Keine Bewertung gefunden

Bowers&Wilkins CM5 S2 Kompaktlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 120 Watt, 88 dB Wirkungsgrad, 50 - 28000 Hz Frequenzgang

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Bowers&Wilkins CM5 S2

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Bowers&Wilkins CM5 S2

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von camel_bt 44 Verstärker für B&W CM5 S2
    Vor einiger Zeit habe ich mich auf die Suche nach einem neuen Stereo Setup begeben und mich dabei durch unzählige Artikel zu LS, Raumakustik und Co geschlagen. Nachdem ich dann in dem Fachgeschäft meiner Wahl auch von Dali über KEF bis zu Dynaudio alles gehört habe, habe ich mich für die B&W... weiterlesen → camel_bt am 26.05.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.06.2015
  • Avatar von imebro 362 Hilfe bei der Auswahl neuer Lautsprecher
    Ich hatte zunächst vor, mir selbst Lautsprecher zu bauen. Dazu hatte ich auch schon einen Thread woanders gepostet... Mittlerweile bin ich doch etwas von dem Vorhaben abgerückt, da mir einfach die Voraussetzungen sowie entsprechende Kenntnisse fehlen für ein solches Projekt. Etwas zu meiner... weiterlesen → imebro am 14.10.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.12.2016
  • Avatar von VeggieBurger 502 Stereoverstärker mit DAC + LS = TRAUMANLAGE TIPPS???
    So, ich suche für meine noch nicht gekauften B&W Boxen (CM5 S2 oder die 600er Serie) einen Stereo Verstärker mit mindestens einem digitalen optischen Eingang. Sagt man das so? Zuspieler ist ein Apple TV. Musik kommt lossless aus iTunes. Die Kette wäre also iTunes > Apple TV > Verstärker mit... weiterlesen → VeggieBurger am 24.10.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.12.2015
  • Avatar von sworn2112 5 B&W CM8 S2 oder CM9 S2
    Ich bin neu hier, aber lese schon jahrelang eure Beiträge. Momentan habe ich ein kleines Problem bei der Auswahl. Ich möchte mir demnächst, nach monatelangen probehören, Lautsprecher zulegen. Für mich klingt die CM-Serie von B&W am besten. Aber ich weiß nicht welche Größe für meinen Raum optimal... weiterlesen → sworn2112 am 28.09.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.10.2015
  • Avatar von Anney 102 Kaufberatung Stereo Kompaktlautsprecher für TV Dali oder KEF
    Brauche noch mal euren Rat. Habe an der Schlafzimmerwand einen sehr schmalen Panasonic TV. Das Bild ist über alle Zweifel erhaben, doch der Klang so schmal wie sein Gehäuse. Will mir nun zwei Lautsprecher kaufen. Auf ein Surroundsystem und Subwoofer möchte ich im Schlafzimmer bewußt verzichten.... weiterlesen → Anney am 15.08.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.12.2016
  • Avatar von fattymann 116 standlautsprecher für wandnahe Aufstellung
    Ich bin auf der Suche nach Standlautsprechern bzgl. folgender Anforderung: - wandnahe Aufstellung - 38m² Wohnzimmer, Laminatboden, abgehängte Gipsdecke - sowohl für Musik als auch im 5.0(!) Betrieb für Filme, kein SUB! - dementsprechend sollten sie möglichst tief runter gehen - weiß / grau... weiterlesen → fattymann am 11.12.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.03.2015
  • Avatar von FoxJr1989 33 KEF Q100 + Q400b oder Quadral Rhodium 200 + Qube 10
    Liebe Gemeinde, ich bin hier der Neue...nein Spaß. Zumindest habe ich mich eben registriert Da ich demnächst umziehen werde, bin ich auf der Suche nach einem 2.1 System für TV, Blu-Ray, Games und natürlich Musik. Quasi ein Allround-Setup. Das Wohnzimmer wird ca. 20 m² groß sein. Was ist mir... weiterlesen → FoxJr1989 am 04.11.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.11.2016
  • Avatar von Reqattrs 18 2.0/2.1 System für ~1000-1500 Euro
    Wir würden uns gerne ein 2.0 oder 2.1 System zulegen (mit der Option dieses nach einem Umzug evtl. auszubauen) Relevante Daten: Kosten: max 1.000 - 1.500 Einsatzgebiet: 70% Musik (primär Klassik), 20% Konsole, 10% Filme Lautstärke: Zimmerlautstärke Quellen: NAS, Blu-ray Player, Konsolen, TV... weiterlesen → Reqattrs am 29.05.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.06.2015
  • Avatar von jackson_0815 78 Verstärker für meine B&W
    Ich suche für folgendes Setup wenn möglich einen Röhrenverstärker: - Raum 25m^2 - B&W CM5 S2 - Plattenspieler ProJect Preislich sollte es wenn möglich bei weiterlesen → jackson_0815 am 11.02.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.02.2016
  • Avatar von user19855 44 welche gute lautsprecher sind empfehlenswert
    Hab so einige lautsprecher mittlerweile gehört... bleibe bei b&w irgendwie hängen allein Design und Verarbeitung der cm Serie ist verdammt anziehend. CM5 S2 cm8 s2 cm9 s2, sind die Vorgänger empfehlenswerter oder sind die aktuellen viel besser. CM5 S2 mit subwoofer wenn es die sein sollen,... weiterlesen → user19855 am 13.04.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.04.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Danixx 7 B&W Surroundsystem mit CM6/CM5
    Forengemeinde Ich möchte mein Surroundsystem komplett umbauen. Nach ein wenig Probehöhren bin ich bei den Boxen von B&W hängengeblieben. Aus Gründen der Raumgröße habe ich mich mit den Kompaktboxen von B&W genauer auseinander gesetzt. Genauer gesagt mit der CM5 S2 und mit der CM6 S2(hier hatte... weiterlesen → Danixx am 03.11.2014 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 25.12.2014
  • Avatar von XHT 2,8k Der B&W Surround-Thread
    Ich seit kurzem auch Besitzer mehrerer schöner B&W Lautsprecher. Ich habe die LS erst ein zwei Monate und bin somit noch ein B&W Noob . B&W´s werden ja in erster Linie immer als teure high-end Stereo Lautsprecher geandet es gibt aber sicherlich ne Menge Leute die diese schönen LS als Surroundset... weiterlesen → XHT am 29.10.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 19.06.2016
  • Avatar von astrafreak65 25 Entscheidungshilfe B&W 685 S2 oder CM. als Regallautsprecher
    Forengemeinde, ich möchte diesen Monat (Oktober) endlich meine alten Kenwood-LS LS-A9 erlösen durch neue LS, 2 x Front und 1 x Center (Budget wenn möglich nicht mehr als 1500 € eher weniger) . Den Subwoofer B&W ASW 610 haben wir seit 5 Jahren. So richtig glücklich sind wir mit der jetzigen... weiterlesen → astrafreak65 am 30.09.2016 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 11.11.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Bowers&Wilkins CM5 S2

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiver Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: System
  • Soundprojektor: nein
  • RMS Watt: nicht vorhanden
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 340
  • Tiefe in mm: 285
  • Breite in mm: 200
  • Gewicht in kg: 8.9
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 120
  • Wirkungsgrad in dB: 88
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 50
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 28000
  • WLAN: nein
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein