Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 9 10 . Letzte |nächste|

loud'n'horny

+A -A
Autor
Beitrag
flo42
Inventar
#201 erstellt: 23. Mrz 2011, 16:53
wahnsinnsprojekt ! schaut genial aus

wirklich ne gute sache.
digitalfrost
Stammgast
#202 erstellt: 24. Mrz 2011, 06:02

dommii schrieb:
Wie du richtig bemerkt hast fehlen die Füße, aber leider bin ich da völlig unschlüssig wie sie werden sollen.
Die gibts bei Ikea
dommii_old
Hat sich gelöscht
#203 erstellt: 24. Mrz 2011, 13:04
Der war jetzt unnett
Ich finde ja Feldwegs Design nicht schlecht, aber ich wollte doch irgendwie was eigenes...
Feldweg
Inventar
#204 erstellt: 03. Apr 2011, 10:57
so und was gibts neues?

dommii_old
Hat sich gelöscht
#205 erstellt: 03. Apr 2011, 18:26
Gestern ist nen Paket vom großen T gekommen, Inhalt war der Kappa und ne Speakonbuchse.

Nächste Woche werd ich mir denn nen Termin mit meinem Schreiner suchen, ich hoffe das klappt endlich
dommii_old
Hat sich gelöscht
#206 erstellt: 04. Apr 2011, 19:23
Sö, Mittwoch geht's zum Sägen für's Basshorn, dann sehen wir weiter *freu*
ippahc
Inventar
#207 erstellt: 04. Apr 2011, 19:30
ich freue mich mit dir!
scheiße das du sooo lange warten musst!

dommii_old
Hat sich gelöscht
#208 erstellt: 04. Apr 2011, 19:32
Dafür bekomme ich den Zuschnitt inklusive Gehrungen für fast geschenkt und das Holz für 7,90€
dommii_old
Hat sich gelöscht
#209 erstellt: 09. Apr 2011, 13:33
Sö,

aus dem Mittwoch ist ein Freitagabend von halb 6 bis 9 geworden

Abgeholt habe ich alles heute früh, und ganz ehrlich, ich hab mich erschrocken:
09042011118

Als Größenvergleich mal der Kappa in seinem neuen Zuhause:
09042011120

Und hier nochmal aus ner anderen Perspektive:
09042011121

Jetzt brauch ich noch viel Leim und ganz ganz viel Geduld, die Winkel konnten nämlich nicht steiler als 45° geschnitten werden, den Rest macht die Schruppfeile


Ich mach jetzt erstmal Wochenende und melde mich sobald es was neues zu berichten gibt
Feldweg
Inventar
#210 erstellt: 09. Apr 2011, 13:36
kauf noch acryl zum abdichten

viel spaß beim wasteln
flo42
Inventar
#211 erstellt: 09. Apr 2011, 13:48
wow das war ja ein halber regenwald

genau acryl ist billiger als wenn du 20tuben leim zum abdichten nimmst
ippahc
Inventar
#212 erstellt: 09. Apr 2011, 18:25


moin Domi
ich freue mich auf weitere Bilder!

dommii_old
Hat sich gelöscht
#213 erstellt: 10. Apr 2011, 13:45
Find ich gut das ihr bei mir seid

Mein Schreiner hat mir für die Fugen zu Montagekleber geraten, werd ihn morgen fragen ob Acryl auch geht, bekomme nämlich noch den Leim von ihm

EDIT:
Hab gerade gesehen, das mein Aktivmonitor nen Anschluss für einen zweiten LS mit mindestens 8 Ohm hat, da werd ich dann erstmal das Horn dranklemmen, auch wenn der Wirkungsgrad etwas Overkill ist


[Beitrag von dommii_old am 10. Apr 2011, 15:09 bearbeitet]
flo42
Inventar
#214 erstellt: 10. Apr 2011, 18:15
montagekleber ist wirklich spitze. das hält fester als so manche schraube aber ist auch echt nicht günstig.


EDIT:
Hab gerade gesehen, das mein Aktivmonitor nen Anschluss für einen zweiten LS mit mindestens 8 Ohm hat, da werd ich dann erstmal das Horn dranklemmen, auch wenn der Wirkungsgrad etwas Overkill ist


eine tiefe abstimmung ist doch auch was tolles
dommii_old
Hat sich gelöscht
#215 erstellt: 13. Apr 2011, 15:54
Gestern hab ich mit 3 Zollstöcken montiert auf Latten (meine Fam hält mich für bekloppt ) die Konturen vorgezeichnet:
13042011123

und heute mit Aufbauen angefangen:
13042011127

Und Montagekleber ist echt doof, der wird hart und bröselig, aber egal, morgen hol ich Acryl und kratze die Reste mitm Messer aus den Ritzen

Die tiefe Abstimmung dürfte mir aber zusagen
ippahc
Inventar
#216 erstellt: 13. Apr 2011, 15:59
sieht gut aus Alter



PS.und ?
muss ich dann doch 4 Stunden Bahn fahren ,um dir tragen zu helfen wenn das teil in dein zimmer muss?
oder wird es jetzt 3 teilig


[Beitrag von ippahc am 13. Apr 2011, 16:09 bearbeitet]
flo42
Inventar
#217 erstellt: 13. Apr 2011, 16:04
wundert es dich, dass man dich für verrückt erklärt?
selbst ich, der ich nur was ca.250l großes bau, werd schon schief angeguckt

beim montagekleber gibts wohl starke qualitätsunterschiede. bei mir blieb alles schön geschmeidig.
boep
Inventar
#218 erstellt: 17. Apr 2011, 13:14
Zum Thema Kugelwellenhörner: Hab sowas auch schonmal gemacht.

Leider ist bisher nur 1 fertig, fürs 2. fehlt die Zeit. Allein das Schleifen dauert trotz Deltaschleifer und Dremel pro Horn locker eine Woche täglich n paar Stunden...

Die Stufen kannste aus Klanggründen nicht drin lassen!

dommii_old
Hat sich gelöscht
#219 erstellt: 21. Apr 2011, 13:56
Mein Laptop war in Reparatur, der Kleber hartnäckig und das Studium recht stressig, deshalb schreibe ich erst jetzt


Also es wird 3-teilig, verraten wird aber noch nicht wie ich das löse, vorbeischauen musst du trotzdem!

Meine Eltern schütteln immernoch fassungslos den Kopf, alle andern finden's cool.

Dann werd ich wohl doch kein Horn bauen, wirds halt nen schönes wabenförmiges CB wie bei Feldweg.


Nun aber zum schönen Teil, hier der Kappa in seinem neuen Zuhause:

21042011130

Alle Fugen habe ich mit Beko Allcon 10 neu gemacht, das hält
ippahc
Inventar
#220 erstellt: 21. Apr 2011, 15:09
moin,
ich freue mich für dich
dommii_old
Hat sich gelöscht
#221 erstellt: 24. Apr 2011, 00:35
Sö, die letzten Tage war ich wieder fleißig, das ist dabei rumgekommen:
24042011144
24042011140
24042011139

Auf dem ersten Bild sieht man schon die fertigen Verstärkungen im Hintergrund, hier mal eine Seite mit der vorderen und der Seitenwand:
24042011142
24042011136

Und hier die restlichen Verstärkungen:
24042011137


P.S.: Falls ihr euch fragt wieso das so lange dauert, der Innenteil und die beiden anliegenden Wände waren in dem Bild von Donnerstag nur reingestellt, wer genau hingeguckt hat wird das an den fehlenden Klebefugen und den breiten Spalten erkannt haben.


[Beitrag von dommii_old am 24. Apr 2011, 00:43 bearbeitet]
ippahc
Inventar
#222 erstellt: 24. Apr 2011, 11:00

dommii schrieb:

Meine Eltern schütteln immernoch fassungslos den Kopf, alle andern finden's cool.


kann ich mir gut vorstellen

was wiegt das teil denn am ende so?

boep
Inventar
#223 erstellt: 24. Apr 2011, 15:38
Ist schon leicht krank. In dem Ding kannste dein Auto parken, wenn dus Horn grade nicht brauchst.

Aber grade deswegen isses cool.

Aber mal im Ernst: Ich hoffe du hast drüber nachgedacht wie du das Ding wieder aus der Werkstatt raus und in deinen Hörraum bekommst? Wäre nicht das erste mal, dass jemand was riesiges gebaut hat und nachher ne Wand einschlagen musste.


[Beitrag von boep am 24. Apr 2011, 15:40 bearbeitet]
dommii_old
Hat sich gelöscht
#224 erstellt: 24. Apr 2011, 17:25
@chappi:
Also was das Teil wiegen wird kann ich dir nicht sagen, geht man von den im Internet gefundenen 700-750 kg/m³ aus wiegt ein Quadratmeter 13,3 - 14,5 kg, ich hab ca 20 m², den Rest kannst du dir denken.

@beop:
Danke für die Blumen, aber auch mein Fiesta passt da nicht ganz rein.
Das Ding wird wegen dem Transport dreiteilig, mehr dazu schreib ich wenn es soweit ist.


Heute konnte ich die Finger nicht still lassen und hab meine Freundin dazu verdonnert mir bei den Seitenwänden zu helfen, dann direkt nochmal alle Verstärkungen reingestellt, so sieht's jetzt aus:
P1100719
P1100720
P1100721
(Srry wegen der miesen Qualität aller Aufnahmen, die von heute waren sogar mit der "guten" DigiCam, hat nicht geholfen... )


[Beitrag von dommii_old am 24. Apr 2011, 17:26 bearbeitet]
boep
Inventar
#225 erstellt: 24. Apr 2011, 18:06

dommii schrieb:
Heute konnte ich die Finger nicht still lassen und hab meine Freundin dazu verdonnert mir bei den Seitenwänden zu helfen,


Deine Freundin baut mit dir an deinen Lautsprechern? HEIRATE SIE... SOFORT!

Feldweg
Inventar
#226 erstellt: 24. Apr 2011, 18:10
Sieht sehr gut aus, weißt schon wie es mit dem Finish wird?


P.S. meien Freundin hat mir bei dem Design von meinem ganzen Komplettumbau geholfen - gute freundin, die sich grad nebendran freut wie ein honigkuchenpferd

dommii_old
Hat sich gelöscht
#227 erstellt: 24. Apr 2011, 18:31
Heiratsantrag wurde eingereicht, auch wenn sie beim Helfen wiederspenstig war.

Als Finish hab ich innen an schwarzen Lack gedacht, außen wird es rubinroter (RAL 3003), passend zur Wand.

P.S. Was hast du mit ihr angestellt?

P.P.S. Hab ich jetzt eigentlich die Zweifel daran ob ich das durchziehe ausgeräumt?

P.P.P.S. Ich forder jetzt mal alle heimlichen Mitleser auf sich zu Wort zu melden, solche Posts motivieren ungemein.


[Beitrag von dommii_old am 25. Apr 2011, 13:09 bearbeitet]
sherman
Stammgast
#228 erstellt: 25. Apr 2011, 18:43
Krank, aber geil
ich les mit....
dommii_old
Hat sich gelöscht
#229 erstellt: 27. Apr 2011, 16:41
27042011150
27042011148
27042011149

Bilder sagen mehr als tausend Worte


Und Muttern schrie beim ersten Probelauf "Mach leiser, das tut weh im Kopf!!!"
ippahc
Inventar
#230 erstellt: 27. Apr 2011, 16:51
was hast du denn erwartet

Feldweg
Inventar
#231 erstellt: 27. Apr 2011, 17:37
hehe sehr schön



welcher treiber ist den eigentlich drin?
boep
Inventar
#232 erstellt: 27. Apr 2011, 18:00
Krank, total Krank aber Saugeil!

Was mich jetzt interessieren würde: Wie willst das Ding in deiner kleinen Bude unterbringen? Du sagtest man kann es auseinanderbauen um es zu transportieren - wie?

Misst du bald den Frequenzgang?

Das Teil erinnert mich irgendwie an das hier:
w2m7kcdc

flo42
Inventar
#233 erstellt: 28. Apr 2011, 05:33
bin auch am mitlesen, denn wie könnte man anders bei solch einem projekt?

der wahnsinn echt supergeil !
dommii_old
Hat sich gelöscht
#234 erstellt: 28. Apr 2011, 07:43
THX@all, das motiviert ohne Ende.

Also wir fanden es nicht zu laut, nur Muttern eben

Der Treiber ist ein Kappa PRO 15 A, so wie simuliert, aber mit dem Frequenzgang messen wird erstmal nix, ich hab noch kein Equipment. Außerdem muss es ja noch lackiert werden, weshalb ich alles wieder auseinander nehmen musste...

Das man bei sowas mitließt kann ich nur zu gut verstehen.


Und weil das jetzt schon so oft gefragt wurde hier mal der Plan:
Gummi

Die unteren beiden Bretter entsprechen dem auseinandergesägten Boden bzw. Deckel entlang der hier eingezeichneten Linie:
Schnitt

Dazwischen befindet sich eine Lage Gummi mit 3 mm Stärke. Innen ist eine 5 cm breite Leiste die mit Einschlagmuttern (ich habe 96 eingeplant ) und einer Gummischicht versehen ist. Diese wird von außen mit Schrauben, Federringen und Unterlegscheiben fixiert. Ob ich diese versenke werden ich dann später entscheiden. Mit dem Rest der Gummimatte werden dann die Füße (4 Holzteller unter jedem Segment) von unten geschützt.

OT@beop: Wo hast du das Bild her!? Das ist mal ne schicke Anlage!
ippahc
Inventar
#235 erstellt: 28. Apr 2011, 08:50
moin Dominic,
hast du jetzt auch an Bauschaum gedacht
die Hohlräume können sonst böse mitschwingen!



PS.echt schade das du so weit weg wohnst
JoshuaB91
Ist häufiger hier
#236 erstellt: 28. Apr 2011, 12:15
Ich les wohl auch mit
dommii_old
Hat sich gelöscht
#237 erstellt: 29. Apr 2011, 18:38
Sö, heute mit meiner Freundin zusammen(ja, wir lieben uns ) angefangen zu Grundieren, morgen wird das Ding dann dreiteilig, hier erstmal die Bilder:
29042011153
29042011157
29042011152

Und an den Bauschaum wurde natürlich gedacht:
29042011154
flo42
Inventar
#238 erstellt: 29. Apr 2011, 18:40
weiter so!
Gl0rfindel
Stammgast
#239 erstellt: 29. Apr 2011, 20:00
Boah, wieso seh' ich den Thread erst jetzt?

Super Sache, was du hier machst
Da ertappt man sich doch selber grad beim Gedanken, ob man nicht...
flo42
Inventar
#240 erstellt: 29. Apr 2011, 20:04
ja das dachte ich mir auch
dommii_old
Hat sich gelöscht
#241 erstellt: 29. Apr 2011, 22:56
Ich werd das ganze wenn's fertig ist auf jeden Fall nochmal in der Projekteabteilung posten

Apropos messen, dank Thomann's schnellem Lieferservice schneit bei mir (wenn alles glatt geht) morgen eine Focusrite Saffire 6 und ein Beyerdynamik MM-1 durch die Tür
dommii_old
Hat sich gelöscht
#242 erstellt: 30. Apr 2011, 17:03
Das große T war doch nicht schnell genug, obwohl die Versandbestätigung von gestern war...

