Keine Bewertung gefunden

NAD C525BEE CD-Player - Test, Reviews und Bewertungen

CD-Player, CD-R/RW, Fernbedienung

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Unterstützte Formate 0.0
0.001 Punkte
Displaybeschaffenheit 0.0
0.001 Punkte
Anschlussvielfalt 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile NAD C525BEE

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile NAD C525BEE

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von HV_Muc 16 NAD C525BEE vs. Cambridge Azur 340C
    Servus, mein alter CD-Player gibt zur Zeit grad auf, deswegen ist Ersatz gefragt. Näher ins Auge gefasst hab ich zur Zeit die oben genannten CD-Player. Jetzt würde mich eure geschätzte Meinung interessieren! Klanglich glaub ich kaum dass sich in dieser Preisklasse gigantische unterschiede... weiterlesen → HV_Muc am 29.06.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.06.2007
  • Avatar von MichaelAlbert 26 Dynaudio Audience 62.Kaufen? Oder nicht?
    Bin neu hier und auf eure Meinung gespannt! Ich bin dabei, nach und nach meine Stereoanlage aufzupeppen, die letzte Komponente die jetzt dran ist, sind die Lautsprecher. Konfiguration aktuell: - Verstärker NAD C315BEE - CD-Spiele NAD C525BEE - Verkabelung Sommercable - Standlautsprecher Heco... weiterlesen → MichaelAlbert am 01.01.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.01.2014
  • Avatar von ich_will_was_neues 4 Alternative zu Denon 700 oder 1500
    Liebe Hifi Frunde, würde mir gerne was neues zulegen. Ich habe auch schon versucht mich einzulesen. Wurde aber nicht wirklich so schlau wie ich es gerne geworden wäre. Welche Alternativen es gibt zu Denon 700 Verstärker, CD, Tuner? Eventuell käme vom Budget auch die 1500 Serie in Frage,... weiterlesen → ich_will_was_neues am 27.03.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.04.2008
  • Avatar von lexus0_15 29 nuBox 481 oder KEF IQ5?
    Was würdet Ihr mir empfehlen: nuBox 481 oder KEF IQ5? mein Raum ist 25m² groß und ich habe den Receiver Yamaha RX-V 440. weiterlesen → lexus0_15 am 17.02.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.02.2008
  • Avatar von andreasl 179 Aufwertung der Kette durch anderen Verstaerker?
    Meint Ihr, ich bekomme klanglich eine deutliche Verbesserung, wenn ich meinen Verstaerker ersetzte? Meine Kette schaut wie folgt aus: - entweder Plattenspieler Dual CS503-2 mit original DN163E Tonabnehmersystem - oder Sonos (flac von NAS) - Sony Stereo Receiver STR-GX 311 - SB18 von Udo Wohlgemut... weiterlesen → andreasl am 23.12.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.01.2013
  • Avatar von metalcat96 1,1k Anfängerin, die endlich vernünftig Mucke hören will...
    Sucht euren rat, erstmal moin moin an alle... um mich hier ein bischen schneller reinzufinden möchte ich mich bzw. mein problem kurz vorstellen und um eure meinung/senf etc. bitten. ich höre viel und alles was es an musikrichtunggen gibt ( metal, klassik, rock diverse richtungen, pop, drum#n#bass,... weiterlesen → metalcat96 am 01.03.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.08.2009
  • Avatar von maniii 50 Röhren unter € 1000,--
    Ich möchte mir eine g\'scheite Anlage zusammenbauen und hab\' auch schon einiges über Systeme unter € 1000,- hier gelesen. Ich interessiere mich für Klassik und Jazz und es muss gar nicht laut sein. 30 Watt sind genug. Welchen Röhrenverstärker könnte man hier empfehlen? Ein CD - Player wär\'... weiterlesen → maniii am 25.03.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.05.2008
  • Avatar von indierocker 58 LS für max. 1500 Euro
    Erstmal mal was zu meiner Person: ich bin (fast) 17 Jahre alt und bin daher noch in der Oberstufe eines Gymnasiums im östlichsten Teil Baden-Württembergs. Musik ist sicherlich eines der wichtigsten Dinge in meinem Leben. Ich selbst spiele Waldhorn und E-Gitarre. Noch lieber aber höre ich... weiterlesen → indierocker am 01.11.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.11.2007
  • Avatar von derdiak 11 Mein Marantz CD-10 ist gestorben – und jetzt?
    Ich hätte gerne eure Meinung gewußt. Leider ist mein Marantz CD-Player CD-10 nach vielen treuen Jahren letzte Woche gestorben (soll heißen: er liest nur noch extrem selten eine CD ein, egal welchen Alters). Dieser Fehler fing langsam an, häufte sich aber zuletzt derart, daß es keinerlei Sinn... weiterlesen → derdiak am 20.04.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.04.2009
  • Avatar von gasr64 11 Neuer CD-Player (NAD?) od. doch Multiplayer
    Experten, meine dzt. Anlage besteht aus Dynaudio Focus 220, Verstärker NAD C372 und einem alten Marantz CD-Player aus 1990, der schön langsam den Geist aufgibt (Mahlgeräusche Lade und LW). Zuerst war die Idee, mir einen Multiplayer (z.B. NAD T524) zuzulegen, da ich noch keinen DVD-Player besitze.... weiterlesen → gasr64 am 04.11.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.11.2007
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen