habe ich mich auf die Suche nach einem neuen Stereo Setup begeben und mich dabei durch unzählige Artikel zu LS, Raumakustik und Co geschlagen. Nachdem ich dann in dem Fachgeschäft meiner Wahl auch von Dali über KEF bis zu Dynaudio alles gehört habe, habe ich mich für die B&W... weiterlesen → camel_bt am 26.05.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.06.2015
  • Avatar von greenhorn79 1 B&W 706 S2 vs CM5 S2
    Ich war gerade beim Hifi Händler meines Vertrauens und habe mir die neuen B&W 706 S2 angehört. Ich habe sie mit den Kef R300 und den Monitor Audio Silver 100 verglichen. Was soll ich sagen: die 706er fand ich einfach den Hammer. Wunderbar klar auflösend ohne zu nerven. Direkter und kräftiger... weiterlesen → greenhorn79 am 27.09.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.09.2017
  • Avatar von sworn2112 5 B&W CM8 S2 oder CM9 S2
    Ich bin neu hier, aber lese schon jahrelang eure Beiträge. Momentan habe ich ein kleines Problem bei der Auswahl. Ich möchte mir demnächst, nach monatelangen probehören, Lautsprecher zulegen. Für mich klingt die CM-Serie von B&W am besten. Aber ich weiß nicht welche Größe für meinen Raum optimal... weiterlesen → sworn2112 am 28.09.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.10.2015
  • Avatar von imebro 362 Hilfe bei der Auswahl neuer Lautsprecher
    Ich hatte zunächst vor, mir selbst Lautsprecher zu bauen. Dazu hatte ich auch schon einen Thread woanders gepostet... Mittlerweile bin ich doch etwas von dem Vorhaben abgerückt, da mir einfach die Voraussetzungen sowie entsprechende Kenntnisse fehlen für ein solches Projekt. Etwas zu meiner... weiterlesen → imebro am 14.10.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.12.2016
  • Avatar von fattymann 116 standlautsprecher für wandnahe Aufstellung
    Ich bin auf der Suche nach Standlautsprechern bzgl. folgender Anforderung: - wandnahe Aufstellung - 38m² Wohnzimmer, Laminatboden, abgehängte Gipsdecke - sowohl für Musik als auch im 5.0(!) Betrieb für Filme, kein SUB! - dementsprechend sollten sie möglichst tief runter gehen - weiß / grau... weiterlesen → fattymann am 11.12.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.03.2015
  • Avatar von jackson_0815 78 Verstärker für meine B&W
    Ich suche für folgendes Setup wenn möglich einen Röhrenverstärker: - Raum 25m^2 - B&W CM5 S2 - Plattenspieler ProJect Preislich sollte es wenn möglich bei weiterlesen → jackson_0815 am 11.02.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.02.2016
  • Avatar von VeggieBurger 502 Stereoverstärker mit DAC + LS = TRAUMANLAGE TIPPS???
    So, ich suche für meine noch nicht gekauften B&W Boxen (CM5 S2 oder die 600er Serie) einen Stereo Verstärker mit mindestens einem digitalen optischen Eingang. Sagt man das so? Zuspieler ist ein Apple TV. Musik kommt lossless aus iTunes. Die Kette wäre also iTunes > Apple TV > Verstärker mit... weiterlesen → VeggieBurger am 24.10.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.12.2015
  • Avatar von Reqattrs 18 2.0/2.1 System für ~1000-1500 Euro
    Wir würden uns gerne ein 2.0 oder 2.1 System zulegen (mit der Option dieses nach einem Umzug evtl. auszubauen) Relevante Daten: Kosten: max 1.000 - 1.500 Einsatzgebiet: 70% Musik (primär Klassik), 20% Konsole, 10% Filme Lautstärke: Zimmerlautstärke Quellen: NAS, Blu-ray Player, Konsolen, TV... weiterlesen → Reqattrs am 29.05.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.06.2015
  • Avatar von Anney 102 Kaufberatung Stereo Kompaktlautsprecher für TV Dali oder KEF
    Brauche noch mal euren Rat. Habe an der Schlafzimmerwand einen sehr schmalen Panasonic TV. Das Bild ist über alle Zweifel erhaben, doch der Klang so schmal wie sein Gehäuse. Will mir nun zwei Lautsprecher kaufen. Auf ein Surroundsystem und Subwoofer möchte ich im Schlafzimmer bewußt verzichten.... weiterlesen → Anney am 15.08.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.12.2016
  • Avatar von user19855 44 welche gute lautsprecher sind empfehlenswert
    Hab so einige lautsprecher mittlerweile gehört... bleibe bei b&w irgendwie hängen allein Design und Verarbeitung der cm Serie ist verdammt anziehend. CM5 S2 cm8 s2 cm9 s2, sind die Vorgänger empfehlenswerter oder sind die aktuellen viel besser. CM5 S2 mit subwoofer wenn es die sein sollen,... weiterlesen → user19855 am 13.04.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.04.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von billhaley 6 CM5 S2: Verkaufen/Aufheben?
    Mich plagt folgendes: Hab mir 2015 ein Paar BW CM5 S2 gegönnt(~1100€) und den Yamaha RN602 mit denen ich eigentlich sehr glücklich bin/war; mein "Einstieg" in den HiFi-Bereich. Beim aktuellen Ausverkauf der CM Serie konnte ich mir ein neues Paar CM10 S2 für 2000€ schlagen. Nun ist die Frage... weiterlesen → billhaley am 12.10.2017 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 16.10.2017
  • Avatar von TSstereo 62k Virtueller - B&W Stammtisch >DAS ORGINAL<
    Der Thread für alle die was zum Thema B&W Lautsprecher wissen wollen oder Erfahrungen mitteilen wollen. Auf gehts..... weiterlesen → TSstereo am 18.03.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 21.10.2017
  • Avatar von H3liX 163 Der Triangle Fan/Stammtisch/Liebhaber-Fred
    Zusammen, hab die SuFu bemüht, aber keinen Fred für Triangle gefunden. Gibt es denn keinen? Oder bin ich zu blöd, den zu finden? Naja, sollte es keinen geben, wird er hiermit eröffnet! (Thema wird dann entsprechend geändert.) Gruß Robin weiterlesen → H3liX am 14.06.2012 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 16.02.2017
  • Avatar von volupp 34 B&W CM9 S2 mit Rotel RSP-1582 u. RMB-1555 Katastrophe
    Ich bin Besitzer einer Rotel RSP-1582 mit der passenden Endstufe RMB-1555. Auf Grund der tollen Testberichte und dem Ratschlag eines "Heimkino-Experten" habe ich mich dafür entschieden meine Magnat Quantum 709 zu verkaufen und mir Bowers & Wilkens CM9 S2 Theatre gekauft. Voller Erwartung auf... weiterlesen → volupp am 08.10.2017 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 17.10.2017
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Bowers&Wilkins CM5 S2

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiv-Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: System
  • Soundbar/Soundbase: nein
  • Gesamtleistung in Watt (RMS): nicht vorhanden
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 340
  • Tiefe in mm: 285
  • Breite in mm: 200
  • Gewicht in kg: 8.9
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 120
  • Wirkungsgrad in dB: 88
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 50
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 28000
  • WLAN: nein
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
× 9.2 Punkten aus 4 Bewertungen
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.5
9.5 Punkte
Ausstattung 9.5
9.5 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 8.8
8.75 Punkte
9.2 Produktfoto Kompaktlautsprecher
Bowers&Wilkins 685 S2 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.3 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 9.7
9.667 Punkte
Design 9.3
9.333 Punkte
Preis / Leistung 8.7
8.667 Punkte
9.3 Produktfoto Kompaktlautsprecher
Bowers&Wilkins CM6 S2 Stereo Front-Lautsprecher
× 8.5 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.5
8.5 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 8.5
8.5 Punkte
8.5 Produktfoto Kompaktlautsprecher
Bowers&Wilkins 685 Stereo Front-Lautsprecher