Nachdem ich nun entschieden habe das Bett der Einfachheit wegen erst nach Fertigstellung zu zerteilen, wurden heute alle Bretter außer den Versteifungen verklebt, dann die Nähte gespachtelt und alles bis auf die gespachtelten Stellen grundiert:

30042011158

Ich freu mich jetzt schon riesig
ippahc
Inventar
#243 erstellt: 30. Apr 2011, 19:06
moin Dominic,

hättest das Mic. ja auch noch nicht gebraucht ,also

sieht aber schon sehr gut aus!
Dirkmöhre
Hat sich gelöscht
#244 erstellt: 01. Mai 2011, 21:41
Is schpät.
Feinstes Arbeiten!
WEITER
dommii_old
Hat sich gelöscht
#245 erstellt: 02. Mai 2011, 20:39
Ich wollte aber bei Gelegenheit auch mal den Monitor durchmessen...

Nja, Thomann lässt sich Zeit (das Mikro war auch mit Lieferung am 6.5. angegeben, hatte mich schon gewundert) aber in der Garage gehts weiter:
02052011161
02052011162
02052011164
flo42
Inventar
#246 erstellt: 02. Mai 2011, 20:41
es wirkt nicht gerade kleiner als vorher
ippahc
Inventar
#247 erstellt: 02. Mai 2011, 20:57

irgendwie hatte ich auch auf ein weißes inneres gehofft!

wenn meine Freundin schwarz trägt macht sie das auch nicht schlanker
flo42
Inventar
#248 erstellt: 02. Mai 2011, 21:12
Magst du den Subwoofer nochmal kurz mit Streifen versehen ?:D Genug dieser Abschweifungen in die Modeprobleme der Frauen, welche für uns Männer eh nie begreiflich sein werden.
JoshuaB91
Ist häufiger hier
#249 erstellt: 02. Mai 2011, 21:23
In welche Richtung gehen denn bei so nem Horn Querstreifen und in welche Längsstreifen?

Ich denke das ist vielleicht nicht so leicht herauszufinden wie bei Chappi's Freundin...
flo42
Inventar
#250 erstellt: 02. Mai 2011, 21:34
Natürlich verlaufen die Linien in Schallrichtung !

b2t
dommii_old
Hat sich gelöscht
#251 erstellt: 02. Mai 2011, 21:38

dommii schrieb:
Hier mal alles zusammen, ich freu mich jetzt schon

gesamt

Mit etwas Glück kommt gleich der Anruf vom Schreiner und dann ab dafür


Wenn du dich an diesen Post noch erinnerst, hätte dir klar sein müssen das das Ding schwarz wird.

Außerdem soll die "Dicke Bertha" (ich glaub so wird es heißen) ja gerade nicht schlank daherkommen, alles andere wäre klassisches Understatement.


Haben Joschua und ich gerade schon drüber gesprochen, kommt vllt bei der Multiplexvariante, wenn denn mal eine kommt.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 9 10 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Standlautprecher
Hobst am 08.12.2010  –  Letzte Antwort am 08.12.2010  –  3 Beiträge
Viel zu großes Volumen??
Ace-dude am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 22.04.2005  –  12 Beiträge
Mein erster selbstentwickelter Lautsprecher ... in Gips :-)
Struntor am 01.06.2014  –  Letzte Antwort am 05.06.2015  –  85 Beiträge
Kann ich aus surround Boxen eine große Box bauen?
fekib am 07.04.2015  –  Letzte Antwort am 08.04.2015  –  3 Beiträge
Lautsprecher bauen, welche?
kingkool am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.11.2004  –  13 Beiträge
Brauche Hilfe um meinen Gitarrenamp zu bauen.
nadinadu am 16.02.2011  –  Letzte Antwort am 21.03.2011  –  2 Beiträge
Lautsprecher für 9m²-Zimmer
Dei_Mudder am 02.05.2014  –  Letzte Antwort am 07.06.2014  –  34 Beiträge
hab vor mir eigene boxen zu bauen
hummelhans am 23.11.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2005  –  4 Beiträge
Lautsprecher bauen
DonStephano_♫ am 04.02.2009  –  Letzte Antwort am 05.02.2009  –  8 Beiträge
Lautsprecher für PC bauen
MeineKekse am 19.03.2011  –  Letzte Antwort am 20.03.2011  –  6 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 75 )
  • Neuestes MitgliedrealHans
  • Gesamtzahl an Themen1.386.268
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.402.948